Lustiges zum Thema "straße"

Sprüche

Z.B.: Einmal ging Chuck Norris mit einer gigantischen Erektion eine Straße entlang. Es gab keine Überlebenden.
Z.B.: Deine Mutter ist so fett, sie muß sich ihre Hosen auf der Straße bügeln.
Z.B.: "Wenn du auf der Straße stehst und singst, dann berechnet mein Navigationsgerät automatisch 'ne Umleitung."
Z.B.: Du kannst ja mal vorbeikommen! Auf unserer Straße sind noch ein paar Schlaglöcher frei.
Z.B.: "Die Post hat gestreikt und 20.000 Postarbeiter gingen auf die Straße - viele von ihnen zum ersten mal."
Z.B.: So dann lass mich an der Stelle noch was sagen, ja..eine derartig schwangere Frau wie die Maja Becker, äh Decker, einfach so pardauz auf die Straße zu setzen, finde ich persönlich höchstgradigst fragwürdigst.
Z.B.: Wenn unzählige Autos gegeneinander prallen, weil Unmengen an Flocken auf die Straßen fallen und sie einen überall und allerorts penetrant beschallen, mit furchtbaren Weihnachtsliedern, die keinem gefallen. Wenn große Menschenmassen sich zusammenballen, um im Kaufrausch alle Läden zu überfallen, dann scheint es nicht mehr lange hin zu sein, die unvergleichliche Weihnachtszeit bricht wieder herein.

SMS Sprüche

Z.B.: Bin zu spät. Die Straße war heut länger!
Z.B.: Das eins klar ist: Die Straße gehört mir!

Witze

Z.B.: Was ist eine A-Klasse geprüfte Straße? Tempo 30- Zone ohne Kreisel!
Z.B.: Alle Kinder rannten über die Straße, nur nicht Julius, der klebt vorm Bus.
Z.B.: Warum parken Frauen ihre Autos immer vorwärts an der Straßenseite? Die mögen's halt nicht von hinten.
Z.B.: Wie nennt man eine Straße, an der rechts und links lauter Männer stehen? Eine Sackgasse!
Z.B.: Was ist rot und liegt im Straßengraben? Eine alte Bauernregel.
Z.B.: Wo ist der Unterschied zwischen einem toten Hund auf der Straße und einem toten Anwalt auf der Straße? Vor dem Hund sind Bremsspuren.
Z.B.: Ein Wärter aus der Heilanstalt hält auf der Straße einen Mann an. "Bei uns ist ein Irrer entsprungen, haben Sie ihn vielleicht gesehen? Er ist klein, mager und wiegt zwei Zentner." - "Was? Klein, mager und wiegt zwei Zentner? Das gibt es doch gar nicht." - "Aber ich sage ihnen doch, daß es ein Irrer ist."
Z.B.: Fragt ein Broker einen Passanten auf der Straße: "Können Sie mir bitte 30 Pfennig leihen, ich will einen Freund anrufen." Antwortet der Passant: "Ich gebe Ihnen 60 Pfennig, dann können Sie alle Ihre Freunde anrufen."
Z.B.: Gehen der Bauer und die Bäuerin auf die Straße und es regnet. Auf einmal schlägt ein Blitz 4 Meter neben der Bäuerin ein. Schaut der Bauer auf dem Himmel und sagt "nau". Nach 10 Minuten schlägt der Blitz 2 Meter neben der Bäuerin ein. Der Bauer schaut auf dem Himmel und sagt "nau"! 10 Minuten später schlägt der Blitz in die Bäuerin ein. Der Bauer schaut auf dem Himmel und sagt "nau also"
Z.B.: Fragt ein Beamter einen Passanten auf der Straße: "Können Sie mir bitte 30 Pfennig leihen, ich will einen Freund anrufen." Antwortet der Passant: "Ich gebe Ihnen 60 Cent, dann können Sie alle ihre Freunde anrufen."
