Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Sitzt du auf dem Klo und kannst nicht kacken, denk an den FC Bayern, dann wirds klappen!
Z.B.: Dieser Moment, wenn du nachts die Klospülung betätigst und es dir vorkommt, als würde ein Zug durchs Bad fahren.
Z.B.: "Du guckst immer so wie Bruno, die Klofliege."
Z.B.: Das Einzige,was du heute noch aufreißen wirst, ist die Klotür.
Z.B.: Als Gott die Intelligenz verteilt hat, warst Du wohl grade auf dem Klo.
Z.B.: Klo-Verstopfung-mit-der-Hand-Beseitiger
Z.B.: Ich bin froh, denn mein Po passt genau auf euer Klo
Z.B.: Ich bin froh, denn mein Po passt genau auf euer Klo.
Z.B.: Besser Farbe im Klo als Scheiße im Malkasten.
Z.B.: Über das Capitol-Heftchen: "Das kann man sich dann rausschneiden und einrahmen und ins Klo hängen .. die Capitol für Menschen *pffff*"
Z.B.: Ich bin froh, denn mein Po paßt genau auf euer Klo.
Z.B.: Letztes-Klopapier-Verbraucher
Z.B.: Wenn's vorne juckt und hinten beisst, nimm Klosterfrau - Melissengeist
Z.B.: "Das Leichentuch der dunklen Seite ist gefallen. Begonnen, der Angriff der Klonkrieger hat."

SMS Sprüche

Z.B.: Ich wünscht ich wär ein Kuschelbär, dann wär ich jede Nacht bei Dir, deine Süsse Haut berührn, und das Klopfen deines Herzens spürn!!!
Z.B.: Jungs sind wie Klos, entweder beschissen oder besetzt.
Z.B.: Deine warme Haut berühren und das Klopfen deines Herzens spüren! An dir, da möcht ich ewig kleben, denn du versüsst mein Liebesleben!
Z.B.: Ich wünscht, ich wär Dein Kuschelbär, dann wär ich jede Nacht bei Dir, Deine süsse Haut berühren, und das Klopfen Deines Herzens spüren!
Z.B.: Nimm dir Zeit und nicht das Leben, scheiss ins Klo und nicht daneben!
Z.B.: Wenn die Nonnen schmachten in den Klostern ,dann ist sicher bald Ostern!
Z.B.: Die Sonne scheint, es ist famos, ich bin so geil, mir platzt die Hos. Ich schleich zum Klo auf leisen Sohlen und werd mir einen runter holen.

