Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Peg: "Du warst einmalig heute Nacht, Al. Im Schlaf hast du vaya con dios geschnarcht. Dazu wiegten sich deine Nasenhaare romantisch im Takt. Und als Zugabe hast du deine Seele aufs Leinentuch ausgeschwitzt."
Z.B.: Wer gleitet durch den Wald bei Nacht und Wind? Es ist der Panzergrenni mit seinem Spind. Er hält ihn fest, er hält ihn warm, es war wohl wieder Nachtalarm!
Z.B.: Chuck Norris kann Feuer mit einer Lupe machen…Nachts!
Z.B.: Dieser Moment, wenn du mitten in der Nacht aufs Klo gehst, in den Spiegel schaust und findest, dass du nachts schöner aussiehst als tagsüber.
Z.B.: "Der Nachteil bei dir ist, dass du keinen Vorteil hast."
Z.B.: Du nimmst doch sogar kleinen Kindern das Bonbon aus dem Mund und schubst alte Omas vom Nachttopf.
Z.B.: Kommt irgendwo ein Kind zur Welt, ein Engel sich daneben stellt, und Tag für Tag und Nacht für Nacht, ein Leben lang es nun bewacht.
Z.B.: Gespenster durch die Strassen ziehn. Heute Nacht ist Halloween.
Z.B.: Prinz Charles schläft nackt - das muss er, denn das Nachthemd bleibt meistens an seinen Ohren hängen!
Z.B.: Kukala, mukala, bach, es sei jetzt tiefe Nacht.
Z.B.: Die meisten Frauen wählen ihr Nachthemd mit mehr Verstand als ihren Mann.
Z.B.: Auch uns, in Ehren sei's gesagt, Hat einst der Karneval behagt, Besonders und zu allermeist In einer Stadt, die München heißt. Wie reizend fand man dazumal Ein menschenwarmes Festlokal, Wie fleißig wurde über Nacht Das Glas gefüllt und leer gemacht, Und gingen wir im Schnee nach Haus, War grad die frühe Messe aus, Dann können gleich die frömmsten Frau'n Sich negativ an uns erbau'n. Die Zeit verging, das Alter kam, Wir wurden sittsam, wurden zahm. Nun sehn wir zwar noch ziemlich gern Die Sach' uns an, doch nur von fern (Ein Auge zu, Mundwinkel schief) Durchs umgekehrte Perspektiv. (Wilhelm Busch)
Z.B.: Bleibt das Wasser auch über Nacht im Meer oder lassen sie es abends ab?
Z.B.: Ein Durchfall hat, oft über Nacht, so manchen Flirt zu Fall gebracht!
Z.B.: Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. - Georg Bernhard Shaw
Z.B.: Da muss ich erst mal 'ne Nacht drüber feiern!
Z.B.: Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht.
Z.B.: "Es dauert 20 Jahre einen Erfolg über Nacht zu erreichen." - Eddie Cantor
Z.B.: Alle warten sehr gespannt, denn der Nikolaus kommt heute Nacht! Die Kinder warn brav hat er erkannt und hat Geschenke mitgebracht.
Z.B.: (Stromberg bekommt Blumen von Frau Decker) Stromberg: Ja das ist aber...Ja Kinder Danke. Also, is über Nacht noch jemand erblindet, vielleicht kann ich da auch was machen. Oder ich könnt auch Wein zu Wasser machen. Erika: Lange tönt’s im Walde noch, Lurchi lebe hoch hoch hoch. Stromberg: Lurchi. Ich geb Ihnen gleich Lurchi du. Erika: Das war doch der Held im Wald. Ich hatte als Kind diese Comics. Kennen Sie das nicht? Kollege: Lurchi ist super. Stromberg: Ja Lurchi ist super. Also Kinder, wenn sonst noch irgend ein Anliegen ist einfach zum Papa kommen. Ernie: Ich würde ganz gerne wieder alleine sitzen. Alle: Ohh..Ernie Ernie: Ja wieso? Sie ist die ganze Zeit immer hier am Telefon zugange. Stromberg: Ernie, du wirst auch bald alleine sitzen. Schön allein in ’nem Haus, auf ’nem Planeten. Achso tust du ’eh schon längst....hinterm Mond. (lacht) Erika: Ab und zu kommt er uns mit seinem Raumschiff besuchen.
