Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Deine Mutter ist so dumm, sie wollte den Bus 240 nehmen und nahm statt dessen den Bus 120 zweimal.
Z.B.: Über Präsidentschaftskandidat Jeb Bush: "Er ist ein netter Kerl. Aber ein kompletter Dummkopf."
Z.B.: In zehn Minuten kommt ein Bus. Du könntest Dich überfahren lassen.
Z.B.: Der Trainer hatte nach den ganzen Ausfällen im Angriff nur noch die Wahl zwischen mir und dem Busfahrer. Da der Busfahrer seine Schuhe nicht dabei hatte, habe ich gespielt. (Jan-Aage Fjörtoft)
Z.B.: "Früh zeigte er seine Energie, indem er außdermaßen schrie; denn früh belehrt ihn die Erfahrung, sobald er schrie, bekam er Nahrung." (Wilhelm Busch)
Z.B.: Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge. - Wilhelm Busch (1832 - 1908)
Z.B.: Männer stehen nicht mehr auf Busen. Ich habe aber auch noch nicht bei Baywatch gehört, dass einer gerufen hat: "Ihhh, mach das weg!"
Z.B.: Auch uns, in Ehren sei's gesagt, Hat einst der Karneval behagt, Besonders und zu allermeist In einer Stadt, die München heißt. Wie reizend fand man dazumal Ein menschenwarmes Festlokal, Wie fleißig wurde über Nacht Das Glas gefüllt und leer gemacht, Und gingen wir im Schnee nach Haus, War grad die frühe Messe aus, Dann können gleich die frömmsten Frau'n Sich negativ an uns erbau'n. Die Zeit verging, das Alter kam, Wir wurden sittsam, wurden zahm. Nun sehn wir zwar noch ziemlich gern Die Sach' uns an, doch nur von fern (Ein Auge zu, Mundwinkel schief) Durchs umgekehrte Perspektiv. (Wilhelm Busch)
Z.B.: Wenn Du heute verschlafen hast, und auf dem Rücken so schwer die Last, am heißen Kaffee hast Du Dich verbrannt, und bist hastig dem Bus hinterher gerannt. Er fuhr Dir direkt vor der Nase davon, der Fahrer, er kennt leider kein Pardon. Auf Deinem Schreibtisch in Deinem Büro, sich dicke Akten stapeln, und irgendwo, tief darunter versteckt steht auch Dein PC, der heute mal wieder aufs Neue streikt, oje, wenn der nagende Missmut heute ist Dein, dann muss es wohl ein weiterer Montag sein.
Z.B.: "Ausdauer wird früher oder später belohnt meistens aber später." - Heinrich Christian Wilhelm Busch
Z.B.: „Business hab ich im Blut. Sowas kannste auch nicht lernen. Business ist ein Talent, wie Geigespielen – oder Brustgröße bei Frauen.“

SMS Sprüche

Z.B.: Deine krumme Nase passt zu meinen Seegelohren. Lass uns gemeinsam durchs Leben fliegen: Ich habe das Flugzeug und Du das Ruder. HdL Bussi
Z.B.: Frauen fahren besser ... mit dem Fahrrad (oder Bus & Bahn)
Z.B.: Ein zarter Busen in der Hand ist wie ne Klingel an der Wand. Man weiß, das unten einer steht, der dringend hier um Einlaß fleht.
Z.B.: Hallo mein Schatz, hiermit schickt ich dir `nen Schmatz! Der soll dir deinen Geburtstag versüßen und dich ganz lieb von mir grüßen! Bussi!
Z.B.: Bussi auf die linke Wange, Bussi auf die rechte. Küsschen auf die Stirn G*U*T*E N*A*C*H*T und einen liebe großen Schmatz.
Z.B.: Eine SMS am Morgen, vertreibt Kummer + Sorgen ;o) Macht das Handy ganz laut PIEP, weißt Du genau: Ich hab dich lieb! Dickes guten-Morgen- Bussi :o)
Z.B.: Ein Bussi von deinem Schatz, es kommt von Herzen und macht schmatz! Ich liebe dich, wollt ich dir damit sagen, denn ich will dich immer wie auf Händen tragen
Z.B.: Ein zarter Busen in der Hand ist wie ne Klingel an der Wand. Man weiß, dass unten einer steht, der dringend um Einlass fleht.