Witze

Z.B.: Alle Kinder gehen brav aufs Klo, nur nicht Horst, der macht es in den Forst.
Z.B.: Weißt Du wie viele Männer man braucht um ne Klopapierrolle zu wechseln? Ich auch nicht, es kam bisher noch nie vor.
Z.B.: Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt den Landarzt. Schlaftrunken fragt er: "Was gibt’s?" - "Was verlangen sie für einen Krankenbesuch auf einem Bauernhof, ungefähr sieben Kilometer von hier?" - "20 Mark." - "Okay, dann kommen sie schnell." Der Arzt zieht sich an, greift seine Tasche, holt das Auto aus der Garage und läßt sich von seinem nächtlichen Besucher zu dem abgelegenen Hof lotsen. "Hier sind die 10 Euro." - "Und wo ist der Kranke?" - "Es gibt gar keinen. Aber ich konnte beim besten Willen um diese Zeit kein Taxi auftreiben."
Z.B.: An der Frankfurter Börse steht auf einer Klotür: "Sie sind momentan der einzige in diesem Gebäude, der weiß was er tut..."
Z.B.: Ist feucht die Hose im August, dann hättest Du aufs Klo gemusst.
Z.B.: Warum benutzen Beamte immer dreilagiges Klopapier? Weil sie für jeden Scheiß zwei Durchschläge brauchen.
Z.B.: Wie nennt man eine tote Blondine auf dem Klo? Letztjährige Gewinnerin im Versteckspielen.
Z.B.: Wenn Marco Reus ohne Führerschein fährt, stellt sich doch die Frage: Hat Jürgen Klopp überhaupt einen Trainerschein?
Z.B.: Was ist grün und geht aufs Klo? - Ein Kaktus.
Z.B.: Fritzchen geht in den Supermarkt um Zigaretten zu kaufen. Die Kassiererin sagt: "Tut mir Leid. Du bist noch nicht volljährig!" Draußen sitzt Fritzchen heulend auf einer Bank. Kommt ein Penner. Er fragt: "Fritzchen, warum weinst du denn?" Darauf Fritzchen: "Die wollte mir keine Zigaretten geben!" - "Pass auf, du gehst jetzt da rein und sagst: Ich bin 22 Jahre alt, habe 2 Kinder, meine Frau liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus und meine Kreditkarte ist ins Klo gespült worden." antwortet der Penner. Fritzchen geht rein und sagt: "Ich bin 2 Jahre alt, habe 22 Kinder, meine Frau ist ins Klo gespült worden und meine Kreditkarte liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus."
Z.B.: Treffen sich drei Programmierer auf der Toilette. Nach dem Urinieren tritt der erste ans Waschbecken, spült sich flüchtig die Hände ab und trocknet sie grob mit einem Papierhandtuch: "Wir bei Windows sind die Schnellsten", sagt er. Der Zweite tritt ans Waschbecken, seift sich sorgfältig die Hände ein und trocknet sie mit vier Papierhandtüchern ab: "Wir bei IBM sind nicht nur schnell, sondern auch gründlich", erwidert dieser. Der Dritte kommt vom Klo und sie erkennen Linus Torvalds. Sie treten beiseite, damit er ans Waschbecken kann, doch er geht zielstrebig am Waschbecken vorbei und erklärt "Wir bei Linux pinkeln uns nicht auf die Hände..."
Z.B.: Fritzchen in der Klosterschule: Die Mutter Oberin beginnt den Unterricht mit Beten. Danach kommt heute ein kleines Rätsel: "Kinder, was ist das? Es ist klein, braun und flink. Es hüpft von Baum zu Baum, knackt Nüsse und hat einen großen, buschigen Schwanz... Na, wer weiß es?" Meldet sich Fritzchen: "Na, eigentlich würde ich sagen, es ist ein Eichhörnchen. Aber wie ich den Laden hier so kenne, ist es bestimmt wieder das liebe, kleine Jesulein."
Z.B.: Drei Männer kommen in ein Kloster und fragen, ob sie dort übernachten können. Der Pfarrer willigt ein, aber nur unter der Bedingung, dass sie zürst an 100 nackten Nonnen vorbeigehen müssen ohne einen Harten zu kriegen. Der Erste geht los. Nach 10 Nonnen ... DENG! Dann der Zweite: nach 20 Nonnen ... DENG! Der Dritte kommt an allen vorbei. Sagt der Pfarrer: "Na gut, Sie dürfen beim Gärtner übernachten." - DENG!
Z.B.: Lieber Farbe auf dem Klo als Scheiße im Malkasten.
Z.B.: Er: "Du Schatz, ich les hier grade: `Die DDR gehört zu den zehn führenden Industrie-Nationen der Welt.`, ich glaub`, das schreibe ich mal unserem Onkel Herbert in Düsseldorf." Sie: "Klar, mach das... und wenn Du grade dabei bist - er soll zu Ostern ein paar Rollen Klopapier mitschicken..."
Z.B.: Warum nehmen die Ostfriesen immer Ketchup mit auf's Klo? Damit die Wurst besser schmeckt!