Z.B.: Kommt irgendwo ein Kind zur Welt, ein Engel sich daneben stellt und Tag und Tag und Nacht und Nacht ein Leben lang es nun bewacht.
Z.B.: Die meisten Frauen wählen ihr Nachthemd mit mehr Verstand als ihren Mann. - Coco Chanel
Z.B.: Nacht-Internet-Surfer
Z.B.: Stille, nichts als Ruhe in dieser Nacht, als wäre Weihnachten nur für uns gemacht. Engel hüten unser kleines Glück, wir lieben uns weiter, Stück für Stück.
Z.B.: Wirst du Montags' zum Vampir? Brauchst Kaffee, als dein Lebenselixier? Ist der Freitag ohne Sorgen, die Nacht bleibt mit dir verborgen.
Z.B.: Der Koch roch auch noch in der Nacht nach Knoblauch.

SMS Sprüche

Z.B.: Merk dir meinen Namen. du wirst ihn die ganze Nacht schreien.
Z.B.: Wir hatten heute Nacht einen Stromausfall und mein Radiowecker hat deshalb die Weckeinstellungen verloren.
Z.B.: Je dunkler die Nacht, desto schöner der Tag.
Z.B.: Wenn in der Nacht die Rosen weinen und dein Herz vor Sehnsucht bricht, möcht ich dir im Traum erscheinen und dir sagen: Ich Liebe dich!!!
Z.B.: Erotik-Mails zu später Nacht hätten Dich um Deinen Schlaf gebracht. Drum schreib' ich Dir von 1000 Schafen, dann kannst Du sicher besser schlafen...
Z.B.: Heute Nacht kam die 8, also gib schön darauf acht - nächstes Jahr wird sie wieder gehen und erst bei 19 stehen. Alles Gute zum 18. Geburtstag!!!
Z.B.: Eine gute Nacht, die wünsch ich dir, es wäre schön, du wärst bei mir!
Z.B.: Bin grad aufgewacht, hab die ganze Nacht an Dich gedacht. Möchte kuscheln und Dich küssen und nie mehr vermissen müssen!
Z.B.: Die Freundschaft, die der Wein gemacht, wirkt wie der Wein, nur eine Nacht.
Z.B.: Früh erwacht aus süssen Träumen, möchte es nicht versäumen dir für diese Nacht zu danken, denn du bist es von der ich träumte und es auch noch nie bereute!
Z.B.: Heute Nacht um drei, halb vier habe ich geträumt, ich schlaf mit dir! Doch Traum bleibt Traum, es war nicht echt - aber dafür war es gar nicht schlecht!
Z.B.: Ich lag wach die ganze Nacht, hab nur an dich gedacht. Denke auch am Tag an dich, du fehlst mir einfach fürchterlich!
Z.B.: Die Nacht ist zu kurz, der Tag ist zu lang, mein Gehirn zu klein, da passt nichts mehr rein!
Z.B.: Eine Frau ist etwas für eine Nacht. Und wenn es schön war, noch für die zweite.
Z.B.: Wer wedelt so spät durch Wind und Nacht? Es ist ein Schwein in voller Pracht. Es jodelt fröhlich talwärts brausend: "Viel Glück und Spass im Jahr 2005!"
Z.B.: Wer hat mehr vom Sex, der Mann oder die Frau? Natürlich die Frau. Sie bekommt 20 cm Wurst, zwei Spiegeleier und zum Nachtisch einen Gespritzten.
Z.B.: St. Valentin, du weißt es schon, ist der Liebe Schutzpatron. Er ist es der über unsere Liebe wach, am hellen Tag und in der finsteren Nacht.
