Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Al: "Also ich würde meine Frau nicht direkt faul nennen. Immerhin schafft Peg es noch bis zum Telefon, um den ganzen Tag mit ihren klatschwütigen Freundinnen zu quatschen. Außerdem plagt sie sich stundenlang in Geschäften ab und gibt all mein Geld aus."
Z.B.: Deine Mutter ist so dumm, sie könnte über ein schnurloses Telefon fallen.
Z.B.: Dieser Moment, wenn du keinen Bock hast ein Gespräch zu führen und deshalb am Telefon die ganze Zeit nur "Ja" sagst.
Z.B.: Am Telefon... Sie: Eins plus eins ist elf.! Er: bist duh blond.? Sie: Jah warum.? :D
Z.B.: "Wir haben ein tolles Jubiläum: 120 Jahre Telefon. Was ich mich gefragt habe: Wenn das Telefon erst 120 Jahre alt ist - was haben dann die Frauen vorher gemacht?"
Z.B.: Ich bereue jede Sekunde, jede Minute, jeden Moment, jedes Telefonat, jedes Wort, jede Minute die ich mit dir verbracht hab, kein bisschen.
Z.B.: *Klick* (Hund bellend im Hintergrund) Arnold gib mir den Hörer, Arnold gib mir jetzt den Hörer! Arnold!!!! Eß das Telefon! Arnold!! Nicht das Telefon!! Tut mir leid, sprich doch bitte nach dem Pfeifton aufs Band! *PIEP*
Z.B.: Am Telefon zu Theo: "Ja haben die nicht ne Haftpflicht..oder wa?..... Was ist daran so lustig? ... Ja Herrgott, dann sind das eben Engländer, aber auch Engländer sind doch haftpflichtversichert....... Theo ... ich will den doch jetzt nicht Dresden in Rechnung stellen...."

SMS Sprüche

Z.B.: Sorry ich hab meine Telefonnummer verloren, kannst mir deine borgen???
Z.B.: Als ich eine Fliege erschlagen wollte, erwischte ich den Telefonmast!
Z.B.: Ich habe meine Telefon-Nummer verlegt. Könnte ich mir deine ausleihen?
Z.B.: Dies ist eine selbstdenkende SMS! Sie sucht automatisch den liebsten und süssesten Menschen aus dem Telefonbuch! Dich hats erwischt
Z.B.: Die meisten Frauen nehmen nur beim Telefonieren ab!
Z.B.: Bevor dieser Tag zu Ende geht, die Erinnerungen verblassen und das Telefonnetz komplett zusammenbricht, laßt uns die Ersten sein, die euch eine schöne Feier, einen guten Rutsch und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 20XX wünschen.
Z.B.: Es gibt heissen Sex, schnellen Sex, scharfen Sex, Kuschelsex, Safer Sex, Gruppensex, Ledersex, Telefonsex, und für Leute in deinem Alter, keinen Sex!