Z.B.: Ein Typ sitzt in der Kneipe, trinkt sein zwanzigstes Bier, fällt vom Stuhl. So sehr er sich auch anstrengt, er kommt nicht auf die Beine. Schließlich krabbelt er aus der Tür, über die Straße, nach Hause, die Treppe hoch, legt sich unauffällig ins Bett. Nächsten Morgen weckt ihn seine Frau: "Sag mal, hast du gestern wieder gesoffen?" - "Nö, wieso glaubst du das?" - "Der Wirt von gegenüber hat mich gerade angerufen, dein Rollstuhl steht noch drüben."
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einer überfahrenen Ratte und einer überfahrenen Blondine, die auf der Straße liegen? Vor der Ratte sind noch Bremsspuren.
Z.B.: In einem Straßengraben liegt ein Trabbi. Kommt ein Mercedes vorbei. Der Fahrer hält an und fragt: 'Kann ich Ihnen helfen?' - 'Sie können mich abschleppen.' - 'Alles klar. Aber, wenn ich zu schnell fahre, hupen sie, blinken sie, machen sie alles, was sie noch können." OK. Gesagt, getan, es geht los. Sie fahren auf der Autobahn. Auf einmal überholt sie ein BMW mit 120km/h. Das lässt sich der Mercedesfahrer nicht gefallen, beschleunigt auf 140km/h und überholt den BMW wieder. Der BMW beschleunigt auf 180km/h und der Mercedes wieder hinterher. Kommen Sie an einer Autobahnpolizeistreife vorbei. Die Polizisten schauen sich staunend an und reiben sich die Augen. Dann nimmt der eine das Funkgerät und meldet an die zentrale: 'Ihr werdet nicht glauben, was hier gerade los ist: ein Mercedes-Fahrer jagt einen BMW mit Tempo 200 und dahinter ist ein Trabbi, der hupt und blinkt wie wild, aber die beiden lassen ihn nicht vorbei."
Z.B.: Was ist dort, wo ein Genosse ist? Ein Weg. Was ist dort, wo zwei Genossen sind? Eine Straße. Was ist dort, wo alle Genossen sind? Der Intershop...
Z.B.: Ein Amerikaner kommt in Berlin an und muss zu einem Freund nach Wilmersdorf. Er fährt mit der S-Bahn zur angegebenen Station, steigt aus und fragt einen Berliner "Wie komme ich bitte zur Eisenzahnstraße?" "Das ist ganz einfach", antwortet der Berliner. "Sie gehen hier drei Straßen geradeaus, dann biegen Sie rechts ab. Nach fünf Straßen biegen Sie nochmals rechts, und gleich danach zweimal links ab. Dort überqueren sie den Bahndamm und biegen nach der vierten Ampel rechts ab. Dann sind Sie schon in der Eisenzahnstraße." "Vielen, vielen Dank", sagt der Amerikaner. "Nix danke", fährt ihn der Berliner an: "Wiederholen!"
Z.B.: Eine wirkliche Sexbombe steigt in die Straßenbahn ein. Ihre langen blonden Haare hängen ihr über den Schultern und das Holz vor der Hütte ist nicht zu übersehen - und weit sichtbar. "Wie weit," fragt der Schaffner. Die Sexbombe wirft ihm einen giftigen Blick zu: "Du Schwein - frag ich Dich: wie lang?"
Z.B.: Fritzchen fragt seine Oma, ob er den Tisch decken darf. Da sagt die Oma: "Ja, aber wenn du drei Tassen runterwirfst, musst du sie mir neu kaufen." Da fallen Fritzchen drei Tassen runter, er geht bei Grün über die Straße und kauft im Laden nur zwei Tassen. Als er bei Rot über die Straße geht, kommt ein Polizist und fragt: "Hast du nicht mehr alle Tassen im Schrank?" Sagt Fritzchen: "Nein, eine fehlt mir noch."
Z.B.: Klein-Manfred raucht in aller Öffentlichkeit fröhlich eine Zigarette. Da kommt eine ältere Frau vorbei und meint: "Was sagen deine Eltern eigentlich dazu daß du schon rauchst?" - "Und was würde Ihr Mann sagen, wenn er wüßte, daß Sie fremde Kerle auf der Straße anmachen?!"