Z.B.: Die Nacht bricht herein, ich möchte bei dir sein. In deinen Armen liegen und in den 7. Himmel fliegen.
Z.B.: Wundere Dich nicht wenn Du eines Nachts in einem dunklen braunen Sack aufwachst, dann hat der Weihnachtsmann endlich meinen Wunschzettel bekommen.

Witze

Z.B.: Ein Obdachloser überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. Denkt er, die Politiker die haben ja immer sehr viel Geld! Gesagt getan. Er setzt sich vor den Bundestag in Berlin und fängt an, Gras zu fressen. Kommt Angela Merkel vorbei und meint: “Ja, was machst du denn da? Warum frißt du denn Gras?” Meint der Obdachlose: “Ja, die Zeiten sind schlecht, da muß man schon mal Gras fressen.” Meint die Merkel: ” Gut hier hast du 50 Euro, kauf dir was Schönes zu essen. “Der Obdachlose ist total happy, rennt unter die Brücke und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Paule: “Das muß ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat, schaff’ ich das auch.” Also geht Paule zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frißt Gras. Kommt Jürgen Trittin raus und sagt: “JA, was machst du denn da?” Paul: “ja, die Zeiten sind schlecht, jaaaaaaa, da muß man schon mal Gras fressen.” Trittin überlegt kurz und meint dann: ” Komm, hier hast Du 2,50 Euro, fahr zum Botanischen Garten, da wächst das Gras 2 Meter hoch!”
Z.B.: Der Ehemann bekommt mitten in der Nacht Lustgefühle und weckt seine Frau. Diese murmelt verschlafen: "Und dafür weckst Du mich, Schatz? Du weißt doch wo alles ist."
Z.B.: Als sich die frischgebackene Ehefrau bei ihrem Mann beschwert, dass er sexuell nicht die Leistungen ihres letzten Geliebten erreichen würde, prahlt er selbstsicher, dass auch er 5 mal die Nacht könne. Er schleppt die Unzufriedene ins Schlafzimmer, besorgt es ihr 2 mal hintereinander, um dann erschöpft ein Nickerchen einzulegen. Nach dem 3. mal muss er wieder kurz ruhen, schafft knapp die 4. Nummer, entschlummert nochmals sanft, um dann nach dem 5. mal endgültig einzuschlafen. Als er endlich wieder aufwacht, ist es 11.15 Uhr. Kurz vor Mittag erscheint er endlich an seinem Arbeitsplatz in der Fabrik, wo ihn sofort der Schichtleiter anfährt: "Es ist mir egal, dass Du heute viel zu spät dran bist, ich will nur wissen, wo Du Montag, Dienstag und Mittwoch gesteckt hast!"
Z.B.: "Na, dein Husten hört sich ja schon viel besser an!" - "Kein Wunder, ich übe ja auch Tag und Nacht!"
Z.B.: Eine hübsche Blondine fährt auf einer kleinen Landstraße in ihrem neuen Sportwagen, als plötzlich der Motor stehenbleibt. Glücklicherweise sieht sie in der Nähe ein Bauernhaus stehen. Sie klopft. Als der Bauer öffnet, sagte sie: "Können Sie mir bitte helfen. Mein Auto fährt nicht mehr, und es ist Sonntag Nacht. Kann ich bis morgen bei Ihnen bleiben, dann kann ich Hilfe holen?" Sagt der Bauer: "Na gut, Sie können hier bleiben, aber ich will nicht, daß Sie irgendwas mit meinen beiden Söhnen, Joseph und Ludwig, anfangen.." Da schaut die Blondine durch die Tür sieht zwei junge Männer, so um die zwanzig Jahre alt, hinter dem Landwirt stehen. "Geht in Ordnung", sagt sie. Nachdem sie alle zu Bett gegangen sind, denkt die Frau über die zwei Burschen nach. Leise steht sie auf und schleicht in deren Zimmer. "Jungs, soll ich Euch mal die Wege des Lebens zeigen?" "Was?? Äh - na klar..." "Jungs, ich will nicht schwanger werden, deswegen müßt ihr diese Kondome tragen." Also legt sie ihnen die Dinger an und sie gehen die ganze Nacht zur Sache. Vierzig Jahre später sitzen Joseph und Ludwig in ihren Schaukelstühlen und schaukeln vor sich hin. "Ludwig?" "Ja, Joseph?" "Kannst du dich noch an die Blondine erinnern, die vor vierzig Jahren hier vorbeikam und uns die Wege des Lebens zeigte?" "Ja," sagt Ludwig, "an die kann ich mich noch erinnern." "Und macht es dir was aus, wenn sie schwanger wird?" fragt Joseph. "Nö, macht mir nix aus", erwidert Ludwig. "Mir auch nicht", sagt Joseph, "laß' uns diese Dinger abnehmen."
