Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Kelly: "Bud, hör auf, Daddy zu fragen, wie es früher war. Wer lässt sich schon gern daran erinnern, dass sein Leben total tote Hose war? Eine absolut öde Insel. Ein schwarzes Loch in das Hoffnung weder hinein noch heraus kommt."
Z.B.: Eine Flutwelle entsteht, wenn Chuck Norris über eine Küste fliegt…aber nur, weil Gott sich in die Hosen macht.
Z.B.: Deine Mutter ist so fett, sie kann ihre Hintertaschen der Hose nicht erreichen.
Z.B.: Dieser Moment, wenn du an deine Hosentasche greifst, dein Handy nicht spürst und einen halben Herzanfall bekommst.
Z.B.: Über Charles Krauthammer (Publizist, sitzt im Rollstuhl): "Von einem Kerl, der sich nicht mal eine Hose kaufen kann, muss ich mich nicht beschimpfen lassen."
Z.B.: Kaum beginnt die Ferienzeit, geht es los: Nah oder weit? Wohin will dieses Jahr ich fahren? Ins Bayernland? Zu den Kanaren? Dabei ist Zugfahrn mir zu teuer. Im Flugzeug wird's mir ungeheuer. Im Meer könnte ein Fisch mich beißen, beim Wandern meine Hose reißen. Mir schwirrt der Kopf, oh, welch Verdruss. Ich stelle fest: Damit ist jetzt Schluss! Was ist nicht weit und kost' nicht viel? Balkonien! Das ist mein Ziel!
Z.B.: Du stinkst aus'm Hals wie'n Zigeuner aus'm Hosenstall!
Z.B.: Gerade in einem Spiel, in dem die Nerven blank liegen, muss man sein wahres Gesicht zeigen und die Hosen runter lassen. (Alexander Strehmel)
Z.B.: Hot Pants heißt: Arsch frisst Hose. Manchmal sind die Dinger so kurz, dass Frauen sich nicht hinsetzen können. Manchmal sind sie so kurz, dass Männer nicht mehr aufstehen können.
Z.B.: Und hängt der Tropfen noch so lose, der letzte geht doch in die Hose.
Z.B.: Wenn nur alle mal so ein bisschen lockerer wären, dann wär schon viel gewonnen… aber da bin ich Kilometerweit hier der einzige.. alle anderen nur Beton und Feierabend.. bisschen mehr Spaß und Flexibilität und Schwung.. so mal .. mal so locker durch die Hose atmen! … Null“
Z.B.: Und hängt der Tropfen noch so lose, der letzte geht doch in die Hose.
Z.B.: Draußen weht es bitterkalt, wer kommt da durch den Winterwald? Stipp – stapp, stipp – stapp und Huckepack- Knecht Ruprecht ist's mit seinem Sack. Und was ist drin? Äpfel, Mandeln und Rosinen und schöne Zuckerrosen, auch Pfeffernüsse fürs gute Kind. Die anderen, die nicht artig sind, denen klopft er auf die Hosen.

SMS Sprüche

Z.B.: Ich hab mich noch mit unserem Nachbarn über Computer unterhalten. Da hat mir sein dummer Hund an die Hose gepinkelt und ich mußte mir eine Neue anziehen...
Z.B.: Schmeißt der Knecht die Hose hin, liegt die Magd im Heu schon drin.
Z.B.: Hallo, ich bin es, dein Handy. Ich wollte mal aus deiner Hosentasche raus. Der Gestank neben deinen Eiern war unerträglich. Ich glaube, dein Pimmel ist tot!
Z.B.: Was hat 100 Zähne und bewacht ein Monstrum? Der Reissverschluss meiner Hose!
Z.B.: Hallo hier ist Duck, es scheint mir auf den Sack. Weisst du noch vor 14 Tagen, wie wir aufeinander lagen? Hosen runter, Pippi raus, so gibts ne Micky Maus!

Witze

Z.B.: Alle Kinder tragen Hosen, nur nicht die Schotten, die haben andere Klamotten.
