Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: KlopABIer - 13 Jahre fürn Arsch!
Z.B.: Bei uns heißt das nicht kriechen sondern gleiten, wenn sie kriechen wollen, dann dem Kommandeur in den Arsch!
Z.B.: Wenn Chuck Norris ein Kalender wäre, würde jeder Monat Chucktober heissen und er würde dir jeden Tag kräftig in den Arsch treten.
Z.B.: Vertrau nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter dir.
Z.B.: Deine Mutter ist so fett, man braucht eine Landkarte um ihr Arschloch zu finden.
Z.B.: Dieser Moment, wenn du mit der Prüfung fertig bist, dich im Raum umsiehst, alle noch schreiben und du weißt: Du bist am Arsch.
Z.B.: "Du singst, als wenn du 'ne Klobürste im Arsch hättest."
Z.B.: „Ein kleiner Grabscher für den Mann, aber ein riesen Arsch für die Männlichkeit."
Z.B.: Auf'm Tisch steht 'ne Packung "Leck mich am Arsch". Bedien' dich!
Z.B.: Peter: "Hey, gibt's die Zäpfchen auch in einer anderen Geschmacksrichtung? "Verkäufer: "Peter, willst du die essen? "Peter(ironisch): "Nein ich schieb sie mir in den Arsch – natürlich ess ich sie!"
Z.B.: Dein Arsch ist doch so fett, dass man meinen könntest, du hättest den Haufen in Jurassik Park gemacht.
Z.B.: Abseits ist, wenn das lange Arschloch zu spät abspielt. (Hennes Weisweiler)
Z.B.: Hot Pants heißt: Arsch frisst Hose. Manchmal sind die Dinger so kurz, dass Frauen sich nicht hinsetzen können. Manchmal sind sie so kurz, dass Männer nicht mehr aufstehen können.
Z.B.: Welcher Fisch furzt um einen Ton tiefer als die anderen? - Der Barsch. Weil er ein B vor dem Arsch hat.
Z.B.: Wir sind Kollegen, keine Freunde. Es geht hier nicht darum, sich gegenseitig die Haare machen oder gemeinsam seine Tage zu kriegen ja? Was die da draußen, was die kapieren müssen ist, dass ich der Chef bin. Und wenn’s bei mir ruhig läuft, dann scheint auch bei denen die Sonne. Wenn sich aber bei mir was zusammenbraut, dann donnert's auch bei denen! Wobei, 'n Donner ist ja gar nich mal so schlimm. 'N Donner sagt dir ja nur oh oh oh, wenn du jetzt nicht aufpasst, dann kriegst du 'n nassen Arsch. Wobei, bei den Angestellten reden wir ja nur von 'nem nassen Arsch. Für mich als Chef äh....Chef ist ja wie Fahrradfahren ohne Sattel. Du musst immer strampeln, strampeln,strampeln, strampeln. Und wehe du setzt dich hin, dann der Arsch nicht nass, dann ist er äh ab....der Arsch.
Z.B.: Ich hab auch Augen du Arsch!
Z.B.: Der Rülpser ist ein Magenwind, der nicht den Weg zum Arschloch find!
Z.B.: Man sollte sich an Stühlen ein Beispiel nehmen. Sie müssen auch mit jedem Arsch zurechtkommen.

SMS Sprüche

Z.B.: Bitte schicken sie uns ein Foto von Ihnen, wir rekonstruieren die Szene von Bethlehem nach und uns fehlt noch der Arsch vom Schaf!
Z.B.: NOKIA SERVICE: Aufgrund ihrer Treue haben wir ihren Vibrationsalarm freigeschaltet. Stecken sie sich ihr Handy nun in den Arsch, wir rufen gleich an.
Z.B.: Die Sonne brennt mir auf den Arsch, im Radio da blasen sie einen Marsch. Und wenn wir uns im Takt bewegen, spüren wir unsere Körper beben!
Z.B.: Ich weiß, ich weiß... es ist noch sehr früh, aber ich kenne so viele Leute die hübsch, reich und sexy sind, denen ich Neujahrswünsche schreiben muß, darum fange ich erst einmal bei den armen Arschlöchern, Schlampen, Alkoholikern und Drogenabhängigen an!!! Also dann... Happy new year!
Z.B.: 2 Schwule sassen Arsch an Arsch und furzten den Radezki-Marsch. Da kam der eine aus dem Takt und hat den anderen angekackt.