Z.B.: Kräht das Huhn ganz laut am Morgen, hat er in der Nacht die Unschuld verloren!
Z.B.: Auf die Frage, was sie am liebsten im Bett anziehen, antworteten 1.000 befragte Blondinen wie folgt: 5% Nachthemden, 3% Pyjamas, 92% die Beine.
Z.B.: Zeitungsmeldung: "Letzte Nacht frecher Einbruch im Innenministerium!" Honecker ruft seinen Polizeichef an: "Wurde etwas Wichtiges gestohlen?" - "Halb so wild. Nur die Wahlergebnisse für die nächsten 30 Jahre..."
Z.B.: Drei Männer brüsten sich, wer der beste im Bett sei. Der erste: "Ich hab gestern nacht dreimal mit meiner Frau geschlafen und heute morgen hat sie mir ins Ohr geflüstert, dass ich der tollste sei" Der zweite: "Ich habe letzte Nacht 5 mal mit meiner geschlafen. Heute morgen hat sie mir zugestanden, dass ich der beste Liebhaber aller Zeiten bin" Der dritte: "Ich hab letzte Nacht einmal mit meiner Frau geschlafen" "Was, nur einmal ? Und was hat sie heute morgen gesagt ?" "Hör nicht auf".
Z.B.: In einem Anfall von Ordnungswut hatte eine Frau den Bücherschrank ausgeräumt. "Die Bücher auf diesem Stapel", erklärte sie ihrem Mann, "sollten wir aussortieren!" - "Bei einem Buch bin ich mir jedoch nicht ganz sicher", fuhr sie fort. "Es ist ein blutrünstiges Melodram, das von Mord und Selbstmord handelt. Ein Mann bringt seinen Bruder um und reißt dann dessen Arbeit und dessen Frau an sich." - "So ein Schund!" bemerkte der Mann. "Außerdem kommt ein paranoider Neffe vor, der Stimmen in der Nacht hört, den Vater seiner Freundin tötet und danach ihren Bruder und seinen eigenen Onkel. Zum Schluß begeht er Selbstmord." - "Typisch moderner Ramsch!" erklärte der Mann. "Ein Wunder, daß sie daraus noch keinen Kinofilm gemacht haben!" - "Doch, haben sie", erwiderte die Frau. "Das Werk heißt Hamlet und ist von Shakespeare."
Z.B.: "Aber Junge, wo warst du denn die ganze Zeit?" "Ich habe Briefträger gespielt und den ganzen Häuserblock mit Post versorgt." "Ach so ... ja, aber? Woher hattest du denn die vielen Briefe?" "Aus deinem Nachttisch ... die mit den rosa Schleifchen...
Z.B.: Lieber über Nacht versumpfen als im Sumpf übernachten.
Z.B.: "Ich behalte während der Nacht immer Handschuhe an, dadurch bekommt man weiche Hände!" - "Aha, dann behältst du wohl auch immer in der Nacht den Hut auf?"
Z.B.: Was ist der Lieblingfilm der Mantafahrer? "Die Nacht der reitenden Fuchsschwänze."
