Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Danke Mama & Papa, dass ich nicht Chantal, Jacqueline oder Mandy heiße!
Z.B.: Danke jeden Tag für dein Glück, auch wenn Dir noch so klein erscheint und Du auf Bessere gehofft hast.
Z.B.: Kommunion, das ist Brot teilen und essen, Wein teilen und trinken; das ist Bitten und Danken, Geben und Nehmen, Gemeinschaft erleben. Kommunion, das ist die Feier der Gemeinschaft.
Z.B.: (Stromberg bekommt Blumen von Frau Decker) Stromberg: Ja das ist aber...Ja Kinder Danke. Also, is über Nacht noch jemand erblindet, vielleicht kann ich da auch was machen. Oder ich könnt auch Wein zu Wasser machen. Erika: Lange tönt’s im Walde noch, Lurchi lebe hoch hoch hoch. Stromberg: Lurchi. Ich geb Ihnen gleich Lurchi du. Erika: Das war doch der Held im Wald. Ich hatte als Kind diese Comics. Kennen Sie das nicht? Kollege: Lurchi ist super. Stromberg: Ja Lurchi ist super. Also Kinder, wenn sonst noch irgend ein Anliegen ist einfach zum Papa kommen. Ernie: Ich würde ganz gerne wieder alleine sitzen. Alle: Ohh..Ernie Ernie: Ja wieso? Sie ist die ganze Zeit immer hier am Telefon zugange. Stromberg: Ernie, du wirst auch bald alleine sitzen. Schön allein in ’nem Haus, auf ’nem Planeten. Achso tust du ’eh schon längst....hinterm Mond. (lacht) Erika: Ab und zu kommt er uns mit seinem Raumschiff besuchen.

SMS Sprüche

Z.B.: Man muss sich im Leben so oft entscheiden. Wenigstens hast du mir die Wahl der besten Freundin abgenommen! DANKE! HDGDL!
Z.B.: Lieber D2 Kunde Sie sind auf Grund technischen Defektes nicht erreichbar. Bitte stellen sie ihr Handy senkrecht hin und setzen sie sich drauf. Danke
Z.B.: ACHTUNG! Ihr Handy ist radioaktiverseucht. Bitte legen Sie es auf den Boden und schmeißen Sie einen grossen Stein darauf. Danke!
Z.B.: Da! Für Dich! Weil Du mich immer so fröhlich machst! Danke für die schönen Stunden! Darf ich bei Dir landen?
Z.B.: Danke, dass du mein Herz gebrochen hast. Jetzt weiss ich wenigstens, dass ich eins hatte!
Z.B.: Ich könnte dir viele Sachen sagen, wie sehr du mir geholfen hast, indem du immer für mich da warst! Aber die beiden wichtigsten Worte sind: "Danke schön!"
Z.B.: An alle, die mir für 20XX die besten Wünsche gesendet haben - Das hat überhaupt nichts gebracht. Also schickt für 20XX bitte entweder Geld, Alkohol oder Benzingutscheine. Danke!
Z.B.: Danke für die SMS, aber SEX wäre mir lieber!
Z.B.: Tadele Gott nicht, weil er den Tiger geschaffen hat! Danke ihm dafür, dass er dem Tiger keine Flügel gab.
Z.B.: Lieder kann ich noch nicht singen, aber Blumen kann ich bringen. Bin nur ein Dreikäsehoch, aber Danken will ich dir doch.

