Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Al: "Tut mir leid, Peg, aber ich nehme deiner Mutter nicht ab, dass sich ihr ausgewachsener Köter Rusty versehentlich in Speck einwickelte und sich im Mikrowellenherd verirrt haben soll."
Z.B.: Tut mir Leid Mädels, ich habe Blade gesagt wo Edward wohnt...
Z.B.: Tut mir lied, dass ich dir auf deinen Arsch gehauen habe, aber ich hab ihn mit deinem Kopf verwechselt.
Z.B.: Rummel, rummel, reister – wir sind die bösen Geister, wollt ihr uns vertreiben oder soll’n wir bleiben? Tut ihr nix in uns’ren Sack – nehmen wir euch huckepack! Tut ihr doch was Schönes rein – geh’n wir alle artig heim!
Z.B.: Tut´s dir auch den Arsch zerreißen, geh nie in der Pause Scheißen.
Z.B.: *Klick* (Hund bellend im Hintergrund) Arnold gib mir den Hörer, Arnold gib mir jetzt den Hörer! Arnold!!!! Eß das Telefon! Arnold!! Nicht das Telefon!! Tut mir leid, sprich doch bitte nach dem Pfeifton aufs Band! *PIEP*

SMS Sprüche

Z.B.: Tut mir leid, aber die Strassenbahn hatte einen Platten.
Z.B.: Tut mir leid,hab nicht das richtige Geschenk gefunden. Happy Birthday ...
Z.B.: Na, hast du gerade schön geschlafen und ich habe dich aufgeweckt? Tut mir leid, wollte nur mal kurz sagen, hab dich total gern !
Z.B.: Wir müssen ihr Handy wegen uns bekannten Missbrauchs einziehen. Tut uns Leid, aber wir brauchen es selbst. MFG D1- Operator
Z.B.: Tut mir leid, hab keine Zeit, ein Weib hat grad die Beine breit. Ich spritz schnell ab und lass es enden, dann kann ich wieder Texte senden.