Z.B.: Ein Motorradfahrer ist in einer eisigen Nacht unterwegs. weil ihm der Wind so stark durch den Reißverschluß seiner Jacke zieht, hält er an und zieht seine Jacke andersrum an, mit dem Reißverschluss auf dem rücken. einige Kilometer weiter hat er einen Verkehrsunfall und wird schwer verletzt. als der Rettungswagen eintrifft und die Sanitäter nur noch den Tod des Motorradfahrers feststellen können, fragen sie die Erstretter: "Hat der Motorradfahrer noch irgendwas gesagt?" Einer der Passanten antwortet: "Zuerst hat er noch gestöhnt, aber nachdem wir den Kopf richtig herum gedreht haben, war er still."
Z.B.: "Also, was soll ich ihnen sagen, unter mir wohnen vielleicht komische Leute. Jeden Nacht gegen ein Uhr klopfen sie mit einem Besenstiel an die Decke. Aber dadurch lasse ich mich doch nicht stören! Nein, ich werde doch wegen denen nicht mit dem Trompete spielen aufhören!"
Z.B.: Zeitungsmeldung im ND: "Letzte Nacht frecher Einbruch im Innenministerium!" Honecker ruft seinen Polizeichef an: "Wurde etwas Wichtiges gestohlen?" "Halb so wild. Nur die Wahlergebnisse für die nächsten 30 Jahre..."
Z.B.: Warum schlafen die Ostfriesen immer mit einem gehobenem Bein? Damit sie Nachts den Fliegen ein Bein stellen können.
Z.B.: Ein Penner überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. Denkt er, die Politiker die haben ja immer sehr viel Geld! Gesagt getan. Er setzt sich vor den Bundestag in Bonn und fängt an, Gras zu fressen. Kommt der Helmut Kohl vorbei und meint: "Ja, was machst du denn da? Warum frisst du denn Gras?" Meint der Penner: "Ja, die Zeiten sind schlecht, da muss man schon mal Gras fressen." Meint der Helmut: "Gut hier hast du 100 Mark, kaufe dir was Schönes zu essen." Der Penner ist total happy, rennt unter die Brücke und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Penner Paul: "Das muss ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat, schaff' ich das auch." Also geht Paul zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frisst Gras. Kommt Norbert Blüm raus und sagt: "JA, was machst du denn da?" Paul: "Ja, die Zeiten sind schlecht, jaaaaaaa, da muss man schon mal Gras fressen." Blüm überlegt kurz und meint dann: "Komm, hier hast Du 2.50 DM, fahr auf das andere Rheinufer, da wächst das Gras 2 Meter hoch!"
Z.B.: Kommt ein Mann im Morgengrauen nach einer feucht- fröhlichen Nacht nach Hause. Ihm ist so schlecht, dass er sich in die Mülltonne übergeben will. Als er den Deckel öffnet, sieht er in dem Spiegel, den seine Frau am Abend zuvor in die Tonne geworfen hat, ein Gesicht. Er erschrickt sich fast zu Tode, kann sich dann aber doch fassen und telefoniert die Polizei herbei: "Kommen Sie bitte schnell, in meiner Mülltone sitzt einer." Mit quietschenden Reifen kommt die Polizei und will sich den Fall betrachten. Der eine Polizist nimmt seinen ganzen Mut zusammen, öffnet die Tonne, blickt hinein und ruft entgeistert seinem Kollegen zu: "Schnell, Karl, ruf den Kommissar, das ist ja einer von uns!"
Z.B.: In einem Altersheim freundet sich ein alter Mann mit einer anderen Heiminsassin an. Er erzählt ihr, dass seine frühere Frau ihm jede Nacht den Penis gehalten habe, damit er besser einschlafen könne. Sie macht das Gleiche für ihn, und wirklich, er schläft jede Nacht schnell ein. Nach einer Woche sagt er bedauernd: "Tut mir Leid, aber ich habe eine neue Partnerin gefunden" "Und was hat sie, was ich nicht habe ?" "Zittrige Hände..."