Z.B.: Kohl ist in England bei Major zu Besuch. Nach dem Mittagessen gehen sie ein bisschen durch den Hyde Park, und es kommt, wie es kommen musste: Major muss aufs Klo. Er bittet den Helmut auf seinen Hund aufzupassen. Als Major gerade um die Ecke gegangen ist, haut der Hund ab. Kohl schreit: "Sit Prüm!" - Nix passiert. Und wieder: "Sit Prüm!" Major kommt zurück und fragt: "Was schreist Du denn da immer, das heißt doch 'Sit Down'." "Ich wusste doch, dass es ein Ort in der Eifel war!"
Z.B.: Fragt der Gast den Ober: "Wo bleibt meine Serviette?" Kurze Zeit später kommt der Ober mit einer Rolle Klopapier. Der Gast regt sich schrecklich auf. Doch der Ober bleibt cool: "Für manche ist es Klopapier, für andere die längste Serviette der Welt!"
Z.B.: Die neue Saison in der Bundesliga steht bevor. Die Trainer der Bundesliga-Vereine fragen Gott, welchen Platz sie diesmal belegen. Klopp von Dortmund fragt: "Lieber Gott, welchen Platz werden wir am Ende der Saison belegen? Gott sagt: " Ihr werdet den 3. Platz belegen!" Da dreht sich Kloppo um und weint bitterlich... Guardiola von Bayern fragt: "Lieber Gott, welchen Platz werden wir am Ende der Saison belegen? Gott sagt: " Ihr werdet den 2. Platz belegen!" Da dreht sich Pep um und weint bitterlich... Kommt der neue Schalke-Trainer zu Gott und fragt: "Lieber Gott, welchen Platz werden wir am Ende der Saison belegen? Dreht sich Gott um und weint bitterlich...
Z.B.: Nach zehn Fahrstunden fragt Patrick seinen Lehrer: "Und, wie viele brauche ich noch, bis ich endlich fahren kann?" Meint der Fahrlehrer mit resigniertem Blick: "Noch ungefähr drei." Patrick kann es gar nicht fassen: "Was, nur noch drei Stunden?" Klopft ihm der Lehrer auf die Schulter: "Mein Junge - drei Autos!"
Z.B.: Ein Hase sitzt weinend auf der Wiese. Ein Reh kommt vorbei: "Warum weinst du denn?" Der Bär hat gefragt, ob ich fussle, und dann habe ich Nein gesagt und dann hat er mich als Klopapier benutzt!" Am nächsten Tag sitzt der Hase lachend auf der Wiese. Wieder kommt das Reh vorbei: "Warum lachst du denn?" - "Heute hat der Bär den Igel gefragt!"
Z.B.: Im Kloster wird gebaut. In der Küche bleibt jede Menge Suppe übrig. Die Oberin schickt die Küchenschwester mit der Suppe zur Baustelle, um sie an die Arbeiter zu verteilen. Überlegt die Schwester: "Bevor ich den Arbeitern die Suppe gebe, möchte ich doch wissen, wie es um ihren Glauben steht." Als erstes trifft sie den Polier. Sie fragt ihn: "Kennen Sie den Pontius Pilatus?" Der Polier schreit nach oben: "Kennt einer den Pontius Pilatus?" - "Warum?" tönt es zurück. "Seine Alte ist da und bringt ihm das Essen!"
Z.B.: Den Pfarrer eines kleinen Städtchens reizt schon lange mal ein Bad in dem herrlichen See auf dem Gelände des Kloster, in dem die Nonnen sehr zurückgezogen leben. Eines Morgens bei Sonnenaufgang steigt er also über die Mauer des Klosters und läuft durch den Park zu See. Er versteckt seine Kleidung hinter einem Busch und nimm nur Handtuch und Seife mit zu Ufer. Doch als er gerade ins Wasser steigen will hört er, wie sich einige Nonnen nähern. Zum Weglaufen ist es zu spät. Also bleibt er wie versteinert mit seinem Handtuch in der einen, mit der Seife in der anderen Hand stehen. Die Nonnen kommen heran: N1: "Nanu, seit wann steht denn hier diese Statue?" N2: "Hm, was ist denn das da hinten? Ein Schlitz?!" N1: "Na, da stecke ich doch mal eine Mark rein." Sie steckt die Mark rein und zieht vorne einmal. Vor Schreck läßt der Pfarrer die Seife fallen, worauf die Nonne ausruft: N1: "Toll! Nur eine Mark und ein ganzes Stück Seife!" Darauf steckt die zweite Nonne zwei Mark in den Schlitz und zieht zweimal. Vor Schreck läßt der Pfarrer auch das Handtuch fallen. "Ui! Nur zwei Mark und ein tolles Handtuch." Dann will es eine dritte Nonne auch wissen. Sie steckt 5 Mark rein und zieht vorne fünfmal. Dann meint sie: "Was?! Fünf Mark - und nur so wenig Shampoo?"
Z.B.: Am Stammtisch: "Ich habe neulich 'ne Viagra ins Klo geschmissen!" - "Und?" - "Jetzt steht seit Tagen der Deckel oben!"