Witze

Z.B.: 2 Freundinnen am Telefon: "Stell dir vor, als ich neulich nach Hause kam, saß mein Mann im Wohnzimmer und onanierte!" "Das ist ja wirklich ein starkes Stück! Und - was hast du gemacht?" "Ich habe ihn natürlich sofort in den Mund genommen und die Sache zu Ende gebracht!" "Warum das denn?" "Na ja, lieber einmal Zähne putzen als die ganze Wohnung!"
Z.B.: Reden Männer nach dem Sex mit Ihrer Frau? Wenn ein Telefon in der Nähe ist...
Z.B.: Wie fängt man einen Elefanten? Mit einer anrufbaren Telefonzelle. Anrufen, Elefant geht rein - gefangen.
Z.B.: Ein junger Anwalt, der gerade eine Kanzlei eröffnet hatte, war sehr darauf bedacht, potentiellen Kunden zu imponieren. Als er seinen ersten Besucher durch die Tür kommen sah, nahm er den Telefonhörer in die Hand und sprach, wie zu einem Kunden: "Es tut mir leid, aber ich bin so enorm beschäftigt, dass es mir für mindestens einen Monat nicht möglich sein wird, ihren Fall zu begutachten. Ich werde mich wieder melden." Er legte den Hörer auf und wandte sich zu seinem Besucher: "Nun, was kann ich für sie tun?" - "Nichts," antwortete der Besucher. "Ich bin nur gekommen, um ihr Telefon anzuschliessen."
Z.B.: Im Reichenviertel öffnet eine neue Arztpraxis. Doch niemand kommt. Nach vier Tagen warten kommt der erste Patient. Der Arzt schnappt sich den Telefonhörer und fängt an wichtige Befunde und eine Menge medizinischer Fachwörter in den Hörer zu quatschen. Nach fünf Minuten fragt er den Patienten, der sich alles ruhig angehört hat: "Nun, was kann ich für Sie tun?" - "Eigentlich nichts, ich bin der Fernmeldetechniker und soll Ihr Telefon anschliessen."
Z.B.: "Herr Direktor, am Telefon fragt ein Herr nach einem Termin, um sie nach dem Geheimnis ihres Erfolgs zu befragen." "Hm-Presse oder Polizei?"
Z.B.: In einem Rathausbüro sitzen zwei Beamte. Das Telefon klingelt zum 33sten mal. Sagt der eine: "Unglaublich, wie manche Leute ihre Zeit verschwenden."
Z.B.: Gehen zwei die Straße entlang (hinter ihnen eine Blondine), da sehen sie auf einmal 20 Pfennig auf dem Boden liegen. Sagt der eine zum anderen: "Nimm die mit, wer weiß, vielleicht kannst du sie ja einmal zum Telefonieren brauchen!" "Ach nein, ich hab eine Telefonkarte. Aber nimm Du sie doch!" "Brauch ich nicht, ich hab ein Handy." Sie gehen weiter, hinter ihnen nimmt die Blondine das Geld auf, hält es vor den Mund und fragt: "Hallo, hallo, ist da jemand?"
Z.B.: Warum schickt man keine Panzergrenadiere auf Telefonmasten? Die versuchen immer, die Hubschrauber zu füttern...
Z.B.: Stolz sitzt der frisch ernannte Abteilungsleiter in seinem neu eingerichteten Büro. Als ein junger Mann sein Büro betritt, greift er zum Telefon: "Aber ja Herr Direktor, wirklich ein reizender Abend gestern bei Ihnen Herr Direktor, aber ja, bis dann". Er hängt wieder ein, wendet sich an den Besucher: "Was kann ich für Sie tun?" "Nichts, ich will nur das Telefon anschließen!"
Z.B.: Einem DDR-Bewohner wird das Telefon entzogen. Er beschwert sich und fragt nach den Gründen. "Sie haben den Staatssicherheitsdienst verleumdet." - "Ich? Inwiefern?" - "Sie haben wiederholt am Telefon behauptet, er würde ihr Telefon abhören!"
Z.B.: Das Telefon klingelt. "Hallo hier ist das Schuhgeschäft Kaiser." - "Oh! Ich habe die falsche Nummer gewählt." - "Kein Problem! Wir tauschen gerne um."
Z.B.: Sonntags in Herrgottsfrühe klingelt beim Tierarzt das Telefon. Eine aufgeregte Omi ist dran: "Ich kriege meinen Pudel einfach nicht von der läufigen Hündin runter. Wissen Sie ein Patentrezept ?" Der Arzt rät, es mit einem Schirm zu versuchen. Ne 1/4 Stunde später klingelt wieder das Telefon: "Hat nichts genutzt". Er empfiehlt einen Eimer Wasser. Kurz darauf klingelt es wieder: "Wieder Fehlanzeige." Der Tierarzt holt tief Luft: "Dann sagen Sie ihrem Hund, es sei jemand für Ihn am Telefon" "Sind Sie sicher, dass das hilft ?" "Garantiert" knurrt der Arzt, "sie haben es ja auch dreimal bei mir geschafft"