Z.B.: Bundeskanzlerin Merkel und Ministerin von der Leyen spazieren über den Berliner Kurfürstendamm: Merkel: "Ursula, schau Dir mal diese Preise an: eine Hose 10 Euro, ein Mantel 15 Euro und ein Kleid nur 8 Euro! Meine Mehrwertsteuererhönung hat sich also doch nicht ausgewirkt auf die Preise. " Ursula erstaunt: "Du Angie - das ist das Schaufenster einer chemischen Reinigung."
Z.B.: Warum haben Männer mit Glatze Löcher in den Hosentaschen? Damit sie sich auch mal durch die Haare fahren können.
Z.B.: Der zerstreute Professor kommt gebeugten Ganges nach Hause. "Karin, Schatz, hol’ mir bitte sofort einen Arzt! Ich kann nicht mehr aufrecht gehen." Der Arzt nach der Untersuchung: "In erster Linie möchte ich ihnen raten, den obersten Hosenknopf aus dem dritten Knopfloch ihrer Weste zu lösen."
Z.B.: Verliert im August der Bauer die Hose, war der Knopf im Juli schon lose.
Z.B.: Was tut ein Beamter zuerst, nachdem er hingefallen ist? Er nimmt die Hände aus der Hosentasche.
Z.B.: Anna heizt im Rollstuhl über den Flur ihres Wohnheims. Plötzlich geht eine Zimmertür auf, das Mädel donnert fast dagegen. Bernd stellt sich Anna in den Weg und sagt: "Pullizeihei! Den Führerschein bidde!!" - Anna holt ein altes Bonbonpapier aus der Hosentasche und zeigt es Bernd. Der nickt: "Kannst weitä fahn!" - Anna heizt weiter. Geht die nächste Zimmertür auf. Klaus: "Pullizeihei! Deinen Fahrzeugschein bidde!!" - Anna holt eine alte Schokoriegelverpackung aus der Hosentasche und zeigt sie Klaus. Der nickt auch: "Gude Weidafaaht!" - Anna heizt weiter, an der nächsten Ecke steht Erik und hat eine Latte, so groß, dass sich die Jeans ausbeult. Sagt Anna: "Oah, nicht schon wieder nen Alko-Test!"
Z.B.: Im Zirkus während der Raubtiernummer. Der Dompteur geht zum grössten Löwen, öffnet die Hose, holt seinen Penis heraus und legt ihn in das offene Löwenmaul. Der Löwe schliesst das Maul, der Dompteur haut ihm mehrmals auf den Kopf - schliesslich öffnet der Löwe das Maul wieder, der Dompteur verstaut sein bestes Stück und wendet sich zum Publikum: "Wer traut sich, dieses Kunststück nachzumachen???" Meldet sich ganz vorn eine Blondine und sagt: "Aber bitte nicht so dolle auf den Kopf hauen !"
Z.B.: Manöver in der Schweiz. Der Oberst beobachtet Soldaten, die als Bäume getarnt im Wald stehen. Plötzlich rennt einer dieser Bäume wie wild. Der Oberst schnauzt: "Mann, warum rennen Sie aus der Linie?" - "Herr Oberst, zuerst hob ein Hund das Bein an mir, dann schnitzte mir ein Liebespaar ein Herz in den Hintern..." - "Na und?" - "Das war ja auch noch nicht das schlimmste, Herr Oberst! Aber zum Schluss krabbelten mir zwei Eichhörnchen in den Hosenbeinen hoch und ich hörte das eine wispern: "Also du nimmst das rechte Nüssli, und ich nehme das linke Nüssli und das Zäpfli heben wir uns für den Winter auf."
Z.B.: DDR, eine Frau geht durchs Kaufhaus. Sie fragt eine Verkäuferin: "Sagen Sie mal, haben Sie hier keine Schuhe?" Die Verkäuferin antwortet: "Keine Schuhe gibt es eine Etage tiefer, hier haben wir keine Hosen."
Z.B.: Im Gefühlsladen. "Guten Tag. Haben Sie Angst?" - "Natürlich. Wir haben schlotternde Angst, panische Angst und sogar unheimlichen Schiss!" - "Den nehme ich." - "Wieviel bitte?" - "Eine Hose voll müsste reichen."