Witze

Z.B.: Frauen sind wie Steckdosen! Wenn du in das falsche Loch kommst bist du im Arsch!
Z.B.: Sie: "Liebling, im Büro haben meine Kollegen gesagt, dass ich ganz tolle Beine hätte!" Er: "Ach ja, und von Deinem fetten Arsch haben sie nicht gesprochen?" Sie: "Nein, von Dir war nicht die Rede ..."
Z.B.: Kommt ein Frosch zum Bäcker und sagt: "10 Brötchen, du Arschloch!" "Unverschämtheit!", sagt der Bäcker, aber er verkauft ihm die Brötchen. Am nächsten Tag dasselbe: "10 Brötchen, du Arschloch!" Zähnknirschend verkauft der Bäcker dem Frosch die Brötchen. Am dritten Tag wieder: "10 Brötchen, du Arschloch!" Der Bäcker sauer: "Sag das noch einmal und ich nagel Dich an die Wand" Noch einen Tag später kommt der Frosch erneut: "Hast Du einen Hammer ?" "Nein, habe ich nicht." "Hast Du denn Nägel??" "Nein, habe ich auch nicht" "Dann gibt mir mal 10 Brötchen, du Arschloch!"
Z.B.: "Nichts als Schmerzen: Mir tut der Nacken so weh, ich kann nicht richtig pischern, weil das so brennt, dann habe ich Ohrensausen wie nichts Gutes, und meine Hämorrhoiden sind auch schlimmer geworden." - "Naja, da gibt es doch Fachärzte! Also, mit Deinem Genick gehst Du am besten zum Genickologen. Mit den Problemen beim Pischern solltest Du zum Pischologen gehen. Die Ohren, naja, dafür gibt es den Ohrologen, und mit den Hämorrhoiden bist Du beim Arschäologen am besten aufgehoben!"
Z.B.: Ein Mann kommt in eine Bar und schreit: "Alle Banker sind Arschlöcher!" Sagt ein anderer zu ihm: "Beleidigen Sie mich nicht!" "Sind Sie Banker?" "Nein, ein Arschloch..."
Z.B.: Läßt der Knecht die Arbeit liegen, kann er leicht 'n Arsch vollkriegen.
Z.B.: Was haben eine Blondine und eine Steckdose gemeinsam? Wenn man mit dem Finger ins falsche Loch fährt, ist man im Arsch!
Z.B.: Das letzte Wort des Angestellten: "Hicks... Du Arschloch siehst aus wie mein Chef."
Z.B.: Kommt ein Dortmundfan mit einem Frosch auf dem Bauch zum Arzt. Fragt der Doktor: "Mein Gott! Was ist das denn?" Antwortet der Frosch: "Ein Geschwür am Arsch!"
Z.B.: Wer ist der grösste Chirurg der Welt? Na Walter Ulbricht. Der hat das Herz Europas zum Arsch der Welt gemacht!
Z.B.: Sie: "Liebling, im Büro haben meine Kollegen gesagt, daß ich ganz tolle Beine hätte!" Er (brummelnd): "Ach ja, und von deinem fetten Arsch haben sie nicht gesprochen?" Sie: "Nein, von dir war nicht die Rede."
Z.B.: Richter an Angeklagten: "So so, sie haben also einen Schwulen beleidigt. Was sagen Sie dazu?" Angeklagter: "Ich habe überhaupt nichts gegen Schwule. Im Gegenteil, die können mich alle am Arsch lecken!"
Z.B.: Nach den Sommerferien ist bei der Lehrerin und ihren Zweitklässlern, die sie auch schon im Vorjahr in der Ersten hatte, der Schulrat zu Gast. Die Lehrerin schreibt einen Satz an die Tafel, den die Schüler vorlesen müssen: "Die Wiese ist schön grün." Keiner meldet sich. Die Lehrererin: "Na, wer kann mir diesen Satz denn vorlesen?" Niemand. Da meldet sich plötzlich Tom aus der letzten Reihe. Der Lehrerin wird schon ganz Angst, da Tom zu den schlechten Schülern gehört und im Vorjahr noch nicht recht lesen konnte. Die Lehrerin: "Ja, Tom, bitte." Tom liest vor: "Die Lehrerin hat einen knackigen Arsch." Darauf die Lehrerin: "Nein, Tom, nein, hier steht doch: Die Wiese ist schön grün." Tom dreht sich zur Seite und sagt zum Schulrat, der neben ihm sitzt: "Du Depp, wenn du schon nicht lesen kannst, dann sag mir wenigstens nichts Falsches vor!"