Z.B.: Richter zum Landstreicher: "Der Kläger behauptet, Sie hätten ihn auf offener Straße überfallen." – "Moment, ich habe ihn lediglich um ein Darlehen gebeten." - "Mit vorgehaltener Pistole?" - "Die wollte ich ihm als Sicherheit anbieten!"
Z.B.: Hitler marschiert in einer kleinen Stadt in Osteuropa ein, die heim ins Reich geführt worden ist. Die Mädchen stehen mit Blumen am Straßenrand Spalier. Ein kleines Mädchen reicht Adolf ein Grasbüschel. "Was zum Teufel soll ich damit?" fragt der Führer unwirsch. "Die Leute sagen", antwortet die Kleine ganz verschüchtert, "wenn der Führer ins Gras beißt, kommen bessere Zeiten!"
Z.B.: Am Straßenrand steht ein Auto mit einem platten Reifen. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist? – Wenn er nachsieht, ob an den anderen Reifen der gleiche Fehler auftritt.
Z.B.: Ein Irrer trifft einen alten Freund wieder. "Ja, was machst du denn so?" fragt er nach einer freudigen Begrüßung. "Ach weißt du, ich bin Straßenverkäufer." - "Donnerwetter!" staunt der Irre. "Und was kostet so ein Meter?"
Z.B.: Manni fährt mit seinem Manta durch Wuppertal. Bergauf - boah, bergab - boah, am Fluß - boah! Manni gefällt es hier und überlegt, wenn er nach Wuppertal ziehen würde, könnte er jeden Tag so tolle Straßen fahren. Er kommt an einem Haus vorbei in dem eine Wohnung keine Gardinen hat. Vor dem Haus kehrt ein älterer Mann den Bürgersteig. "Ey, sach mal Alter, is die Wohnung frei?" - "Natürlich, mein Herr, sie können Sie für wenig Geld mieten, wenn sie wollen!" - "Ey boah, ey! Is ja geil hier, so 'ne tolle Wohnung in Wuppatal!" Manni mietet die Wohnung für wenig Geld. Jetzt fährt Manni wieder durch Wuppertal. Bergauf - boah, Bergab... Plötzlich fällt Manni ein, daß er ja irgendwann einmal Geld zum Tanken braucht. Deshalb fährt er zum Arbeitsamt, um nach einem Job zu fragen. Der Angestellte: "Ja, ich hätte da einen Job als Müllwagenfahrer!" - "Als Müllwagenfahrer?" - "Ja, 6000 im Monat für 8 Stunden fahren!" - "Ey boah, ey! Is ja geil hier, den ganzen Tag fahren und dafür noch kassieren in Wuppatal!" Manni ist zufrieden. Jetzt fährt Manni wieder durch Wuppertal. Bergauf - boah, Bergab... Nach einer Weile denkt Manni: 'Wohnung habbich, Job habbich - fehlt nur noch 'ne Ische! Ich geb' 'ne Anzeige auf!" Manni fährt zur Zeitungsredaktion: "Tach Schnulle, ich will 'ne Anzeige aufgeben!" - "Ja gern, welche Rubrik?" - "Mann sucht Frau." - "Aha, 'Mann sucht Frau', einspaltig oder zweispaltig?" - "Ey boah, ey, is ja geil hier, zweispaltige Frauen in Wuppatal!"
Z.B.: Der Verteidiger des schuldigen Motorradlenkers fragt: "Ist es richtig, daß sie nach dem Unfall meinen Mandanten erklärt haben, Sie seien nicht verletzt?" "Schon, aber dazu müssen Sie wissen wie sich das Ganze abgespielt hat. Ich trabe auf meinem Pferd gemächlich die Straße entlang, da kommt das Motorrad angerast und befördert uns in den Graben. Der Fahrer steigt ab, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd ein Bein gebrochen hat. Darauf hin murmelt er "verletzt", zieht eine Pistole und erschießt das Tier. Danach sieht er mich an und fragt: Sind Sie auch verletzt? Nun, was hätten Sie geantwortet, Herr Anwalt?"
