Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Willst du mal wieder richtig reihern, sieh Dir ein Spiel an des FC Bayern.
Z.B.: Nervengas ist kein Spielzeug.
Z.B.: Als Chuck Norris ein Säugling war, gaben seine Eltern ihm einen Spielzeughammer. Chuck Norris gab der Welt Stonehenge.
Z.B.: Dieser Moment, wenn du drei Stunden an deinem Minecraft-Charakter arbeitest und dir im Spiel ein Pixel auffällt, der da nicht hingehört.
Z.B.: 9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin irre. Eine summt: "Spiel mir das Lied vom Tod!"
Z.B.: Ob um Punkte, oder im Pokal, wir Fans sind da, in großer Zahl! Wir verpassen nie ein Spiel, Fußball wird uns nie zu viel!!
Z.B.: Das nächste Spiel ist immer das nächste. (Matthias Sammer)
Z.B.: "Die Rache der Wanderhure" war ein Quotenhit! Ich kannte den Begriff 'Wanderhure' gar nicht mehr. Für mich hieß das 'Spielerfrau'.
Z.B.: Das Schicksal mischt die Karten, aber du spielst das Spiel!
Z.B.: Die Liebe ist ein Spiel, also spiel es!
Z.B.: "Die meisten Leute geben auf kurz bevor sie Erfolg erreichen würden. Sie hören einige Meter vor der Ziellinie auf. Sie geben in der letzten Minute des Spiels auf." - H. Ross Perot
Z.B.: Lieber guter Nikolaus, komm heut auch in unser Haus. Die Stiefel hab ich blankgeputzt, wünsche mir Apfel, Rosine und Nuss, was zum Spielen und zum Naschen und lass mich nur zu gern überraschen.
Z.B.: Zuckerbrot und...Spiele. Da haben die alten Griechen haben damit ganz große Er…äh...
Z.B.: Liebe ist ein Spiel, welches zwei spielen können und jeder gewinnt. - Eva Gabor
Z.B.: Schafkopf-ohne-Geld-Spieler
Z.B.: Sei nicht traurig, wenn dein Ex eine Neue hat. Mama sagt immer: altes Spielzeug gibt man den Armen.

SMS Sprüche

Z.B.: Hab den Geburtstag meiner Patentante vergessen. Muss leider canceln. (Du willst doch auch nicht, dass ich mein Erbe aufs Spiel setze.
Z.B.: Wenn das Spiel zu Ende ist, kommen König und Bauer wieder zurück in den gleichen Kasten.

Witze

Z.B.: Kanzlerin Angie kommt morgens zum Dienst. Es hat frisch geschneit. Auf dem letzten Stück Weg ins Kanzleramt muss sie zu ihrem Ärger sehen, dass jemand in großen Buchstaben in den Schnee 'ANGIE IST DOOF' gepinkelt hat. Angie ist sauer, lässt sich aber in der Kabinettssitzung nichts anmerken. Am nächsten Morgen das gleiche Spiel. Es hat frisch geschneit und wieder sieht Angie, dass jemand 'ANGIE IST DOOF' in den Schnee gepinkelt hat. Sie bekommt einen Wutanfall. Ganz gegen ihre Gewohnheit stürmt sie erbost in die Kabinettssitzung, haut mit der Faust auf den Tisch und brüllt: "Das was ihr alle da draußen gesehen habt ist eine Sauerei. Ich will sofort wissen wer das war. Wenn einer schon so einen Mist macht, dann muss er auch den Mut haben, sich jetzt zu melden." Betretenes Schweigen. Ursula von der Leyen hüstelt: "Also ich kann das ja wohl nicht gewesen sein." Nach weiteren Minuten eisigen Schweigens hebt Guido Westerwelle vorsichtig die Hand. Sofort tobt Angie los: "Also Guido, du warst das? Das hätte ich wirklich nicht von dir gedacht!" Da antwortet Westerwelle: "Also ich gebs ja zu, dass ich gepinkelt habe, aber geschrieben hat der Wowereit."
Z.B.: Bei einem Fußballmatch werden einem Spieler die Finger einer Hand arg gequetscht. Er geht zum Arzt. Der verarztet ihn und sagt beruhigend: "Wenn ihre Hand wieder gesund ist können sie Klavier spielen!" - "Wunderbar", sagt der Patient, "vorher konnte ich es nämlich nicht."
Z.B.: Der Mannschaftsarzt von Borussia Dortmund zum Thema "Doping im Fußball": "Doping im Fußball bringt gar nix - Das Zeug muss in die Spieler!"