Z.B.: Lieber am Busen einer Frau als am Arsch der Welt.
Z.B.: Zwei Mantas stehen an einer roten Ampel. Es wird grün - ohrenbetäubender Lärm! Der eine Manta zieht so irrsinnig los, daß der andere nicht mitkommt. Frustriert tuckert er hinterher, bis er den anderen nach etwa 2 Kilometern im Straßengraben liegen sieht. "Was ein richtiger Mantafahrer ist, der hilft einem Kollegen", denkt er sich und steigt aus, um dem anderen zu helfen. Gerade als er die Tür öffnen will, knallen ihm Schrotkugeln um die Ohren. Der Schütze springt aus dem Gebüsch: "Ey, Du Arsch! Weg von meinem Manta, Deine Ersatzteile mußt Du Dir selber schießen!"
Z.B.: In der Grundschule ist das Thema Berufsleben an der Reihe. Der kleine Max wird gefragt, was er denn später mal werden möchte. Er ganz stolz: "Ich will mal ein Rocker werden!" Die Lehrerin fragt: "Ja, sag mal, weißt du eigentlich was das ist: ein Rocker?" "Na klar: 'n fettes Motorrad unterm Arsch, Bier saufen und Weiber vögeln!" Die Lehrerin läuft rot an, schreit rum und schickt ihn schließlich vorzeitig nach Hause mit der Auflage, daß sich sein Vater unbedingt bei der Frau Lehrerin melden muß. Der Max kommt schließlich viel zu früh heim und da fragt ihn natürlich gleich der Vater, warum er denn schon so früh daheim sei. "Weil mich die Lehrerin nach meinen Berufswusch gefragt hat." "Ja und was hast Du gesagt?" "Na, daß ich Rocker werden will!" "Hä?" "Na: fettes Motorrad unterm Arsch, Bier saufen ohne Ende und Weiber vögeln!" Darauf schmiert ihm sein Vater eine; wutentbrannt schickt er den Max in sein Zimmer: "...und bis zum Abendessen überlegst Du Dir einen vernünftigen Beruf!" Nun es wird Abend und Max kam wieder aus seinem Zimmer. Der Vater fragt ihn: "Na, und was haben wir denn jetzt für 'nen Berufswunsch?" Max ist ganz kleinlaut: "Ja ähm: ich werde ... Mini Rocker." "Was soll denn das nun wieder?" "Nun .... .... Fahrrad fahren, Milch trinken und wichsen..."
Z.B.: Wie ist denn der Hornist als Liebhaber? "Ziemlich stürmisch - er schiebt mir beim Küssen jedes Mal seinen Unterarm in den Arsch!"
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und einem Wessi-Schlips? Der Kuhschwanz verdeckt das Arschloch ganz...
Z.B.: Warum gibts in Ostfriesland keine Hämoriden? Weil die ganzen Arschlöcher im Ammerland wohnen!
Z.B.: Beim Chirurgenkongress: Ein amerikanischer -, ein russischer- und ein deutscher Chirurg sprechen über ihre größten Erfolge: Der Amerikaner: "Wir haben mal einen Kopf gefunden, haben einfach den Rest dazuoperiert, also Rumpf, Arme, Beine etc., und jetzt ist der Kopf unser bester Computerspezialist." Der Russe: "Das ist noch gar nichts! Wir haben einmal ein Bein gefunden. Da haben wir dann ein anderes Bein, den Rumpf, den Kopf, die Arme und so weiter drangemacht, und nun ist das Bein unsere schnellste 400 Meter Läuferin." Der Deutsche: "Ach was, Kinderkram! Wir haben einmal einen Arsch gefunden, haben ein paar Ohren drangemacht und das ist jetzt unser Bundeskanzler!"
Z.B.: Zwei Polizisten mit Hund auf Streife kommen an einer Kneipe vorbei. Kurze Zeit später hebt der eine dem Hund immer den Schwanz hoch und schaut darunter. Sein Kollege schaut sich das eine ganze Weile mit an, dann fragt er was das solle. Drauf der andere: "Na hast du denn den Mann an der Kneipe vorhin nicht gehört, der sagte, da kommt schon wieder der Hund mit den zwei Arschlöchern!?"
