Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Wenn Mutti in der Küche based, Vati voll auf LSD abspaced, Opi sich den Eimer knallt, kommt Omi mit den Pillen bald.
Z.B.: Sie sind zu dumm, einen Eimer Wasser umzustoßen, lieber schlagen Sie vorher Löcher rein!
Z.B.: Wenn Chuck Norris Blut spenden will, lehnt er die Spritze ab und verlangt stattdessen eine Pistole und einen Eimer.
Z.B.: "Wisst ihr, was der Unterschied zwischen euch und einem Eimer Scheiße ist? Der Eimer!"
Z.B.: "Das mein ich mit flexibel. Und ich mein jetzt nicht, dass man sich bei dem Kunden einschleimen muss, das nicht. Aber wenn ein wichtiger Kunde zu mir sagt 'Mir wär lieber, wenn in ihrer Versicherung alle grün wären', dann geh ich aber los und hol schonmal nen großen Eimer Farbe."

SMS Sprüche

Z.B.: Wenn Mutti in der Küche based, Vati voll auf LSD abspaced, Opi sich den Eimer knallt, kommt Omi mit den Pillen bald.

Witze

Z.B.: Warum hat eine Frau eine Gehirnzelle mehr als ein Pferd? Damit sie beim Treppenputzen nicht aus dem Eimer säuft.
Z.B.: "Papa, da sammelt einer für das neue Schwimmbad." "Na dann, gib ihm einen Eimer Wasser."
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einem Anwalt und einem Eimer voll Scheiße? Der Eimer.
Z.B.: Ein Irrer sitzt in seinem Zimmer vor einem Eimer. Arzt: "Was machen Sie da?" - "Ich fange Walfische." - "Und haben Sie schon einen gefangen?" - "Sind Sie verrückt, Herr Doktor - im Eimer?"
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einem Broker und einem Eimer Mist? Der Eimer.
Z.B.: Ein Ebenseer Bauer geht eine Kuh zu kaufen nach Bad Goisern. Als er so dahingeht sieht er einen Goiserer Bauern wie er mit einem 10 Liter Wassereimer zur Kuh auf der Weide geht und der Kuh das Wasser zu saufen gibt und sich dann hinsetzt und einen Eimer Milch herausmelkt. Der Ebenseer fragt ob er das immer so mache? Der Goiserer antwortet und sagt das er das 2 x am Tag und immer so mache. Darauf hin fragt der Ebenseer was den die Kuh kosten würde und ob sie zu haben sei. Um 4000 Euro kann er die Kuh erwerben was der Ebenseer auch tat und die Kuh sofort heimführte und das Wunder sogleich dem Bürgermeister von Ebensee vorführte. Der Bauer erzählte dem Bürgermeister von dem Wunder und der Bürgermeister sagte, wenn das stimmt was er da hört dann können doch alle anderen Bauern die Milchlieferung einstellen weil dann treiben wir die Kuh in den Traunsee hinein. Gesagt getan und der ganze Ort hat sich versammelt mit sammt der Musikkapelle und die Kuh wurde in den See geführt und einer melkte wie wild am Euter bis die Milch aus war. He, schrie der Bürgermeister ihr müßt den Kopf wieder in das Wasser tauchen die Kuh gibt keine Milch mehr! Worauf die Kuh den Schwanz hob und geschißen hat. Der Bürgermeister schrie darauf hin, den Kopf nicht zu weit ins Wasser hineinzuhalten da die Kuh ja schon den Dreck ansaugt!
Z.B.: Wie versenkt man am besten ein U-Boot? Man braucht auf seinem U-Boot-Jäger-Kahn einen Pinsel, einen Eimer blaue Farbe und eine Flak. Wenn das U-Boot sein Sehrohr aus dem Wasser steckt, malt man es blitzschnell mit blauer Farbe zu. So denkt der U-Boot-Kapitän, dass er noch tief unter Wasser ist und taucht immer weiter auf. Sobald das U-Boot eine Höhe von ca. 50 Metern erreicht hat, schießt man es bequem mit der Flak ab...
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen dem BVB und einem Eimer voll Scheiße? Ganz einfach: Der Eimer!