Z.B.: Ein Berner sitzt in einer Straßenbahn. Eine Dame steigt zu und findet keinen Sitzplatz. Sie bleibt neben dem Berner stehen. Dieser meint: "Schade, dass Sie nichts zum sitzen haben." Darauf die Bernerin: "Doch, doch, zum sitzen habe ich etwas jedoch keinen Platz dafür."
Z.B.: Stasi-Beamter auf der Straße: "Wie beurteilen Sie die politische Lage?" Passant: "ich denke..." Stasi-Beamter: "Das genügt - Sie sind verhaftet!"
Z.B.: Ein deutscher Tourist fährt durch das Burgenland. Plötzlich wird er von einem am Straßenrand stehenden Polizisten angehalten. "Das macht 300 Schilling Bußgeld", sagt der Polizist. "Sie sind viel zu schnell gefahren!" "Mann, wie wollen Sie das denn überhaupt feststellen?", fragt der Tourist. "Sie haben doch gar kein Radargerät!" "Hugo!", ruft der Polizist. "Hugo, komm mal raus!" Aus dem Gebüsch am Straßenrand erscheint ein zweiter Polizist. "Sag, Hugo, wie schnell ist der Kerl gefahren ?" "Ssssssst." "Und wie schnell hätte er fahren dürfen?" "Ssst!"
Z.B.: Was ist in Polen die häufigste Beschwerde im Straßenverkehr: - Er hat mir die Vorfahrt genommen!
Z.B.: Ein Autofahrer gerät auf der A2 Richtung Berlin in einen riesigen Stau. Nichts geht mehr. Er fragt einen Polizisten, der die Straße zwischen den Autoreihen herbeigelaufen kommt, was los sei. Polizist: "Helmut Kohl ist wegen der Parteispendenaffäre schrecklich deprimiert. Er hat mitten auf der Straße angehalten und gesagt das er nicht genug Geldspenden für die CDU zusammenbekommt und droht, dass er sich mit Benzin übergießt und anzündet. Ich gehe herum, um für ihn zu sammeln." Autofahrer: "Wie viel haben Sie denn schon eingesammelt?" Polizist: "Bisher schon so 500 Liter, aber viele Leute sind noch am Tank auspumpen."
Z.B.: Ein Taxifahrer lädt aus seinem Fahrzeug einen Koffer aus. Noch bevor er ihn auf dem Gehweg abstellen kann, öffnet sich der Verschluss und der komplette Inhalt entleert sich auf die Straße. Eine Dose mit Deo-Spray rollt ein paar Meter die Straße hinunter und wird von einem Polizisten mit dem Fuß gestoppt. Als der Taxifahrer die Dose aufheben will, schaut ihn der Polizist mitleidig an und fragt: "Mein Gott sind Sie schusselig! Sind alle Taxifahrer so ungeschickt wie Sie?" Darauf entgegnet der Taxifahrer: "Nein, ich bin der letzte Schussel. Die anderen haben mittlerweile alle zur Polizei gewechselt."
Z.B.: Herr Knolle hatte sich im Puff vergeblich bemüht, aber es wollte einfach nicht klappen. Knolle wurde von der Nutte ausgelacht. Auf dem Heimweg traf er seinen Freud, der ihm entsetzt zuflüsterte: "Mensch Knolle, bist du wahnsinnig geworden, am helllichten Tag auf der Straße deinen Schwanz herausbaumeln lassen?" - Knolle erwiderte grimmig: "Erst hat er mich blamiert, jetzt blamiere ich ihn!"
Z.B.: Elfriede und Otto sitzen in einem Straßencafé. Nachdem sie vom Kellner über eine halbe Stunde lang keines Blickes gewürdigt werden, pfeifen sie nach ihm. Das Mittel zeigt Wirkung und der Kellner kommt prompt an den Tisch: "Meine Herrschaften, was darf ich ihnen bringen?", fragt er, "Vielleicht Vogelfutter?"