Z.B.: Zwischen Österreich und Bayern herrscht Krieg. Nachdem sich Wochenlang nicht getan hatte, denken sich die Österreicher eine List aus: Da drüben heißen sowieso alle Sepp, da ruft einer der Österreicher einfach "Sepp" und schon steht einer auf, den wir leicht abknallen können. Also los: Einer der Österreicher ruft hinüber "Sepp?", ein Bayer steht auf und sagt "Jo, wos is?" und er wird erschossen. Das Spielchen geht viele Male, bis die Bayern draufkommen, dass sie ja das gleiche machen können, weil die in Österreich eh alle Toni heißen. Einer versuchts also: "Toni?" Nichts passiert. Noch mal. "Toni?" Wieder nichts. Schließlich ruft ein Österreicher "Sepp, bist dus?" "Jo, warum?" PENG!
Z.B.: Kommt ein Mann in einem Spielzeugladen und sagt: "Ich möchte gerne ein Geduldsspiel, aber ein bisschen zackig!"
Z.B.: Heinz sitzt vor der Glotze: "Bisher ein tadelloses Spiel - nur die Tore fehlen." Seine Freundin schüttelt den Kopf: "Bist du blind? Da sind doch zwei."
Z.B.: Drei Texanische Chirurgen spielen Golf und unterhalten sich über die Fortschritte in der Chirurgie. Einer sagt: "Ich bin der beste Chirurg in Texas. Ein Konzertpianist verlor 7 Finger bei einem Unfall, Ich habe sie wieder angenäht und 8 Monate später hat er ein Privatkonzert bei der Königin von England gegeben." Ein anderer sagt: "Das ist nichts. Ein junger Mann verlor beide Arme und beide Beine bei einem Unfall, Ich habe sie wieder angenäht und 2 Jahre später hat er eine Goldmedaille an den olympischen Spielen gewonnen." Der dritte Chirurg meint: "Ihr seid Amateure. Vor einigen Jahren reitete ein Mann high von Kokain und Alkohol frontal in einen Zug der mit 80 Meilen daher kam. Alles was noch übrig war, war der Arsch des Pferdes und der Hut des Cowboys. Heute ist er Präsident der Vereinigten Staaten."
Z.B.: Kommt ein Italienischer Fan in den Himmel. Als er so vor der Himmelstür steht, sieht er endlos viele Uhren, die alle unterschiedlich gehen. Daraufhin geht er zu Petrus und fragt ihn, was es mit den Uhren auf sich hat. Antwortet Petrus: "Jede Uhr steht für eine Fußball-Nation auf der Welt und immer wenn irgendwo ein Spieler eine Schwalbe auf dem Spielfeld macht, geht die Uhr eine Sekunde weiter." Der Italienische Fan schaut sich um und fragt Petrus: "Und wo ist die Uhr für Italien?" Antwortet Petrus trocken:"In der Küche, wir nutzen sie als Ventilator!"
Z.B.: Hinnerk zu seinem neuen Nachbarn: "Spielen sie eigentlich auch ein Instrument?" - "Ja, zu Hause die zweite Geige!"
Z.B.: Mantafahrer fährt hinter einem LKW her. An der nächsten Ampel stoppt der LKW. Der Mantafahrer steigt aus, rennt wie von der Tarantel gestochen zum Führerhaus, reisst die Tür auf und sagt ganz aufgeregt zum Fahrer: "Ey, ich bin Manni - das ist mein Manta - und Du verlierst Ladung." Der LKW-Fahrer schüttelt den Kopf und denkt sich seinen Teil. Die Ampel wird grün, der LKW fährt weiter, der Manta weiter hinterher. An der nächsten Ampel wieder das selbe Spiel: Mantafahrer rennt nach vorne, reisst die Tür des LKWs auf: "Ey, ich bin Manni - das ist mein Manta - und Du verlierst Ladung." Und rennt wieder nach hinten und steigt ein. Weiter geht's. An der nächsten roten Ampel sieht der LKW-Fahrer im Seitenspiegel, wie der Mantafahrer wieder angerannt kommt. Schnell reisst er die Tür auf, bevor er es tut und sagt zu ihm: "Moment mal - ich bin Heinz - das ist mein LKW - und ich streue die Strasse."
Z.B.: Ein Biker kommt in eine Kneippe und bestellt einen Kaffee. Als er gehen will fragt er die Bedienung was sie bekommt. Sie antwortet: "2 Euro 60“. Der Biker packt 260 Centstücke aus und wirft sie auf den Boden. Die Bedienung ist sehr verärgert. Tage später dasselbe Spielchen wieder. Die Bedienung denkt sich, na warte dich kriege ich auch noch! Tage später bestellt er sich wieder einen Kaffee für 2 Euro 60 und als er bezahlen will legt er der Bedienung einen 5 Euro Schein hin. Sie freut sich, packt 240 Centstücke aus wirft sie zu Boden und sagt: „Ihr Restgeld“. Er packt 20 Cent aus, wirft sie dazu und meint: “Bitte noch einen Kaffee“!