Witze

Z.B.: Der Arzt vorwurfsvoll: "Konnten Sie den nicht früher kommen? Meine Sprechstunde ist schon beendet!" Der Patient darauf: "Tut mir leid, aber der blöde Köter hat mich nicht früher gebissen!"
Z.B.: Der Beamte weist den jungen Mann darauf hin, daß ein I-Punkt fehlt. Der junge Mann: "Dann machen Sie ihn eben!" Der Beamte schüttelt den Kopf: "Tut mir leid, aber es muß dieselbe Schrift sein!"
Z.B.: Ein Mann drängt eine Blondine in einen dunklen Hausflur und sagt: "Du holst mir jetzt sofort einen runter!" Meint die Blondine: "Tut mir leid, ich kenne hier niemanden!"
Z.B.: Bei der Bundeswehr, erster großer Absprung für die Wehrpflichtigen Fallschirmjäger. Der Feldwebel gibt im Flugzeug den Tagesbefehl aus: "Männer, in drei Minuten ist Absprung. Denkt dran: wenn ihr auf 1000 Meter seid, Reißleine ziehen, der Fallschirm öffnet sich. Tut er es nicht, Ersatzleine ziehen, der Reservefallschirm öffnet sich. Wenn ihr gelandet seid, holt euch der LKW ab!" Der Gefreiter Meier springt also, zieht bei 1000 Meter die Reißleine: Nichts passiert. Der Gefreite Meier zieht die Ersatzleine: Nichts passiert. Darauf der Gefreite Meier: "Typisch Bund, nichts klappt hier! Jede Wette, daß der LKW auch nicht da ist!"
Z.B.: Er in der Buchhandlung: "Ich hätte gern das Buch 'Der Mann, der absolute Herr im Haus'." Die Verkäuferin: "Tut mir leid, Märchenbücher führen wir nicht."
Z.B.: Fritzchen geht in den Supermarkt um Zigaretten zu kaufen. Die Kassiererin sagt: "Tut mir Leid. Du bist noch nicht volljährig!" Draußen sitzt Fritzchen heulend auf einer Bank. Kommt ein Penner. Er fragt: "Fritzchen, warum weinst du denn?" Darauf Fritzchen: "Die wollte mir keine Zigaretten geben!" - "Pass auf, du gehst jetzt da rein und sagst: Ich bin 22 Jahre alt, habe 2 Kinder, meine Frau liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus und meine Kreditkarte ist ins Klo gespült worden." antwortet der Penner. Fritzchen geht rein und sagt: "Ich bin 2 Jahre alt, habe 22 Kinder, meine Frau ist ins Klo gespült worden und meine Kreditkarte liegt mit gebrochenem Bein im Krankenhaus."
Z.B.: Jammernd sagt die Ehefrau zu ihrem Mann: "Du liebst mich nicht mehr! Du siehst, daß ich weine und Du fragst nicht nach dem Grund." - "Tut mir leid, Liebling", erwidert er ungerührt, "aber diese Frage hat mich in der Vergangenheit schon zu viel Geld gekostet!"
Z.B.: Bush ruft den pakistanischen Präsidenten Musharaff an und sagt zu ihm: "Pass auf, wir haben herausgefunden, dass noch mehr Pakistanis an den Anschlägen beteiligt waren als wir dachten. Tut mir leid, aber wir müssen eure Hauptstadt bombardieren.". Antwortet Musharaff: "Tja, da kann man wohl nix machen, da müssen wir durch." Bush: "Schön das du es so leicht nimmst. - Aber sagmal - wie heißt eure Hauptstadt eigentlich noch gleich?". Darauf Musharaff: "Neu Delhi".
Z.B.: Der Lehrer fragt Ben: „Ben, wer von euch hat gestern die Äpfel von meinem Apfelbaum gestohlen?“ Ben antwortet: „Tut mir leid, aber ich verstehe hier in der letzten Bank kein Wort!“ Meint der Lehrer: „Das wollen wir doch mal sehen! Du tauschst jetzt mit mir den Platz und dann stellst du mir eine Frage!“ Gesagt, getan. Ben setzt sich ans Lehrerpult und der Lehrer in die letzte Reihe. Ben fragt: „Herr Lehrer, wer hat es denn gestern Nachmittag mit meiner Schwester getrieben?“ Der Lehrer: „Mein Junge, du hast Recht – hier hinten versteht man kein Wort!“
Z.B.: "Finden Sie nicht auch, daß meine Frau sehr schön singt?" - "Wie bitte?" - "Ich sagte, finden Sie nicht auch, daß..." - "Tut mir leid, ich verstehe kein Wort. Das Weib da drüben grölt so entsetzlich laut!"
Z.B.: Ein Mantafahrer fährt mit seiner Freundin vor einen Baum. Seine Freundin fliegt voll durch die Scheibe und bleibt in einigen Metern Entfernung tot liegen. Dem Mantafahrer scheint nichts passiert zu sein, trotzdem liegt er auf dem Boden und schreit wie verrückt: "Oh, Scheisse, ey. Tut das weh, ey." Fragt ihn der Rettungsdienst: "Was ist denn los, du kannst doch noch ganz froh sein, deine Freundin ist aber hin." Sagt der Mantafahrer: "Oh, Mann, schau doch erst mal nach, wat die noch in der Hand hält..."
Z.B.: An der CIA-Schule stehen drei Agenten vor dem Abschlusstest. Der Ausbilder sagt zum ersten: "Im nächsten Raum befindet sich deine Freundin. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Freundin an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!" Als der zweite an der Reihe ist sagt der Ausbilder zu ihm: "Im nächsten Raum befindet sich deine Verlobte. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Nach 30 Sekunden kommt der Mann mit seiner Verlobten an der Hand aus dem Raum, gibt dem Instruktor die Pistole zurück und sagt: "Tut mir leid, das kann ich nicht!" Zum dritten sagt der Ausbilder: "Im nächsten Raum befindet sich deine Frau mit der du schon 10 Jahre verheiratet bist. Hier hast du eine Pistole. Du hast 30 Sekunden um sie umzubringen!" Der Mann geht in den Raum. Nach zwei Sekunden ertönt ein fürchterlicher Lärm und nach 20 Sekunden steht der Mann wieder vor der Tür und sagt zum Ausbilder: "Irgendein Idiot hat Platzpatronen in die Pistole gegeben. Ich habe sie mit dem Sessel erschlagen müssen..."
Z.B.: Zwei deutsche Grenzer gehen Streife an der deutsch-österreichischen Grenze. Plötzlich sehen sie auf der anderen Seite drei österreichische Grenzer, die sich gegenseitig in die Weichteile treten. "Tut das nicht weh?", fragen die deutschen Grenzer. "Wieso? Wir haben doch Stahlkappen..."
Z.B.: Stehen zwei Ostfriesen auf'm Deich und treten sich gegenseitig in die Hoden. Kommt ein Tourist vorbei und fragt "Tut das gar nicht weh?" Sagt der eine: "Ne wieso - wir haben ja Sicherheitsschuhe an."
Z.B.: Ein LKW-Fahrer fährt über die Landstraße, als er plötzlich ein kleines blaues Männchen am Straßenrand stehen sieht. Er hält an und fragt: "Na, was bist du denn für einer?" Das kleine blaue Männchen antwortet: "Ich komme von der Venus, bin schwul und habe Hunger!" Der LKW- Fahrer antwortet: "Tut mir leid, ich kann Dir nur ein Brötchen geben, das ist alles, was ich für Dich tun kann!" Er gibt dem blauen Männchen ein Brötchen und fährt weiter, bis er am Straßenrand ein kleines rotes Männchen stehen sieht. Er hält wieder an und fragt: "Na, was bist du denn jetzt für einer?" Das kleine rote Männchen sagt: "Ich komme vom Saturn, bin schwul und habe Durst!" Der LKW-Fahrer gibt dem roten Männchen eine Cola und sagt: "Tut mir leid, das ist alles, was ich für Dich tun kann!", und fährt weiter. Schließlich sieht er ein kleines grünes Männchen am Straßenrand stehen. Er hält wieder an und sagt: "Na, du kleines grünes, schwules Männchen, was kann ich Dir denn geben?" Sagt das grüne Männchen: "Führerschein und Fahrzeugpapiere, bitte!"
Z.B.: In einem Altersheim freundet sich ein alter Mann mit einer anderen Heiminsassin an. Er erzählt ihr, dass seine frühere Frau ihm jede Nacht den Penis gehalten habe, damit er besser einschlafen könne. Sie macht das Gleiche für ihn, und wirklich, er schläft jede Nacht schnell ein. Nach einer Woche sagt er bedauernd: "Tut mir Leid, aber ich habe eine neue Partnerin gefunden" "Und was hat sie, was ich nicht habe ?" "Zittrige Hände..."
Z.B.: Der Kellner liegt im OP: "Herr Doktor, ich habe sooooo große Schmerzen." - "Tut mir leid, aber das ist nicht mein Tisch."
Z.B.: Moskau: Beim Metzger fragt eine alte Frau nach Fleisch. "Bedaure, haben wir nicht." "Auch kein Huhn?" "Nein." "Etwas Lamm vielleicht?" "Nein, auch nicht." "Wie ist es mit Schwein?" "Tut mir leid, das auch nicht." "Oder Rind?" Darauf murmelt der Metzger: "Toll, was Sie für ein Gedächtnis haben!"
Z.B.: Eine Schülerin kommt zu spät zum Unterricht. Sie entschuldigt sich und sagt: "Tut mir leid, mein Freund ist nicht gekommen."
Z.B.: Ein Schwuler geht zum Arzt. Sagt der Schwule: "Herr Doktor, ich habe gestern mit einem Mann ohne Verhütung geschlafen. Ich will mich auf Krankheiten untersuchen lassen." Sagt der Arzt: "Ok. Kommen sie in 2 Wochen wieder." Nach 2 Wochen sagt der Arzt zum Schwulen: "Tut mir leid, sie haben Aids. Wissen sie noch mit wem sie geschlafen haben, damit wir ihn ausfindig machen können?" Da sagt der Schwule: "Wie wissen?? Sehe ich so aus als ob ich Augen am Hinterkopf hätte?"
Z.B.: Matheseminar, Professor macht Studentin rund: "Sie haben ja von Tuten und Blasen keine Ahnung!" Sie: "Was'n Tuten?"
Z.B.: Wie kann man erkennen, dass ein Elefant im Bett ist? Es ist eine Tüte Erdnüsse unter dem Kissen.
Z.B.: "Können Sie mir einen unbekannten, schneesicheren Urlaubsort empfehlen?" - "Tut mir leid, die unbekannten Reiseziele sind alle ausgebucht!"
Z.B.: In einem Altersheim freundet sich ein Witwer mit einer Heiminsassin an. Er erzählt ihr, dass seine frühere Frau ihm jede Nacht den Penis gehalten habe, damit er leichter einschlafe. Sie tut das gleiche für ihn, und wirklich, er schläft jede Nacht schnell ein. Nach einer Woche sagt er bedauernd: "Tut mir leid, ich habe eine neue Partnerin gefunden!" - "Was hat sie was ich nicht habe?" - "Zittrige Hände!"