Z.B.: Auf einer Poolparty treffen sich ein schwarzer und ein weißer Mann. Nach mehreren Drinks steht der Weiße auf, zieht seine Hose aus, hält seinen Penis ins Wasser und sagt cool: "Exakt 22,04 Grad Wassertemperatur." Der Schwarze macht's ihm nach, taucht seinen Penis ins Wasser und sagt: "Und genau 1,92 m tief...!"
Z.B.: Vater und Sohn sitzen mit kurzen Hosen auf einer Bank. Da sagt der Sohn: Papa, deine Beine sind aber viel schmutziger als meine! Da antwortet der Vater: Ich bin ja auch viel älter als du!
Z.B.: Der Lehrer zum kleinen Fritzchen: "Wenn ich zum Schneider gehe und mir eine Hose machen lasse, die ich aber nicht bezahlen kann, was habe ich dann?" - "Eine Pumphose, Herr Lehrer!"
Z.B.: "Hast du meinen Rat befolgt und dir den preiswerten Anzug mit zwei Hosen gekauft?" - "Ja. Aber das schwör ich dir: Nie wieder. Glaub mir, du schwitzt dich tot."
Z.B.: Lieber keinen Charakter als keine Hose.
Z.B.: Kommt ein Mann in die Leichenhalle und sagt zum Kadavermeister: "Aehemmmm, könnten Sie nicht meine Elfriede auf dem Bauch beerdigen?" - "Guter Mann, das ist unmöglich, in Deutschland darf nur rücklings bestattet werden, da gibt es strenge Vorschriften." - "Ich biete Ihnen 10 000.- wenn Sie meine Alte auf dem Bauch in den Sarg legen und den Deckel zumachen !" - "Hm." 10 000.- wandern in des Totengräbers Hosentasche! "Aber, sagen Sie mir doch bitte, warum Sie darauf bestehen, daß Ihre verschiedene Gattin bäuchlings beerdigt wird." - "Ach Gott, man liest so viel von Scheintoten und wenn die Alte wirklich wieder aufwacht, dann soll sie nach unten graben!"
Z.B.: Warum ist Bratsche spielen wie in die Hose pinkeln? Beides erzeugt ein schönes warmes Gefühl, ohne dass es jemand bemerkt...
Z.B.: Treffen sich zwei Amerikaner und ein Russe. Sagt der erste Ami: "Wo ich herkomme, nennt man mich Pistolenbill !" Er nimmt ein Dollarstück, wirft es in die Luft, zieht seine Pistole und schießt...; als er den Dollar auffängt ist genau in der Mitte ein Loch. Darauf sagt der zweite: "Wo ich herkomme, nennt man mich Lassobill !" Plötzlich reitet in 50m Entfernung ein wildes Pferd vorbei. Er nimmt sein Lasso, schwingt es in der Luft und wirft es in die Richtung des vorbeigaloppierenden Pferdes und fängt es beim ersten mal. Daraufhin lässt der Russ seine Hose runter und es werden zwei Schwänze sichtbar. Meint der Russe: ".. und mich nennt man Tscherno- Bill !"
Z.B.: Bundeskanzler Kohl und Finanzminister Waigel spazieren durch die Bonner Innenstadt. Kohl: "Schau Dir mal diese Preise an: Eine Hose 20 Mark, ein Mantel 25 Mark und ein ganzer Anzug 50 Mark! Da sieht man deutlich den Erfolg unserer Wirtschaftspolitik!" Waigel erblasst über soviel Sachkunde. "Mein Kanzler - das ist ein Schaufenster der chemischen Reinigung."
Z.B.: Lehrerin: "Wer morgen weiß, wo die Babys herkommen, darf früher nach Hause." Paul fragt zu Hause seine Oma, die ihm erklärt: "Babys kommen aus dem Apfelbaum!" Am nächsten Morgen steckt sich Paul einen Apfel in die Hosentasche. Auf die Frage der Lehrerin faßt er in die Tasche und fragt: "Soll ich ihn rausholen?" - "Nein, aber du darfst gehen."