Witze

Z.B.: Ein Luftkissenboot legt an. Die neue A-Klasse fährt heraus. Der Kapitän des Luftkissenbootes verfolgt die A-Klasse. Nach nur 3 Kurven kippt die A-Klasse um. Der Kapitän steuert sein Luftkissenboot an Land, steigt aus und ruft: "Danke! Ich wollte ihn nur mal von unten seh'n!"
Z.B.: Alle Kinder spenden für Behinderte, nur nicht Anke, die sagt "Danke".
Z.B.: Drei Jungs sehen Merkel am Strand entlang gehen. Plötzlich verdreht sie sich das Bein und fällt ins Wasser. Die Jungs rennen so schnell sie können zu Angi und können sie vor dem Ertrinken retten. Darauf sagt sie zu den Jungs: “Danke, ihr habt jetzt alle einen Wunsch frei.!” Der erste wünscht sich ein Cabrio, der zweite ein Motorrad, der dritte sagt dann: “Ich will einen Rollstuhl!” Merkel: “Aber wieso denn, du bist doch noch so jung und gesund!” Junge: “Ja, aber wenn mein Vater erfährt, dass ich sie gerettet habe, dann schlägt er mich zum Krüppel!”
Z.B.: Dialog im Kerzenlicht: "Küss mich noch einmal, und ich gehöre dir ein Leben lang", stammelt sie. Er: "Danke für die Warnung!..."
Z.B.: ER: "Liebling, wenn Du mich noch einmal küsst, gehöre ich Dir für immer!" SIE: "Danke für die Warnung, Schatz."
Z.B.: Ein sehr guter Mann stirbt und kommt, als Belohnung für sein gutes Leben, in den Himmel. Petrus empfängt ihn am Himmelstor. "Willkommen," sagt Petrus, "da du ein so gutes Leben geführt hast, darfst du in den Himmel eintreten." "Danke," sagt der Mann. "Aber bevor ich hineinkomme, könntest du mir sagen, was für andere Leute sich im Himmel aufhalten?" - "Ja, alle Arten von Leuten," antwortet Petrus. "Gibt es auch verurteilte Verbrecher im Himmel?" fragt der Mann. "Ja, einige," antwortet Petrus. "Gibt es Kommunisten im Himmel?" will der Mann weiter wissen. "Ja, auch Kommunisten," erwidert Petrus. "Gibt es Nazis im Himmel?" fragt der Mann. "Ja, ein paar wenige," antwortet Petrus. "Und gibt es auch Anwälte im Himmel?" fragt der Mann weiter. Petrus erwidert: "Was! Denkst du wir wollen das Paradies für all die andern ruinieren?"
Z.B.: "Hosenträger gefällig?" fragt ein Hausierer den Professor. "Danke, nein. Ich trage meine Hosen doch lieber selbst!"
Z.B.: Der neue Azubi steht ratlos vor dem Reißwolf. "Kann ich helfen?", fragt eine freundliche Kollegin. "Ja, wie funktioniert das Ding hier?" "Ganz einfach", sagt sie, nimmt die dicke Mappe und steckt sie in die Maschine. "Danke", lächelt der Azubi erleichtert, und wo kommen die Kopien raus?..."
Z.B.: Mondschein, Sommer - und ein Pärchen schmust auf einer Parkbank. Sie: "Paß ein bißchen auf, Schatz. Ich hab’s im Kreuz." Er: "Danke für den Hinweis. Da hätte ich mich ja tot suchen können."
Z.B.: Bei Kohls in Oggersheim klingelt das Telefon. Hannelore hebt ab, meldet sich und hört: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." "Da haben sie leider Pech, mein Mann ist nicht da und, äh, Bundeskanzler ist er auch nicht mehr!", erwidert sie. "Ah, Danke!", tönt die Stimme und legt auf. Wenige Minuten später klingelt es wieder bei Kohls. Hannelore hebt ab, meldet sich und hört wieder: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." Hannelore, geduldig -wie sie es gelernt hat- erwidert: "Guter Mann, mein Mann ist nicht hier und auch nicht mehr Bundeskanzler." "Ah, ja! Danke!", kommt es wieder aus dem Hörer und erneut wird aufgelegt. Es vergehen keine fünf Minuten, da klingelt es schon wieder. Hannelore hebt wiederum ab und hört: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." Diesmal aber sagt sie: "Haben sie nicht eben schon einmal angerufen?" "Ja!", schallt es ihr freudig aus dem Hörer entgegen. "Haben Sie nicht verstanden, dass mein Mann weg und auch kein Bundeskanzler mehr ist?", fragt Hannelore leicht gereizt. Darauf die Stimme aus dem Telefon: "Doch, verstanden hab ich´s schon. Aber ich kann´s gar nicht oft genug hören!"
Z.B.: "Herr Ober, haben Sie dicke Rippen?" - "Danke für die Nachfrage, mein Herr, aber es ist nur eine leichte Prellung, nichts von Bedeutung."
Z.B.: "Was macht dein kranker Goldfisch?" – "Danke, er ist schon wieder auf den Beinen!"
Z.B.: Beim Tierarzt ruft aufgeregt eine Dame an. "Herr Doktor, der Köter vom Nachbarn ist auf meiner Fifi drauf! Was soll ich nur machen?" - "Vertreiben sie ihn mit einem Besenstiel!" - "Danke, Herr Doktor!" 10 Minuten später ruft die aufgeregte Dame wieder beim Tierarzt an. "Herr Doktor, der Köter vom Nachbarn ist noch immer auf meiner Fifi drauf! Was soll ich nur machen?" - "Nehmen sie einen Kübel Wasser!" - "Danke, Herr Doktor!" 10 Minuten später ruft die aufgeregte Dame erneut beim Tierarzt an. "Herr Doktor, der Köter vom Nachbarn ist noch immer auf meiner Fifi drauf! Was soll ich nur machen?"- "Sagen sie ihm, er wird am Telefon verlangt!" - "Und das soll funktionieren?" - "Bestimmt, bei mir hat's jetzt auch dreimal funktioniert!"
Z.B.: „Na, hat Ihnen das Christkind zu Weihnachten was Schönes beschert?“ „Danke, ich bin zufrieden, mein Freund hat mir ein Buch zurückgebracht, das er vor langer Zeit borgte, mein silbernes Taschenmesser fand sich in einer alten Hose, und meine Tante ist krank und wird mich nicht besuchen.“

Lustige Bilder

Wie versaut bist du in Wirklichkeit? Teste dich mit diesem Bild!
Na, schmutzige Gedanken gehabt? Dann wird dir dieses Bild sicher auch gefallen.
Ist doch nur ein schwarzer Mann mit Creme auf dem Rücken. Hat irgendjemand was anderes gedacht?
Geben und Nehmen, auch am Weihnachtsabend ein Grundgedanke, den man nicht außer Acht lassen sollte.
Thank the lord for sunglasses?? Sie sollte sich für Photoshop bedanken!
Bei den Zotteln dauert 'ne Haarwäsche sicher einige Stunden. Aber wahrscheinlich hat er auch eine Aversion gegen Shampoo...
Ok, der Film war 1 A, aber gleich nen Tattoo auf die Brust machen, nein danke...
Sieht nicht danach aus, als hätte er sich großartig Gedanken über das Tattoo-Motiv gemacht.
Lustiges Schild, aber ob sich ein Hund jemals dran halten wird?

Lustige Filme

Das passiert, wenn Alkohol, Sonne, eine kurze Hose und der Gedanke, sich anziehen zu wollen, zusammentreffen.
Endlich ist Autofahren ohne lästiges Kratzen im Brustbereich möglich. Danke, Tiddy Bear!
Offensichtlich hat er sich bei der Planung seiner selbstgemachten Wasserrutsche nicht all zu viele Gedanken gemacht.
Falls jemand mit dem Gedanken gespielt hat, sein Skateboard auch auf Arbeit nutzen zu wollen, so sollte er es sich nach diesem Video noch mal gründlich überlegen.