Z.B.: Ein zarter Busen in der Hand ist wie eine Klingel an der Wand. Man weiss dass unten einer steht und dringend schnell um Einlass fleht!
Z.B.: HAPPY VALENTINE!!! Fühl dich ganz lieb umarmt. Bussi!

Witze

Z.B.: Alle Kinder sahen den heranfahrenden Bus, nur nicht Sibylle, die vergass ihre Brille.
Z.B.: AMERICA We have: George Bush Stevie Wonder Bob Hope Jonny Cash GERMANY We have: Angela Merkel No Wonder No Hope No Cash
Z.B.: Mann rempelt Frau an der Hotelrezeption an. Beide gucken etwas verstört. Mann: "Wenn Ihr Herz so weich ist wie Ihr Busen, werden Sie mir verzeihen." Frau: "Wenn Ihr Ding so hart ist wie Ihr Ellenbogen, bin ich in Zimmer 246 ..."
Z.B.: Kommt 'nen mann um die Ecke, ist der Bus weg. Kommt 'nen Bus um die Ecke, ist der Mann weg. Kommen beide um die Ecke ist die Ecke weg.
Z.B.: Zwei Motorradfahrer rasen bei einer Wüstenralley durch den Sand. Als sie einen Busch am Wegesrand entdecken halten sie an, um zu pinkeln. Plötzlich schießt eine Schlange hervor und beißt einen der Motorradfahrer in sein bestes Stück. Kreidebleich sinkt dieser in den Sand, der andere holt rasch das Funkgerät und funkt dem Arzt um Hilfe. Arzt: "Welche Farbe hatte die Schlange ?" Mf1: "Der Arzt fragt nach der Farbe der Schlange !" Mf2: "Schwarz mit rotem Muster." Mf1 funkt es dem Arzt durch. Arzt: "Die Schlange ist sehr giftig!" Mf2: "Was sagt der Arzt?" Mf1: "Der Arzt sagt, die Schlange ist sehr giftig." Mf2: "Frag ihn, was wir machen können" Mf1 funkt dem Arzt, was zu tun ist. Arzt: "Öffnet die Bißstelle mit dem Messer ein kleines bißchen" Mf2: "Was sagt der Arzt?" Mf1: "Er sagt, wir müßen die Bißstelle ein bißchen mit dem Messer öffnen." Gesagt, getan. Der gebißene Motorradfahrer ist in der Zwischenzeit schon ganz blaß und ringt um Luft. Mf2: "Frag den Arzt, was wir jetzt machen müßen" Mf1: "Was ist jetzt zu tun ?" Arzt: "Du mußt jetzt die Bißstelle aussaugen!" Mf2: "Was sagt der Arzt?" Mf1: "Der Arzt sagt, du mußt sterben!"
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einem Unfall und einem Unglück? *Ein Unfall ist es, wenn die Revisionsabteilung bei einem Ausflug mit dem Bus im See versinkt *Ein Unglück ist es, wenn sie noch gerettet werden können
Z.B.: Ein Busfahrer fährt einen Bus voller geistig Behinderter. Auf einmal gibt es einen Ruck und der Bus bleibt stehen. Ärgerlich versucht der Busfahrer weiterzufahren. Es geht nicht. Da fängt ein Junge weiter hinten im Bus an zu rufen: "Ich weiß, was kaputt ist! Ich weiß, was kaputt ist!" Der Busfahrer ignoriert ihn, steigt aus dem Bus aus und kontrolliert alles. Der Junge ruft immer weiter: "Ich weiß, was kaputt ist! Ich weiß, was kaputt ist!" Nach einer Weile ist der Busfahrer total genervt. "Was ist denn kaputt?" Der Junge strahlt: "Der Bus ist kaputt!"