Z.B.: Zwei Suffköppe haben kein Geld mehr, wollen sich aber trotzdem so richtig gut volldröhnen. Sagt der eine: "Ich habe 'ne gute Idee, wir holen ein Wiener Würstchen, gehen in die Pinte, lassen uns volllaufen und wenn es ans Bezahlen geht, stecke ich mir die Wiener in den Hosenschlitz und Du saugst kräftig daran." Gemacht, getan. Jedesmal, wenn es ans bezahlen ging, ging der eine auf die Knie, saugt an dem Würstchen und beide werden mit den Worten "Raus, ihr schwulen Säue" rausgeworfen, ohne bezahlen zu müssen. Nach 10 Pinten sagt der Sauger: "Mann, ich kann nicht mehr, jedesmal, wenn ich runtergehe zum Saugen, scheuern sich meine Knie weiter wund." Sagt der andere: "Was soll ich denn sagen, wir haben das Würstchen nach der vierten Kneipe verloren.
Z.B.: Ein Zoologie-Student steht mitten im Examen. Der Professor deutet auf einen halbbedeckten Käfig, in dem nur die Beine eines Vogels zu sehen sind. "Welcher Vogel ist das?" - "Weiß ich nicht." - "Ihren Namen bitte!" Da zieht der Student seine Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"
Z.B.: Ein Frosch hüpft vergnügt durchs hohe Gras und ruft immer wieder: "Ich bin ein Schwan, ich bin ein Schwan." Da trifft er einen Storch. Storch: "He Frosch, bist Du bekloppt? Du bist doch kein Schwan." Frosch [zieht seine Hose runter]: "Doch, schau mal." Storch [überrascht]: "Mein lieber Schwan!"
Z.B.: Ein Mann geht ins Bordell. Er geht zur Puffmutter und fragt sie, ob sie mal was spezielles im Programm hätte. Den Rest kenne er jetzt eigentlich. Sagt diese zu ihm: "Heute haben wir was ganz Spezielles reinbekommen. Da wird ihnen aber hören und sehen vergehen!" Er ist gespannt und sagt zu. Sie schickt in aufs Zimmer. Er legt sich aufs Bett. Kurze Zeit später tritt eine etwas molligere Frau herein, die so gar nichts spezielles an sich hat. Er denkt sich, dass er sich mal überraschen lasse und schaut ihr zu, wie sie sich über ihn beugt und ihm die Hose öffnet, um ihm einen zu blasen. Nach ca. 5 Minuten löscht sie das Licht und kurz darauf beginnt sie zu singen, während sie immer noch an seinem Schniedel saugt. Er kommt gar nicht dazu, weiter darüber nachzudenken, sondern fällt beinahe in Ohnmacht vor lauter Lust. Zirka 15 Minuten später verlässt er total glücklich das Etablissement. Abends am Stammtisch. Er erzählt seinem Freund die Geschichte. Dieser: "Aber das ist doch gar nicht möglich. Jemanden einen zu blasen und dazu zu singen? Wer's glaubt! Die hat dich doch verarscht und ein Tonband laufen lassen!" Der andere: "Doch, doch! Ich sag' dir, sowas habe ich noch nie erlebt. Und überhaupt: Wenn du es mir nicht glaubst, dann geh' doch selber hin und probiere es aus!" Sein Freund sagt zu und geht am nächsten Tag hin. Ihm geschieht genau dasselbe! Auch er ist begeistert, findet aber den Trick nicht raus. Er verspricht aber, nochmals hinzugehen, um es rauszufinden. Am dritten Tag geht er wieder hin und wieder dieselbe Szene. Sie fängt an, ihm einen zu blasen, löscht das Licht und beginnt zu singen. Auch diesmal wieder einfach wunderbar. Mittendrin greift er nach der Nachttischlampe und schaltet das Licht ein. Und was sieht er auf dem Nachttisch? Ein GLASAUGE!