Z.B.: Warum hat ein Bassist in einer Band die meisten Boxen on stage? Er muss die Massen nicht durch seine Spielfertigkeit, sondern durch sein Equipment beeindrucken (Erklärung für Nicht- Musiker - Faustregel: Wenn ein Gitarrist eine Box hat, dann braucht der Bassist vier. Deshalb sieht man bei einigen Bands die ganze Bühne voller Lautsprecher, damit keiner Minderwertigkeitskomplexe bekommt...)
Z.B.: Als einziges kommunistisches Land schließt sich Bulgarien nicht dem Boykott der Olympischen Spiele in Los Angeles an. Prompt kommt ein Telegramm aus Moskau: "Wir gratulieren den teilnehmenden Sportlerinnen und Sportlern zu ihrer Qualifikation +++ Stop +++ Wir wünschen ihnen bei den olympischen Spielen viel Erfolg +++ Stop +++ Erdgas +++ Stop +++ Erdöl +++ Stop +++ "
Z.B.: Auf einer Party bei Reagans wird der berühmte Rugby-Spieler McGregor dem Kanzler vorgestellt. Sagt Kohl: "Es würde mich wirklich freuen, wenn Sie uns später etwas auf ihrem Rugby vorspielen könnten."
Z.B.: Geht ein Schalker zum Heimspiel. Er kommt am Ticketschalter an und legt einen 50 Euro Schein auf den Tresen. Darauf fragt der Verkäufer: "Wollen sie ein Ticket oder einen Spieler kaufen?"
Z.B.: Die schottische Nationalmannschaft hat ein Spiel gewonnen. Der Trainer kommt in die Kabine und sagt: "Jungs, ihr wart großartig. Ihr habt euch eine Erfrischung redlich verdient. Los, John, mach das Fenster auf!"
Z.B.: Es kommt zu einem Unfall zwischen zwei PKW's. In einem zwei Schwule. In dem anderen ein betrunkener Mann. Der Betrunkene will natürlich keine Polizei und da der Schaden recht gering ist, versucht er es mit 500 Mark. Die Schwulen lachen und lehnen ab. Er versucht es mit 1.000 Mark, wieder lehnen die Schwulen ab. Bei 2.000 Mark das gleiche Spiel. Da wird es dem Betrunkenen zu bunt und er meint: "Ach leckt mich doch am Arsch!" Darauf der eine Schwule: "Siehst Du Bert, jetzt wird er vernünftig und wir können mit ihm verhandeln!"
Z.B.: Mitten in der Wüste sitzt ein Mann und spielt zauberhaft Geige. Ein Löwe umkreist ihn und legt sich nieder. Dann kommen noch zwei und legen sich ebenfalls hin. Nach einiger Zeit kommt ein vierter und frisst den Spieler auf. Oben in der Palme meint ein Affe zum anderen: "Ich habe es doch gesagt, wenn der Taube kommt, ist es mit der Musik vorbei..."
Z.B.: Sagt ein Fluglotse: "Flug 465 will oben bleiben, bis der Spielfilm zu Ende ist."
Z.B.: Ein Mann betritt einen Puff und fragt bei der Puffmutter nach einem ganz besonderen Sexerlebnis. Die Puffmutter schwärmt ihm von ihren Mädchen vor, doch egal, ob blond, ob braun, ob schwarz, oder weiß. Egal, welche Spielart des Sex sie ihm auch vorschlägt, immer wieder bekommt sie die Antwort: "Hatte ich schon, kenn ich alles!" Zum Schluss bietet sie ihm die "Kapuzennummern" an. "Okay", darauf der Mann "die Nummer kenn ich nicht." Und verschwindet in einem der Zimmer. Währenddessen betritt ein weiterer Gast das Bordell. Als ein markerschütternder Schrei durchs Haus hallt. Auf die Frage des erschrockenen Gastes, was denn nun passiert sei, erhält er als Antwort: "Das war die Kapuzennummer!" - "Kapuzennummer? Kenn ich nicht. Wie geht denn die?" - "Ganz einfach: Eichel zwischen die Zähne und Vorhaut über den Kopf ziehen!"