Z.B.: Eine Frau ist mit ihrem Liebhaber im Bett, der zufälligerweise der beste Freund ihres Ehemanns ist. Nach einigen Stunden ungetrübter Freuden klingelt plötzlich das Telefon. Die Frau hebt ab und spricht mit fröhlicher Stimme: "Hallo? Oh, ich bin so froh, daß du anrufst. Wirklich? Das ist ja wunderbar, das freut mich aber für dich. Also bis dann, tschüß." Und legt den Hörer auf. Der Liebhaber fragt: "Wer war den das?" - "Oh, nur mein Mann, der mir gerade erzählte welch wundervolle Zeit er beim Angeln mit dir verbringt."
Z.B.: Der Staatsanwalt hat die bildhübsche junge Angeklagte in Grund und Boden verdammt. Jetzt richtet sich ihr Verteidiger an die Geschworenen: "An Ihnen liegt es nun, ob diese hübsche junge Frau in eine trostlose, vergitterte Zelle muß oder ob sie in ihre reizende kleine Wohnung, Martinistraße 71, zweiter Stock links, Telefon 34 26 68, zurückkehren kann!"
Z.B.: Wie merkt man sich die Telefonnummer 11 88 0? Ganz einfach: Die 11 = 11 Millionen Griechen. Die 88 = 88 Milliarden Schulden. Die 0 = Null Chance, das Geld je wieder zu bekommen.
Z.B.: Klingelt morgens im Sekretariat der Schule das Telefon. „Guten Morgen, ich wollte nur mitteilen, dass der Gerd Schubert krank ist und heute nicht in die Schule kommen kann“, hört man am anderen Ende eine tiefe Stimme. „Habe ich notiert und wer sind Sie?“ „Mein Vati!“
Z.B.: Lieber einen Floh im Ohr als eine Wanze im Telefon.
Z.B.: Reden Sie nach dem Sex mit Ihrer Frau? Wenn ein Telefon in der Nähe ist.
Z.B.: Der österreichische Regierungschef besuchte den Schweizer Bundesratspräsidenten, um sich über all diese Österreicher-Witze zu beschweren, die man sich in der Schweiz erzählt. "Man könnte auf die Idee kommen, alle Österreicher seien dumm," sagte er. "Du solltest das nicht so ernst nehmen," antwortete der Bundesratspräsident, "Es handelt sich ja nur um Witze und nicht um Tatsachen. Und es gibt auch dumme Schweizer. Ich werde Dir das gleich beweisen." Er ging zu seinem Chauffeur und sagte: "Fahren Sie bitte zu mir nach Hause und sehen sie nach, ob ich dort bin." Der Chauffeur machte sich sogleich auf den Weg. "Der ist wirklich strohdumm," sagte der österreichische Regierungschef. "Da ist doch eine Telefonkabine. Es wäre doch viel einfacher gewesen anzurufen."
Z.B.: Der österreichische Regierungschef besuchte den Schweizer Bundesratspräsidenten, um sich über all diese Österreicher-Witze zu beschweren, die man sich in der Schweiz erzählt. "Man könnte auf die Idee kommen, alle Österreicher seien dumm," sagte er. "Du solltest das nicht so ernst nehmen," antwortete der Bundesratspräsident, "Es handelt sich ja nur um Witze und nicht um Tatsachen. Und es gibt auch dumme Schweizer. Ich werde Dir das gleich beweisen." Er ging zu seinem Chauffeur und sagte: "Fahren Sie bitte zu mir nach Hause und sehen sie nach, ob ich dort bin." Der Chauffeur machte sich sogleich auf den Weg. "Der ist wirklich strohdumm," sagte der österreichische Regierungschef. "Da ist doch eine Telefonkabine. Es wäre doch viel einfacher gewesen anzurufen."
Z.B.: Warum bekommt man keine Telefonverbindung nach Ostfriesland? Weil ab Oldenburg getrommelt wird!
Z.B.: Bei Kohls in Oggersheim klingelt das Telefon. Hannelore hebt ab, meldet sich und hört: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." "Da haben sie leider Pech, mein Mann ist nicht da und, äh, Bundeskanzler ist er auch nicht mehr!", erwidert sie. "Ah, Danke!", tönt die Stimme und legt auf. Wenige Minuten später klingelt es wieder bei Kohls. Hannelore hebt ab, meldet sich und hört wieder: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." Hannelore, geduldig -wie sie es gelernt hat- erwidert: "Guter Mann, mein Mann ist nicht hier und auch nicht mehr Bundeskanzler." "Ah, ja! Danke!", kommt es wieder aus dem Hörer und erneut wird aufgelegt. Es vergehen keine fünf Minuten, da klingelt es schon wieder. Hannelore hebt wiederum ab und hört: "Guten Tag, ich würde gern den Bundeskanzler sprechen." Diesmal aber sagt sie: "Haben sie nicht eben schon einmal angerufen?" "Ja!", schallt es ihr freudig aus dem Hörer entgegen. "Haben Sie nicht verstanden, dass mein Mann weg und auch kein Bundeskanzler mehr ist?", fragt Hannelore leicht gereizt. Darauf die Stimme aus dem Telefon: "Doch, verstanden hab ich´s schon. Aber ich kann´s gar nicht oft genug hören!"