Z.B.: An die Tür des Weissen Hauses in Washington klopft ein kleines Teufelchen. Die Tür wird geöffnet. "Ich bin das kleine Teufelchen mit dem kleinen goldenen Eimerchen, ich will hier klauen!" - "Hau bloß ab, sonst kommst Du nach Sing Sing!" Tür zu. Das Teufelchen geht nach Bonn. "Ich bin das kleine Teufelchen mit dem kleinen goldenen Eimerchen, ich will hier klauen!" - "Verschwinde, sonst wird der Verfassungsschutz in die Mangel nehmen!" Tür zu. Schliesslich kommt das Teufelchen nach Berlin und klopft an die Tür des Regierungssitzes. Ich bin das kleine Teufelchen - nanu wo ist denn bloß mein kleines goldenes Eimerchen?"
Z.B.: Sonntags in Herrgottsfrühe klingelt beim Tierarzt das Telefon. Eine aufgeregte Omi ist dran: "Ich kriege meinen Pudel einfach nicht von der läufigen Hündin runter. Wissen Sie ein Patentrezept ?" Der Arzt rät, es mit einem Schirm zu versuchen. Ne 1/4 Stunde später klingelt wieder das Telefon: "Hat nichts genutzt". Er empfiehlt einen Eimer Wasser. Kurz darauf klingelt es wieder: "Wieder Fehlanzeige." Der Tierarzt holt tief Luft: "Dann sagen Sie ihrem Hund, es sei jemand für Ihn am Telefon" "Sind Sie sicher, dass das hilft ?" "Garantiert" knurrt der Arzt, "sie haben es ja auch dreimal bei mir geschafft"
Z.B.: "Du, Gitta, ich habe deinen Mann am Strand mit einer Blondine gesehen." - "Na und? Was hattest du erwartet, Eimerchen und Schaufel?"
Z.B.: Lieber einer für alle als alles im Eimer.
Z.B.: Ein Violinist, ein Bratscher und ein Cellist wollen um-die-Wette Schnecken suchen. Wer zuerst das Eimerchen voll hat, hat gewonnen. Alle laufen los, um Schnecken zu suchen. Nach 1 Stunde kommt der Violinist zurück. Er hat sich sehr beeilt und ist schon fertig. Nach einer weiteren Stunde kommt der Cellist wieder. Auch er hat sein Eimerchen voll mit Schnecken. Beide warten und warten. Es wird dunkel. Die Nacht kommt. Vom Bratscher nichts zu sehen. Am nächsten Morgen kommt endlich der Bratscher zurück. Die anderen fragen: "Ist Dir was passiert?" oder "Warum kommst Du jetzt erst?" Sein Eimer ist total leer. Er berichtet: "...ich habe gesucht und gesucht. Dann habe ich endlich eine Schnecke gesehen. Ich wollte schon nach ihr greifen, aber da war sie husch husch weg."
Z.B.: Zwei Terrier beobachten vom Gehsteig aus den Verkehr auf der Strasse. Da kommt ein Tandem vorübergefahren, vorn eine Frau und hinten ein Mann. "Siehst Du", entrüstet sich der eine Terrier, "wenn wir so daherkämen, hätte man uns bestimmt schon längst einen Eimer Wasser über das Fell geschüttet!"
Z.B.: Der Gynäkologe erkundigt sich bei seiner 1,93 Meter große Patientin nach ihren Verhütungsmethoden. "Mit einem leeren Marmeladen- Eimer", meint diese nur. "Wie soll denn das funktionieren?" wundert sich der Arzt. "Ganz einfach. Mein Mann ist nur 1,60 Meter groß. Beim Verkehr stellt er sich auf den Eimer. Und genau in dem Moment, wo er glasige Augen bekommt, gebe ich dem Eimer einen Tritt..."

Lustige Bilder

Mit einem Helm fühlt man sich doch gleich viel sicherer.
Mit dem kleinen Eimerchen wird der Typ wohl nicht allzugroße Chancen haben, den Brand zu löschen! Aber netter Versuch!
Als Azubi sollte man auf dem Werksgelände den Stinkefinger besser zum Arbeiten einsetzen.

Lustige Filme

Eine kreative Neuinterpretation von Snoop Dogg's Drop It Like It's Hot.
Der Warnkegel wird wohl nicht ohne Grund aufgestellt worden sein.
Wenns dem Fliesenleger in der Hüfte juckt, dann tanzt er los. Auch auf Arbeit!