Z.B.: Frage : Was macht eine Blondine mit zwei Matratzen an der Bushaltestelle? Antwort : Sie fährt mit ihren Unterlagen zum Arbeitsamt!
Z.B.: Was heißt BMW? 1) Bayrischer Mistwagen. 2) Busen müssen wackeln. 3) Bei Mercedes weggeschmissen. 4) Bin Mords wichtig.
Z.B.: Bush, Gorbatschow und Egon Krenz haben vom ewigen Streit die Nase voll und beschließen, sich 50 Jahre lang einfrieren zu lassen. Nach ca. 50 Jahren werden sie aufgetaut, und jeder besorgt sich eine Zeitung seines Landes. Bush liest die erste Seite und fällt tot um. Drauf stand: "General Motors gewinnt sozialistischen Wettbewerb." Gorbatschow geht es nach dem Lesen der ersten Seite ebenso. Schlagzeile: "Erneut Streitigkeiten an der polnisch-chinesischen Grenze." Krenz liest und stirbt unter Krämpfen - Schlagzeile: "Wir gratulieren unserem Staatsratsvorsitzendem Erich Honecker zum 130. Geburtstag!"
Z.B.: Trifft der Schröder die Merkel im Magen vom Bush. Sagt der Schröder zur Merkel "Du, ich glaube der Bush hat mich gefressen." Darauf die Merkel "Dazu kann ich nichts sagen. Ich bin von der anderen Seite rein gekommen."
Z.B.: Was machen 30 Schniedel in einem Bus? Eine Spritztour!
Z.B.: Kommt ein Schwein um die Ecke - ist der Bus weg. Kommt der Bus ums Eck - ist das Schwein weg. Kommen beide um die Ecke - ist das Eck weg.
Z.B.: Eine Dame beschwert sich im Bus bei Harry: "Nehmen sie ihren Hund da weg! Ich spüre schon die Flöhe an meinem Bein!" Harry: "Karo, komm hierher, die Dame hat Flöhe!"
Z.B.: Der UN-Botschafter von Saudi Arabien hat gerade eine Rede beendet und geht nach draussen in die Lobby wo er Praesident Bush trifft. Sie schuetteln sich die Haende und als sie zusammen weitergehen, fragt der Saudi: "Wissen Sie, ich habe eine Frage wegen etwas, das ich in Amerika gesehen habe." Praesident Bush sagt: "Nun, eure Eminenz, was immer ich auch fur Sie tun kann, will ich gerne tun." Der Saudi fluestert: "Mein Sohn hat diese "Star Trek" Serie gesehen, und darin gibt es Russen, Schwarze und Asiaten, aber keine Araber. Er ist darueber sehr aufgebracht. Er versteht nicht, warum es in Star Trek keine Araber gibt." Praesident Bush lacht, lehnt sich naeher an den Saudi heran und fluesetert zurueck: "Das kommt daher, weil es in der Zukunft spielt..."
Z.B.: "Angeklagter, warum haben Sie das Auto gestohlen?" - "Ich musste schnell zur Arbeit, Herr Richter." - "Sie hätten doch den Bus nehmen können." - "Für den habe ich keinen Führerschein."
Z.B.: George Bush, Tony Blair und Gerhard Schröder an der Nordsee. Auf einmal sagt Blair: "Wir haben ein U-Boot, welches 10 Tage ohne zu tanken unter Wasser bleiben kann." Sagt Bush: "Das ist doch gar nichts! Wir können 30 Tage, ohne zu tanken, unter Wasser bleiben." Schröder guckt schon ganz beschämt und schweigt. Plötzlich taucht ein U-Boot auf, die Luke geht auf und ein Mann schaut heraus: "Heil Hitler! Wir brauchen Diesel!"
Z.B.: Tief im afrikanischen Busch spricht ein junger Kannibale eine hübsche Kannibalin mit den Worten an: "Darf ich Ihnen meinen Arm anbieten, gnädiges Fräulein?" - "Nein, danke, ich habe schon gefrühstückt."