Z.B.: Der unzufriedene Gast ruft den Kellner an seinen Tisch und beschwert sich: "Herr Ober, in meinem Austernragout habe ich keine einzige Auster gefunden!" - "Wenn Sie so etwas stört, dann sollten Sie lieber keinen Nachtisch bestellen!" - "Wieso das?" - "Da gibt’s Götterspeise!"
Z.B.: Kanzler Schröder lasst sich von seinem Chauffeur durch die Gegend kutschieren. Da macht es BANG und der Chauffeur hat ein Schwein überfahren. Schröder sagt sofort: "Los, ich habe gestern wieder die Steuern erhöht, hier hast Du Geld gehe zu dem Bauer und bezahle das Schwein, ich warte hier." Und so wartet das Kanzerlein, schließlich wird es Nacht, als plötzlich die Tür des Bauernhauses aufgeht und der Chauffeur sturzbetrunken und mit Würsten behängt rauskommt. Zum Abschied klopft ihm der Landwirt noch auf die Schulter, drückt ihm einen Schinken und eine Flasche Wein in die Hand und winkt. Schröder fragt:" Wieso hat das denn so lange gedauert?" Darauf der Chauffeur:" Tja, ich bin da rein und habe gesagt ich bin der Chauffeur vom Kanzler und habe das Schwein totgefahren."
Z.B.: "28 Fehler, Karl-Heinz. Kannst du mir erklären, wie auf eine einzige Seite deiner Hausaufgaben 28 Fehler kommen konnten?" - "Das kann ich mir auch nicht erklären. Der Schulranzen war jedenfalls die ganze Nacht über verschlossen in meinem Zimmer."
Z.B.: Mitten in der Nacht erwacht der Hühnerzüchter Baldrian. Er hat ein Geräusch gehört und schleicht zum Hühnerstall und fragt: "Ist da wer?" Kommt die Antwort: "Nur wir Hühner."
Z.B.: Müller verlangt im Hotel nach dem Schlüssel für Zimmer 186. Fragt der Portier: "Sind Sie denn unser Gast?" - "Nein, ich muss 150 Mark für die Nacht bezahlen."
Z.B.: In einem Altersheim freundet sich ein Witwer mit einer Heiminsassin an. Er erzählt ihr, dass seine frühere Frau ihm jede Nacht den Penis gehalten habe, damit er leichter einschlafe. Sie tut das gleiche für ihn, und wirklich, er schläft jede Nacht schnell ein. Nach einer Woche sagt er bedauernd: "Tut mir leid, ich habe eine neue Partnerin gefunden!" - "Was hat sie was ich nicht habe?" - "Zittrige Hände!"
Z.B.: Viagra nicht auf den Nachttisch legen. Der Wecker bleibt sonst stehen!
Z.B.: Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen, ich hab’s überfahren, es war ein Versehn’, ich hatte gerade die Äuglein zu, ich träumte beim Fahren in himmlischer Ruh’. Das Christkindl hat in dieser heiligen Nacht, Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht. Später sah ich auch noch den Weihnachtsmann, er feuerte gerad’ seine Rentiere an, ich überholte den langsamen Wicht, doch sah ich den Gegenverkehr dabei nicht. Ich wich noch aus, doch leider nicht Santa, ein kurzes Rumsen und er klebte am Manta! Am Ende sah ich auch Nikolaus, er stürmte gerad’ aus dem Freudenhaus, er kam ganz hektisch über die Kreuzung gelaufen, wollte am Automaten neue Präser sich kaufen, mein Auto und mich hat er wohl nich’ gesehn’, jedenfalls blieben nur seine Stiefel stehen. So ist die Moral von dem Gedicht, fahr zu schnell Dein Auto nicht! Denn als ich Zuhaus’ war, da musste ich heulen, mein schöner Wagen, der hatte drei Beulen Vom Nikolaus, vom Christkind und vom Santa Claus, tja, nächstes Jahr Weihnachten, das fällt dann wohl aus!