Z.B.: Ein Polizist kommt in sein Zimmer und findet folgende Telefon-Gesprächsnotizauf seinem Schreibtisch: "Uffz Re4 ABBA=H1" Er grübelt und grübelt, was sein Kollege (dessen Handschrift erkennt er sofort) wohl gemeint haben könnte. Nach 2 Stunden kommt der Schreiber der geheimnisvollen Botschaft zurück in das Büro und der erste fragt sofort: "Mensch Paul, was heißt denn das?!" - "Na, ist doch klar; unser Chef hat angerufen, und ich habe das genauso hingeschrieben, wie er es gesagt hat: Komma uffs Revier abba gleich! Heinz."
Z.B.: In der Hotelküche klingelt die Eieruhr. Der Koch nimmt den Kochlöffel ans Ohr und sagt: "Sie müssen sich verwählt haben, wir haben hier gar kein Telefon."
Z.B.: Ein Telefongespräch in Russland: "Entschuldige mich bitte, Ivan, aber jetzt habe ich Mittagspause. Ruf mich später an, nach der Pause können wir uns dann länger unterhalten!"
Z.B.: Die Frauenbeauftragte des Deutschen Bundestages schickt ein Rundschreiben an alle Fußball-Bundesligavereine mit der Bitte, das heimische Stadion doch endlich mal nach einer Frau zu benennen. Der einzige Verein, der sich meldet, ist Schalke 04. Der Schalker Präsident teilt der Dame am Telefon stolz mit, dass er sich entschlossen habe, ihrem Wunsch nachzukommen. Hocherfreut fragt sie: "Wie soll das Stadion denn jetzt heißen?" "Dem-Ernst-Kuzorra-seine-Frau-Stadion!"
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen Gerhard Schröder und einem Telefonhörer? Es gibt keinen: Bis 2006 klingeln lassen und dann neu wählen !
Z.B.: "Graham Bell und Samuel Morse waren wahrhaft große Männer", berichtet Lehrer Schröder. "Nicht nur, daß sie das Telefon und den Morseapparat erfunden haben - nein, beide haben sich auch nicht gescheut, taubstumme Frauen zu heiraten. Weist das nicht auf große, tolerante und fürsorgliche Geister hin?" Meldet sich Peter zu Wort: "Ich würde sagen, es beweist eher, daß Männer wirklich Großartiges leiten können, wenn sie zu Hause ihre Ruhe haben."
Z.B.: Wie bekommt man einen Elefanten in eine Telefonzelle? Die Tür öffnen.
Z.B.: Anruf bei der Störungsstelle der Telekom: "Mein Telefonkabel ist zu lang, könnten Sie bitte an ihrer Seite etwas ziehen?"
Z.B.: 2 Freundinnen am Telefon: "Stell dir vor, als ich neulich nach hause kam, sass mein Mann im Wohnzimmer und onanierte!" - "Das ist ja wirklich ein starkes Stück! Und - was hast du gemacht?" - "Ich habe ihn natürlich sofort in den Mund genommen und die Sache zu Ende gebracht!" - "Warum? Lieber einmal Zähne putzen als die ganze Wohnung!"
Z.B.: Unsere Telefonnummern sollen zwölfstellig werden. Also längere Nummern. Wieder was Neues über Viagra?
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen der SPD und einer Telefonzelle? Bei der Telefonzelle wird erst gezahlt und anschließend gewählt!

Lustige Bilder

Auch wenn ich die Idee, ein Haus als Handy zu bemalen, richtig gut finde, so gefällt mir die Umsetzung überhaupt nicht. Sieht irgendwie nach Plattenbau aus.

Lustige Filme

So ein Kätzchen kann bei lästigen Werbeanrufen ziemlich praktisch sein. Nur sollte man ihm noch beibringen, wenigstens ein kurzes "Miau" in den Hörer zu geben und anschließend aufzulegen.
Seit dem legendären "Wassup-Werbespot" sind acht Jahre vergangen. Nun kommt es erneut zu einem Telefonat unter den Jungs, doch die Zeiten haben sich geändert.
Die Goldene Regel der Souveränität: Egal was auch passiert, unterbrich niemals dein Telefongespräch!
Nie wieder einen Anruf verpassen. Mit der iPhone-Ausziehvorrichtung lässt sich jedes Telefonat in Sekundenschnelle annehmen.