Z.B.: "Mensch Du, gerade ist ein kleines Mädchen in den Bus gerannt... ...es ist aber nichts passiert - die Tür war offen..."
Z.B.: Lieber Suse auf den Busen küssen als mit der Muse schmusen müssen.
Z.B.: Was haben Mantafahrer und Präsident Bush gemeinsam? Sie haben Probleme mit dem Golf.
Z.B.: Zwei Motorradfahrer, Toni und Gerd, rasen bei einer Wüstenrallye durch den Sand. Als sie einen Busch am Wegesrand entdecken, halten sie an, um zu pinkeln. Plötzlich schießt eine Schlange hervor und beißt Toni in dessen bestes Stück. Kreidebleich sinkt dieser in den Sand, Gerd holt rasch das Funkgerät und funkt den Arzt um Hilfe an. Der Arzt fragt: "Welche Farbe hatte die Schlange?" Gerd zu Toni: "Der Arzt fragt nach der Farbe der Schlange!" Toni stöhnt zurück: "Schwarz mit rotem Muster." Gerd funkt es dem Arzt durch. Der Arzt antwortet: "Die Schlange ist sehr giftig!" Toni fragt gepresst: "Was sagt der Arzt?" Gerd zögernd: "Der Arzt sagt, die Schlange ist sehr giftig." Toni verzweifelt: "Frag ihn, was wir machen können." Gerd funkt dem Arzt die Frage, was zu tun sei. Der Arzt: "Öffnet die Bissstelle mit dem Messer ein kleines bisschen" Gerd gibt die Auskunft weiter und Toni, schon ganz schwach führt den sehr schmerzhaften Schnitt aus. Er wird ganz blass und ringt um Luft. Gerd funkt wieder den Arzt an: "Was ist jetzt zu tun?" Arzt: "Sie müssen jetzt die Bissstelle aussaugen!" Toni röchelt: "Was sagt der Arzt?" Gerd langsam: "Der Arzt sagt, du musst sterben."
Z.B.: Ein englischer Gentleman mit Melone und Schirm steht an einer Bushaltestelle und liest Zeitung. Ein Passant macht ihn darauf aufmerksam, dass ihm unten was raushängt. Der Gentleman nimmt die Zeitung weg, sieht runter, sieht sich um und sagt: "Oh, she is gone..."
Z.B.: Bush, Gorbatschow und Egon Krenz haben vom ewigen Streit die Nase voll und beschließen, sich 50 Jahre lang einfrieren zu lassen. Nach ca. 50 Jahren werden sie aufgetaut, und jeder besorgt sich eine Zeitung seines Landes. Bush liest die erste Seite und fällt tot um. Drauf stand: "General Motors gewinnt sozialistischen Wettbewerb". Gorbatschow geht es nach dem Lesen der ersten Seite ebenso. Schlagzeile: "Erneut Streitigkeiten an der polnisch-chinesischen Grenze". Krenz liest und stirbt unter Krämpfen - Schlagzeile: "Wir gratulieren unserem Staatsratsvorsitzendem Erich Honecker zum 130. Geburtstag!"
Z.B.: Ein deutscher Tourist fährt durch das Burgenland. Plötzlich wird er von einem am Straßenrand stehenden Polizisten angehalten. "Das macht 300 Schilling Bußgeld", sagt der Polizist. "Sie sind viel zu schnell gefahren!" "Mann, wie wollen Sie das denn überhaupt feststellen?", fragt der Tourist. "Sie haben doch gar kein Radargerät!" "Hugo!", ruft der Polizist. "Hugo, komm mal raus!" Aus dem Gebüsch am Straßenrand erscheint ein zweiter Polizist. "Sag, Hugo, wie schnell ist der Kerl gefahren ?" "Ssssssst." "Und wie schnell hätte er fahren dürfen?" "Ssst!"
Z.B.: Warum sind in Ostfriesland die Busse 20m breit und nur 2m lang? Weil alle in der ersten Reihe sitzen wollen.