Z.B.: Ein Mann hat ein geheim Tip bekommen und war auf dem weg ihn zu testen. Eine sehr Hübsche Dame öffnet die Tür und ließ ihn hinein. Bei der frage was er den machen wollte meinte er das er OV haben wollte. Die Dame kniete sich hin und saugte was das zeug hilt. 3 min, später war der Mann hin und weg, und sagte das dies sein bester OV war. Die Dame lachte stolz und zeigte ihm ihre Möbel und sagte: Siehst Du meine teure Einrichtung? Das hab ich alles mit meinem Mund verdient. Ein paar tage später besuchte der Mann wieder seine Traumfrau, und diesmal schlug die Dame vor AV zu machen. Der Mann war natürlich sehr froh darüber und ging direkt zur Sache. Nach 5 min. war er völlig erschöpft aber auch sehr zufrieden. Er bedankte sich und lobte wieder die Dame. Sie ging zum Fenster und meinte: Siehst Du den Porsche den Ferrari und den Jeep? Das habe ich alles mit meinem Arsch verdient! Der Mann war begeistert und meinte: Das nächste mal machen wir GV da bist Du ja bestimmt auch spitze! Darauf die Dame: Siehst Du hier draußen alle schöne Häuser und Grundstücke? Wenn ich eine Muschi hätte, wer das alles mein.....
Z.B.: Opa hat Bauchschmerzen. Oma schickt ihn zum Arzt. Nach Opa's Rückkehr fragt Oma: Na, was hat der Arzt gesagt? Opa: Er hat mir Zäpfchen gegeben, die soll ich Rektal einnehmen. Was is'n das? Oma: Weiß ich auch nicht. Geh am besten noch mal hin und frag. Nach seiner Rückkehr fragt Oma: Na, was hat er gesagt? Opa: Jetzt sagt der Arzt, ich soll sie Anal einnehmen. Wat heiß dat schon wieder? Oma: Weiß ich auch nicht. Am besten du rufst noch mal an! Nachdem Opa telefoniert hat, kommt er ganz aufgeregt in die Küche. Oma: Und? Was hat er gesagt? Opa: Ich glaub ,jetzt is er sauer. Er hat gesagt, ich soll sie mir in den Arsch schieben.
Z.B.: "Herr Ober, ich habe genau gesehen, dass Sie den Daumen in der Suppe hatten!" - "Äh. Sie haben recht, wissen Sie, ich habe ein Geschwür am Daumen, das soll ich warmhalten." - "Dann stecken Sie sich Ihren Daumen doch in den Arsch!" - "Naja, das mach ich normalerweise auch, aber wie soll ich das machen, wenn ich zwei Suppen bringen soll?"
Z.B.: Wie bricht man Gerhard Schröder das Nasenbein? Man tritt Wladimir Putin in den Arsch!
Z.B.: Der Studienrat inspiziert die 4. Klasse einer kleinen Grundschule. Er fragt ein kleines Mädchen in der ersten Reihe: "Kannst Du mir denn schon ein Hauptwort nennen?" - "Scheisse!" Der Studienrat ist sichtlich pikiert. Er stellt einem kleinen Jungen die gleiche Frage. "Hurenbock!" ist die Antwort. Völlig entsetzt wendet er sich an den Lehrer. Dem ist das ganze total peinlich. Mit hochrotem Kopf stammelt er: "Ich bin untröstlich, Herr Studienrat. Ich weiss beim besten Willen nicht, woher diese kleinen Arschlöcher diese Ausdrücke haben!"
Z.B.: Kommt ein Frosch zum Bäcker: "10 Brötchen, du Arschloch!" - "Das ist ja eine Unverschämtheit", sagt der Bäcker, aber er gibt ihm die Brötchen trotzdem. Am nächsten Tag wieder: "10 Brötchen, du Arschloch!" Darauf der Bäcker: "Wenn Du das nochmal sagst, nagel ich Dich an die Wand" Das ganze geht noch 2 weitere Tage so. Noch einen Tag später kommt der Frosch erneut: "Hast Du einen Hammer?" - "Nein, habe ich nicht." - "Hast Du denn Nägel da?" - "Nein, habe ich auch nicht." - "Dann gibt mir mal 10 Brötchen du Arschloch!"
Z.B.: Treffen sich zwei Dichter. Der eine zum anderen: "Na was hast Du denn so gedichtet die letzte Zeit?" Sagt der: "Ich steh auf der Brücke und spuck in den Kahn, damit die Spucke mal Kahn fahren kann. Und, was hast Du so verbrochen?" - "Ja, mein's geht so: Ich steh auf der Brücke und steck mir den Finger in den Arsch." Sagt der andere: "Das reimt sich doch gar nicht." - "Nee, aber es dichtet!"