Lustige Bilder

Sehr nobel von ihm, sich zum Kotzen aufs Klo zu begeben. Leider hat er dann doch die Hose mit der Schüssel verwechselt. Shit happens...
Dagegen ist jede DIXI-Toilette ein Ort der Sauberkeit.
Tja, was soll man machen, wenn man auf einer öffentlichen Toilette sitzt, sein Geschäft erledigt hat und dann erst feststellt, dass kein Klopapier mehr da ist? Natürlich, man schmiert die Scheiße einfach an der Wand ab!
Geniale Idee, eine Litfasssäule zur leeren Klorolle umzugestalten, um letztlich für ein Abführmittel zu werben.
Verliebt hin, verliebt her, solche T-Shirts müssten echt verboten werden. Hoffentlich setzen sie sich mal neben die falsche Person.
Ist ja geil, da haben sogar die Elefanten 'nen Klo!
Beginne niemals ein Projekt, bevor nicht alle Ressourcen geprüft worden sind.
Wenn dein Geschäft mal wieder länger dauert, dann lös' doch einfach ein paar Sudoku-Rätsel. P.S. Die Rolle gibt's wirklich: Z.B. bei Amazon.de.
Interessant sieht's ja aus, aber über den Sinn kann man sicherlich streiten.
Endlich können sich Frauen das Hocken über verschmutzten Toiletten ersparen.
Wenn die Blase drückt, sollte man der Natur eben freien Lauf lassen.
Bei Durchfall ist dieser Stuhl sicher ganz angenehm, unter ergonomischen Gesichtspunkten jedoch nicht empfehlenswert.
Irgendwie ne bekloppte Idee.
Überwachung muss sein, es könnte ja sonst was auf Toilette passieren.
Alles was man für das tragbare iPhone-Lautsprecher-System braucht sind zwei Plastikbecher und eine Klorolle.
Der neueste Diät-Trend aus den USA: Vier Rollen Klopapier pro Woche verspeisen. Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen.

Lustige Filme

Das erklärt, weshalb so viele Briefe an den Weihnachtsmann unbeantwortet bleiben.
Nach dem Klo und vor dem Essen, Händewaschen nicht vergessen!
Wer mitsingen möchte: "Mein bester Freund, die Kackwurst, wird bis zu einem Meter groß. Mein bester Freund, die Kackwurst, nur gut mit gelber Soß. Die Kackwurst, die Kackwurst, die Kackwurst sucht auch dich."
Das Durchhaltevermögen der Katze ist wirklich zu bewundern. Vielleicht sollte der Hund es mal mit ins Katzenklo kacken versuchen.
Jeder kennt das Problem: Man steht kurz davor, sein Handicap zu verbessern und in diesem Moment drückt die Blase wie verrückt. Mit dem Uro Club kein Problem mehr.
Woher kommt er denn nur, dieser unangenehm riechende Duft?
Es hat schon seinen Grund, warum es verboten ist, gegen die Scheibe eines Aquariums zu klopfen.
Nicht jeder Mann kann von sich behaupten, solch ein Mords-Gerät zu besitzen.
Bei Abschleppdiensten lautet jeher das Motto: Widerstand ist zwecklos. Aber versuchen kann man's ja mal.
Das wahrscheinlich edelste Tankstellenklo der Welt. Zu finden auf den Philippinen.
In Russland werden Zebrastreifen-Markierungen mit der Axt abgetragen.
Aufstehen, anziehen, Zähne putzen, aufs Klo gehen, frühstücken, Nachrichten schauen und zur Arbeit fahren. So sieht der Hundealltag aus.
Katzen sind doch immer wieder für Überraschungen gut. So klopft dieses Exemplar an der Tür, um hereingelassen zu werden.
Simons Katze hat Verstärkung bekommen. Im Doppelpack sorgen sie für reichlich Unterhaltung. Alle weiteren Folgen gibt's hier.