Z.B.: Ehemann weckt seine Frau mitten in der Nacht: "Liebling, hier hast du deine Kopfschmerztablette!" Sie: "Aber ich habe doch gar keine Kopfschmerzen!" Er: "Na dann...!"

Lustige Bilder

Na liebe Frauen, sowas regt doch sicher zum Nachbacken an! Auch zu Weihnachten ist dieses Gebäck sicher nicht verkehrt!
Die Nordmanntanne kann einpacken, wenn sich erstmal herumgesprochen hat, wie günstig und vor allem hübsch anzusehen die Alternative ist.
Da haben es aber zwei in der Nacht zuvor richtig krachen lassen.
Wer in so einem Bett noch schlafen kann, wird wohl am Abend zuvor ein wenig zu tief ins Glas geguckt haben!
Selbst der Weihnachtsmann kann sich dem weiblichen Geschlecht nicht vollends entziehen. Seine Kontaktanzeige hat er aber wirklich nett umschrieben.
Selbst im Puff herrscht zur Weihnachtszeit eine besinnliche Atmosphäre.
So früh hätte ich den Weihnachtsmann eigentlich nicht erwartet, aber er scheint wohl schon kurz vorm Kommen zu sein.
Wer nichts mit dem Begriff Bukkake anfangen kann, sei glücklich!
Wenn Ihr jemanden kennt, der nicht ganz so artig war/ist, dann ist das doch genau das richtige Geschenk!
Zum Weihnachtsfest dreht sich längst alles um Konsum. Grund genug, einen Haufen gegen diese Kommerzialisierung zu setzen.
Geben und Nehmen, auch am Weihnachtsabend ein Grundgedanke, den man nicht außer Acht lassen sollte.
Dieser Baum lässt doch das Alkoholiker - Herz schneller schlagen!
Schimpansen haben mit Weihnachten eigentlich nicht viel am Hut, aber der Baum gefällt ihnen bestimmt.
Kaufhaus-Weihnachtsmänner sind einfach nicht bei allen Kindern beliebt.
So würde ich den Weihnachtsmann aber nicht begrüßen, schließlich hat er immer eine Rute dabei...
Schlüssige Argumentation des Weihnachtsmannes.
In der Kategorie "Dekorieren mit Gegenständen" sollte ihm die Goldmedaille verliehen werden.
Was viele bisher nicht wussten, auch Frauen haben das Recht auf einen stimmungsvollen ersten Advent!
Ich garantiere Euch, dass Ihr mit dieser Fernbedienung jeden Mann glücklich machen könnt!
Solch ein Weihnachtskalender erfreut doch wirklich jedes Männerherz! Wenigstens mal etwas Abewechslung zur Schokolade.
Der "Baum" sieht gar nicht mal so schlecht aus. Zudem besitzt er eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber den üblichen Bäumen: Er nadelt nicht, kann nicht brennen, muss nicht bewässert werden ...
Selbst das all so besinnliche Weihnachtsfest wird bereits von komasaufenden Jugendlichen schamlos ausgenutzt.
Mit einem Undercover-Einsatz wird es mit diesen Motorrädern aber nichts.
Wenn Ihr Euren Freund/Mann mit einem extrem guten Weihnachtskalender beeindrucken wollt, dann bastelt einfach diese Idee nach.
Wenn man mal keine 20 € für einen Weihnachtsbaum zur Verfügung hat, aber nicht auf einen verzichten möchte, so bietet sich dieser Weihnachtsbaum doch förmlich an.
Na dann drücken wir mal ganz fest die Daumen, dass da wirklich eine PS4 drin ist!
Die männliche Art, einen Weihnachtsbaum zu schmücken.
Da soll noch mal jemand behaupten, dass Hippies sich gesellschaftlich nicht anpassen können.
Nun kann man sich vorstellen, wie Bob der Baumeister das Weihnachtsfest feiert.
Nerds aufgepasst, ab jetzt könnt auch ihr das Weihnachtsfest in vollen Zügen genießen.