Z.B.: Viagra jetzt auch in Spanien: Liebe Spanier, ihr könnt die Kastagnetten aus der Hose nehmen!
Z.B.: „Na, hat Ihnen das Christkind zu Weihnachten was Schönes beschert?“ „Danke, ich bin zufrieden, mein Freund hat mir ein Buch zurückgebracht, das er vor langer Zeit borgte, mein silbernes Taschenmesser fand sich in einer alten Hose, und meine Tante ist krank und wird mich nicht besuchen.“

Lustige Bilder

Was ist denn mit ihm los? Da ziehen die sich alle die Hosen runter und der macht die Augen zu und hält sich die Hände auf die Ohren!
Da hat Opa sich aber schön 'ne Gurke unter die Hose geklemmt!
Es wurde ja auch langsam mal Zeit, dass es für Taubstumme extra Hosen gibt! Find' ich gut...
Sehr nobel von ihm, sich zum Kotzen aufs Klo zu begeben. Leider hat er dann doch die Hose mit der Schüssel verwechselt. Shit happens...
Ein ordentliches Pfund in der Buchse, aber dennoch mitspielen. Dazu gehört Mut!
Wer den HTTP-Statuscode 404 kennt, der weiß die Aussage der Frau zu deuten.
Das wars dann wohl mit der Sensation White Party!
Ein Babysitz, den auch Öko-Freunde ruhigen Gewissens einsetzen können.
Da hat sich aber jemand in Schale geworfen, mein lieber Scholli.
Sexy halterlose, grobmaschige Netzstrümpfe. Und dazu noch gratis!
Du kannst wieder runterkommen, auf dem Foto ist lediglich eine Lampe abgelichtet. Was anderes gedacht?
Enge Hosen liegen voll im Trend. Der kleine Bauchansatz sollte dabei kein Hindernis darstellen.
Die Dame wird schon ihre Gründe haben, warum sie extra auf ihre feminine Herkunft hinweist.
Der Griff ist ja wohl eindeutig in die Hose gegangen? Gibt's jetzt eigentlich auch schon Homosexuelle beim Wrestling?
Die hohen Benzinpreise können eine Katastrophe schon zur Nebensächlichkeit verkommen lassen.
So eine hübsche Unterhose bietet sich ja quasi an, zu einem Top weiterverarbeitet zu werden.
Tja, da ist der Spielzug wohl etwas in die Hose gegangen.
Die Plätzchen sehen ja ganz hübsch aus, aber was soll das weiße "x" auf der unteren rechten Arschbacke?
Entweder ist der Spruch auf seinem Hintern deplatziert oder die werbende Firma kennt ihren Werbeträger besser als wir.
Ooops, da ist wohl was runtergerutscht! Würde mich mal interessieren, wie die wieder runtergekommen ist, mit der Hose in den Knien!
Freunde der Freikörperkultur sind wahrscheinlich nicht die besten Kunden dieses Verkäufers.
Kann es einen eindeutigeren Beweis zur globalen Erwärmung geben, als die Veränderung der Unterhosen?
Auf die Höhe der Hose kommt es an!

Lustige Filme

Was wird'n das, wenn's fertig ist? Die Antwort folgt stehenden Fußes und leider auch mit heruntergelassener Hose.
Das passiert, wenn Alkohol, Sonne, eine kurze Hose und der Gedanke, sich anziehen zu wollen, zusammentreffen.
Ab welcher Strandentfernung wird die Badehose als Unterhose wahrgenommen? Dieser interessanten Frage wurde nun endlich nachgegangen. (P.S. Mit undies ist die Unterhose und mit togs die Badehose gemeint)
Für die Dinge, die man nur einmal im Leben zu sehen bekommt.
Auch wenn man die Reaktion vom Jungen nicht so ganz verstehen kann (Wieso bleibt er denn nicht am Tisch sitzen?), die Werbebotschaft wird ersichtlich.
Als Besoffener hat man's nicht leicht. Schon das einfache Hochziehen einer Hose kann sich als unmöglich erweisen.
Darf ja keiner mitbekommen, dass der Angriffsversuch in die Hose gegangen ist.