Z.B.: Ein Bauer kauft sich Viagra. Da er dem Mittel nicht so recht traut, verfüttert er es zuerst an seinen Hahn. Dieser pickt es gierig auf, eine Stunde lang geschieht nichts. Doch dann geht es los: Zuerst nagelt der Hahn alle Hühner, danach die Ziegen, die Schafe, nochmals die Hühner. Sodann flattert er rüber zum Nachbarhof, dort vollzieht sich dasselbe Spiel noch einmal. Plötzlich jedoch haut es den Hahn von den Füßen, er kippt um, liegt am Boden und rührt sich nicht mehr. Der Bauer ist besorgt: "Armer Gockel! Host di wohl überanstrengt!" Da öffnet der Hahn ein Auge, zeigt mit einem Flügel nach oben und flüstert: "Psst, Bauer! Da oben! Ein affenscharfer Lämmergeier!"

Lustige Bilder

Manche Männer übertreiben es eben ein wenig mit ihrer Spielerei. Aber solange die Frau ihren Spaß dabei hat...
Na nu, was machen die beiden denn dort in der Ecke? Da wird doch wohl nicht jemand Flöte spielen lernen?
Der sollte echt beim nächsten Karate Kid mitspielen!
Ein ordentliches Pfund in der Buchse, aber dennoch mitspielen. Dazu gehört Mut!
Ist doch super, der Rasen wird gedüngt, er hat sich erleichtert und der Gegner hat ein Stück weniger Spielfläche.
So viel zum Vorurteil, dass Videospiele Kinder fett machen.
Strings sind nicht nur was für junge, gutaussehende Frauen! Auch die etwas ältere Damenfraktion kann es sich leisten, solch aufreizenden Höschen zu tragen! Das beste Beispiel bietet uns diese Dame.
Über WhatsApp lässt sich nicht nur Text verschicken, auch Tic Tac Toe kann gespielt werden.
Ein einzigartiges Schauspiel, welches sich jährlich an den Küstenabschnitten Mallorcas wiederholt.
Kaum kommt wertvoller Schmuck ins Spiel, kann sich die Stimmungslage einiger Frauen sehr schnell ändern.
Manche Fußball-Spieler können ihre sexuellen Vorlieben wohl auch auf dem Spielfeld nicht zurückhalten.
Das nennt sich dann wohl "Tuning für Minimalisten". Oder war doch wieder mal nur Photoshop im Spiel?
Auch in den abgelegensten afrikanischen Dörfern wird Billard gespielt. Allerdings wird hier der Tisch noch selber gebaut. Aus Lehm.
Eventuell soll das Kennzeichen eine Anspielung auf den Beruf der Fahrerin sein, andernfalls kann man nur von fehlenden Englischkenntnissen ausgehen. (Slut auf Deutsch)
Dem einen oder anderen wird der Tagesablauf bekannt vorkommen.
Wer den Unterschied zwischen einem Vorschlaghammer und einem hammer Vorschlag, anhand eines sehr anschaulichen Beispiels, erklärt haben möchte, der sollte sich dieses Bild nicht entgehen lassen.
Dein Hund vergeht sich an fremden Beinen und besteigt jede Hundedame? Dann heißt die Lösung: Hundegummipuppe!
Auch in autonomen Kreisen werden zum ersten April lustige Streiche gespielt.
Schön auf Pro-Gamerin machen und dann mit den Pfeiltasten spielen. Eindeutig Fake!
Hier hat der Trucker wohl das Wort "spielend" mit "schlafend" ersetzt.
Was ist das denn für eine Frechheit von den Betreibern dieser Spielhalle? Sollte man echt boykottieren diesen Schuppen!
Wollen wir hoffen, dass er seine Fahrkünste nicht mit dem Spiel Destruction Derby erworben hat.
Zum Skat gehört nunmal ein ordentlicher Drink sowie eine Zigarrette (oder Zigarre). Da kann es dann schonmal vorkommen, dass beide Hände belegt sind und die Füße die Kippe halten müssen.
Dumme Sache, genau dann überfallen und gefilmt zu werden, wenn man gerade am Solitär spielen ist.
Jetzt gibt es im Spiel Magic (Oder ist es etwa ein anderes?) die Twin Tower Karte, mit der Ihr fliegende Gegenstände blocken könnt!
Der Igel hat wohl zu viele Fußball-Spiele von Stefan Effenberg gesehen!
Der Bursche hat das Prinzip der Gewinnmaximierung offenbar voll und ganz verstanden.
Was macht der kleine Junge denn da am Fenster, wohl doch nicht etwa spannen? Aber zum Glück ists ja nur ein Spiel...
Wenigstens spielen die beiden keine Killerspiele. Also, alles halb so wild.
Zocken, essen und dabei noch ein Geschäft erledigen - Das ist wahres Multitasking!