Z.B.: Der britische Verkehrsminister will England europäisieren: er will den Rechtsverkehr einführen. Allerdings ist er sich noch nicht ganz sicher, ob das wirklich eine so gute Idee ist, und deshalb gibt es zunächst einmal eine Übergangsregelung: In den ersten vier Wochen fahren nur die Busse rechts...
Z.B.: Was ist das, wenn ein mit 5 Polizisten besetzter VW-Bus abstürzt? Verschwendung, es hätten mindestens 6 reingepasst.
Z.B.: MacDonald kommt völlig außer Atem und wütend von der Arbeit nach Hause. Seine Frau fragt ihn, warum er so wütend sei. Er antwortet: "Ich habe den Bus knapp verpaßt und bin dann den ganzen Weg nach Hause knapp hinter ihm hergelaufen!" - "Freu Dich doch", antwortet seine Frau, "so hast Du doch 50p Fahrgeld gespart!" - "Ja, schon, aber wenn ich hinter einem Taxi hergelaufen wäre, hätte ich 5 Pfund gespart!"
Z.B.: Bush, Putin und Schröder müssen vor dem lieben Gott erscheinen. Der liebe Gott teilt ihnen mit, dass am 30. Dezember dieses Jahres die Welt untergehen wird. "Bitte teilt dies euren Völkern mit" gibt er ihnen als Auftrag. Putin kommt zurück nach Russland und verkündet in einer Fernsehansprache: "Ich habe zwei schlechte Nachrichten. Erstens: Es gibt einen Gott und zweitens: am 30. Dezember geht die Welt unter." Bush, schon besser in PR bewandert, geht differenzierter vor. Er verkündet den Amerikanern: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute: Es gibt einen Gott. Die schlechte: Am 30. Dezember geht die Welt unter." Auch Kanzler Schröder tritt via Fernsehen vor seine Bürger: "Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich habe zwei gute Nachrichten für euch. Erstens: Es gibt einen Gott, ich habe mit ihm gesprochen. Zweitens: ICH BLEIBE KANZLER BIS AN´S ENDE ALLER TAGE!"
Z.B.: "Ich will nicht in die Schule!" - "Aber du mußt in die Schule!" - "Die Schüler mögen mich nicht, die Lehrer hassen mich, der Hausmeister kann mich nicht leiden, und der Busfahrer kann mich nicht ausstehen." - "Jetzt reiß dich bitte zusammen: Du bist jetzt 45 Jahre alt und der Direktor - du mußt in die Schule!"
Z.B.: Wie nennst Du einen Elefanten in einem Bus? Passagier.
Z.B.: Ein Butterfahrt mit vielen Omis. Nach einer Weile kommt eine Oma nach vorne zum Busfahrer und fragt: "Wollen sie ein paar Nüsse haben?" Der bedankt sich und greift zu. Ein paar Minuten später kommt sie wieder: "Wollen sie ein paar Nüsse haben?" Das geht ein paar mal so, bis der Busfahrer schließlich fragt: "Sagen sie mal, wo haben sie denn die ganzen Nüsse her?" Woraufhin die Oma antwortet: "Ach, wissen sie, wir sitzen ganz hinten und essen "Ferrero Rocher", aber die Nüsse sind uns zu hart."
Z.B.: Ein Missionar traf tief im Urwald einen Medizinmann, der wild auf seine Buschtrommel einschlug: "Was ist los?" fragt der Missionar. "Wir haben kein Wasser", erwidert der Medizinmann. "Und nun beten Sie um Regen?" - "Ach wo, ich rufe nach dem Installateur!"
Z.B.: Kommt ein Mädchen ins Bad und sieht die Mutter unter der Dusche. Mädchen: "Mama, was hast du denn da?" Mutter: "Das ist mein Busen, den bekommst du auch einmal!" Mädchen: "Und was ist das da unten?" Mutter: "Das ist meine Schambehaarung, die bekommst du auch einmal!" Am nächsten Tag sieht sie den Vater unter der Dusche. Mädchen: "Papa, was hast du denn da?" Vater: "Das ist mein Penis!" Mädchen: "Ja ich weiß, den bekomm ich auch irgendwann einmal!" Vater: "Stimmt schon, aber nicht irgendwann, sondern schon nächste Woche, wenn Mama zur Kur ist!"