Lustige Bilder

Warum kann Liebe eigentlich so weh tun, wenn sie doch eigentlich so schön ist? Hier die Antwort!
Die nervige Hundekacke vom Nachbarn muss ja nicht immer in den Briefkasten geworfen werden. Eine liebevoll geformte Botschaft tut's doch auch.
Es tut uns wirklich wahnsinnig leid, dass Holland so früh bei der WM nach Hause fahren musste, aber keine Sorge, in vier Jahren könnt ihr es wieder probieren...
Den Beifahrern mag solch eine intergrierte Zapfanlage sicher die reinste Freude bereiten, aber der Fahrer tut mir leid.

Lustige Filme

Die Hamburger Vorzeigeband HGich.T mit ihrem neuen Titel Tutenchamun. Geile Scheibe!
Wie heißt es doch so schön: Übermut tut selten gut.
Vor dem ersten Date besser noch mal den Vollbart etwas stutzen.
Hier ein kurzes Tutorial, wie man auf nonchalante Art ein Doppelstockbett verlässt.
Mit der Handwerker-Methode lassen sich Äpfel im Handumdrehen schälen.
Um einen besseren Auspuffsound zu erzielen, muss nicht immer gleich die komplette Auspuffanlage getauscht werden. Ein paar einfache Handgriffe genügen.
Um seinen Gegenspieler auszuschalten, bedarf es nicht immer rabiater Methoden. Ein zärtlicher Kuss auf die Wange tuts auch.
Unglaublich, was ein Bär alles tut, um an Essen zu gelangen.
Stute Gypsy begrüßt ihren plüschigen Artgenossen auf ganz spezielle Art.