Z.B.: Sitzt ein kleiner Arsch am Zaun und weint fürchterlich - da kommt die gute Fee vorbei und fragt ihm was den los sei. Schimpft der kleine Arsch: "Ich will kein Arsch mehr sein! Ich wäre viel lieber ein kleiner Vogel!" Die gute Fee hatte Mitleid und verwandelt ihn in einen kleinen Vogel. Der kleine Arsch flattert davon und setzt sich auf den nächsten Ast. Da kommt ein Rabe vorbei und fragt: "Na, kleiner Arsch wie geht's denn?" Daraufhin: "Ich bin kein Arsch - ich bin ein Vogel!" - "Na, dann pfeif mal!" - "Pfffft..."
Z.B.: Zwei Schwule spielen Tennis. Nach einer geraumen Zeit sagt der eine: "Du hast ja 'nen Ständer!" Sagt der andere: "Kein Wunder, Du spielst ja auch, wie ein Arsch!"

Lustige Bilder

Eine behaarte Frauenbrust oder doch nur ein BH-geschmücktes Bauarbeiterdekolleté?
Man möchte gar nicht darüber nachdenken, warum sich an dieser Stelle so viele Fliegen tummeln.
Ist doch nur ein schwarzer Mann mit Creme auf dem Rücken. Hat irgendjemand was anderes gedacht?
Ein Arsch muss mal wieder aus der Reihe tanzen.
Autsch, das sieht nach Schmerz aus!
Wer seine denkfaulen Kumpels bei Whatsapp verarschen will, braucht ihnen nur eine simple Frage stellen.
Im Knast kommt sein Tattoo doch bestimmt auch bestens an.
Einen beschisseneren Job hätte er sich nicht aussuchen können.
Es ist wirklich mal wieder an der Zeit "Ich liebe dich" zu sagen.
Das kommt davon, wenn man besoffen vor den anderen Leuten einer Party einpennt! Ich will nicht wissen, was auf die andere Seite gepinselt wurde.
Mit dieser Dekorationsidee erschreckst Du auf Deiner Halloweenparty bestimmt jeden Gast.
Frauen haben einfach andere Ansprüche an ihren fahrbaren Untersatz als Männer.
Bei SOLCHEN Suchbegriffen sollte man die Toolbar besser nicht verwechseln.
Katerchen kann's ja kaum erwarten, endlich mit dem Frühstück zu beginnen.
Tja, sowas kann passieren, wenn man sturzbetrunken auf ner Party einschläft und den "Freunden" langweilig wird!
Diese komischen Affen, mit ihren roten Ärschen, waren mir schon immer etwas suspekt. Und dieses Bild trägt nicht gerade zur Verbesserung ihres Images bei.
Der eigene WLAN-Name eignet sich auch bestens für die nachbarschaftliche Kommunikation.
Was wollte dieser Künstler zum Ausdruck bringen? Vielleicht, dass ihm Halloween am Arsch vorbei geht?
Mechanik ist nicht ganz die Stärke des Fragenstellers, aber mathematisch scheint er was auf'm Kasten zu haben.
Der hat doch bestimmt nur versucht, billig an einen Haarschnitt zu kommen.
So etwas ist nun aber wirklich sehr sehr unredlich! Den feinen Herrn Westerwelle verarscht man doch nicht!
Toyota war schon immer Vorreiter, wenn es um Lösungen für den Klimaschutz ging.
Dieser niedliche Hund hat im wahrsten Sinne des Wortes ein richtiges Arschgesicht.
Die Plätzchen sehen ja ganz hübsch aus, aber was soll das weiße "x" auf der unteren rechten Arschbacke?
Entweder ist der Spruch auf seinem Hintern deplatziert oder die werbende Firma kennt ihren Werbeträger besser als wir.
Bitte dieses Bild wirklich nur als Spaß verstehen! Wir wollen hier keinesfalls Hitler positiv darstellen.
Oft bemerkt man nicht, dass die Sehstärke sich verschlechtert hat. Mit diesem kostenlosen Sehtest kannst du es heraus finden.
Wer zu aufrecht ist, um anderen Leuten in den Arsch zu kriechen und damit die Karriereleiter hochzuklettern, der kann's ja mal mit dem niegelnagelneuen Arschkriecher-Spray probieren.
299$ für ein Stück USB-Kabel. Nicht gerade ein Schnäppchen...
Sonderlich schlau scheinen Giraffen also nicht zu sein.