Z.B.: Kofi Annan: "Mr. Bush, welchen Beweis haben Sie, dass der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt?" George W. Bush: "Wir haben die Quittungen aufgehoben."

Lustige Bilder

So und nicht anders hat eine ordentliche Ostergrußkarte auszusehen!
Leonardo da Vinci hätte seine wahre Freude an der heutigen Mona Lisa gehabt.
Auch Fahrradfahrer brauchen ab und an mal ein wenig Zärtlichkeit! Ok, der Zeitpunkt ist jetzt vielleicht nicht gerade optimal gewählt...
Das neueste Navigationsgerät aus dem Hause Globus, ausgestattet mit dem Kartenmaterial für die ganze Welt.
Eine gelungene Idee, um die zumeist langweiligen Bücherwürmer in Bus & Bahn etwas aufzupeppen.
Eines ist klar, Ingenieure haben bei der Gestaltung dieses Plakats nicht mitgewirkt.
Damit dürfte der Terror der irakischen Extremisten eine nie gekannte Dimension erreicht haben.
Wenn Stewardessen schlechte Laune haben, legen sie einfach den Klassiker unter den Dokumentationen ins Abspielgerät.
War ja klar, dass soetwas in England passiert ist!
Im Winter scheint mir dieser Bus nur bedingt empfehlenswert zu sein. Aber im Sommer sicher recht angenehm.
In Berlin sehen die Gläser der Bushaltestellen zum Teil auch so aus, nur dass das Glas wirklich kaputt geschlagen wurde.
Das Warten an dieser Bushaltestelle könnte bei einem leeren Magen zu einer reinen Qual werden.
Welche Nation baut die besten U-Boote? Es treten gegeneinander an: Russland, U.S.A., Deutschland und Polen.
An manchen Tagen wäre solch ein Bus nicht ganz unangebracht.
Aus der Tasse schmeckt der Kaffee wahrscheinlich noch um einiges besser!
Was nimmt man als Schüler nicht alles auf sich, nur um nicht laufen zu müssen...
In dem Bus würde ich auch gerne mal die ein oder andere Stunde verbringen. Aber natürlich mit der richtigen Begleitung...
Wer braucht schon Maschinengewehre, Buschmesser oder sonstige primitiven Waffen in der Ära von Twitter und Facebook?

Lustige Filme

Und jetzt den gleichen Stunt bitte nochmal mit 'nem Airbus 380 und 'ner Simson als Motorrad-Ersatz!
Können die öffentlichen-Verkehrsmittel-Busse nicht auch solche Motoren einsetzen? Dann würde Busfahren nämlich endlich mal Spaß machen.
Ab welcher Strandentfernung wird die Badehose als Unterhose wahrgenommen? Dieser interessanten Frage wurde nun endlich nachgegangen. (P.S. Mit undies ist die Unterhose und mit togs die Badehose gemeint)
Ob er wohl gerade geschrieben hat, wie sehr ihm die Arbeit auf die Nerven geht?
Von einer Anhaltepflicht bei Zebrastreifen hat der Busfahrer wohl noch nichts gehört.
Dass auf dem T-Shirt des älteren Mannes "I am a motherfucker" steht, hätte ihm zu denken geben sollen.
Fieser geht's kaum noch: Mit Ansage werden die an der Bushaltestelle wartenden Kinder nassgespritzt.
Auf den 62er Bus ist eben noch Verlass! Oder will er wohlmöglich nur pünktlich in den Feierabend?
Der öffentliche Personennahverkehr hat vielerorts einen schlechten Ruf: Unpünktlich, unfreundlich und dreckig. Nicht so in Dänemark.
Bock auf Abenteuerurlaub? Geheimtipp: Der öffentliche Busverkehr auf Malta.
Für Busengrapscher gibt es hier kein Durchkommen.
Ein Mann verfrachtet ein Motorrad auf das Dach eines Busses - mit seinem Kopf.