Z.B.: Zwei Schotten treffen sich auf der Straße. Fragt der eine: "Was macht dein Studium?" - "Ich mußte aufhören. Mein Vater hat eine kaputte Uhr, und jetzt muß ich Uhrmacher werden."
Z.B.: Bundeskanzler Schröder will sich einen neuen Audi A 8 kaufen. Er geht ins Autohaus. Ihm fehlt eine Mark. Er sucht sich auf der Straße einen Penner. "Hej, kannst Du mir eine Mark borgen ?" fragt er. "Wofür brauchst Du die ?" "Ich will mir einen Audi A 8 kaufen !" "Hier hast Du zwei Mark. Bring mir auch einen mit !"
Z.B.: Die Mutter ist entsetzt, hat sie doch von ihrem Sprößling auf der Straße gerade einen besonders unschönen Satz gehört. "So etwas sagst du mir aber nie wieder", stellt sie ihren Erstgeborenen zur Rede. "Aber Mami", rechtfertigt sich der schlaue Knabe. "Das ist doch ein Zitat von Schiller." - "Dann wirst du ab sofort mit diesem Schiller nicht mehr spielen", entscheidet Mami rigoros.
Z.B.: Zwei alte Kater streifen nachts durch die Straßen. Da kommt ihnen ein junger Kater entgegen und fragt: "Was macht ihr?" Die Alten: "Wir gehen zum Bumsen!" – "Darf ich mitgehen?" fragt der junge Kater. "Klar!" antworten die Alten. Sie kommen an eine Mülltonne, in der eine wunderschöne Katze sitz und schleichen um die Tonne herum – einmal, zweimal, dreimal, viermal. Da sagt der junge Kater: "So, eine Runde bumse ich noch mit, dann gehe ich aber nach hause!"
Z.B.: Die Doilbringers kommen aus dem Urlaub zurück. Neugierig fragt die Nachbarin: "Na, wie fandet ihr denn die Berge?" - "Ganz einfach", meint Herr Doilbringer. "Wir fuhren die Straße immer geradeaus, und da waren sie dann plötzlich!"
Z.B.: Ein Radfahrer fährt ganz gemütlich Schlangenlinien genau vor der Straßenbahn. Der Straßenbahnfahrer flucht und ärgert sich und schließlich lehnt er sich raus und brüllt: "Du hirnloser Depp, du! Kannst denn nicht woanders fahren?" Darauf der Radfahrer, mit mildem Lächeln: "Ich schon."
Z.B.: Gehen 2 Belgier auf der Straße, sagt er eine: "Schau, die 5 Jährige da drüben, geile Figur!" Darauf der andere: "Ja, die hättest aber erst vor 2 Jahren sehen sollen..."
Z.B.: Zwei deutsche Polizisten unterhalten sich. Sie finden im Straßengraben einen Schwarzen mit 24 Einschusslöchern. Uwe murmelt zu seinem Kollegen: "Hast du schon mal so einen schrecklichen Selbstmord gesehen?"

Lustige Bilder

Es ist Sommer. Die Temperaturen steigen und die Röcke werden wieder kürzer. - Eine verdammt schöne Jahreszeit.
Ekliger geht's echt nicht mehr! =) Mahlzeit! *iehh*
Ok, nicht überall in Rumänien wird einer in der Straße hocken, um zu kacken!
Auf welchen Pillen der wohl gewesen ist? Immerhin gibts bei der Loveparade links und rechts überall Wald, da muss man doch nicht auf die Straße pinkeln.
Wenn Ihr dieser Gang auf der Straße begegnet, dann nichts wie weg!
Das Bild muss einfach ein Fake sein oder könnte solch eine Konstruktion tatsächlich halten?
Das Autowaschen kann man einem Mann nicht nehmen, egal wie die Wetterverhältnisse sind.
Da sieht man mal wieder, Bauarbeiter sind schlauer als ihr Ruf.
Die Dame wird schon ihre Gründe haben, warum sie extra auf ihre feminine Herkunft hinweist.
In der Slowakei scheint man es mit der Sicherheit im Straßenverkehr wohl etwas lockerer als in Deutschland zu sehen.
Langlaufen ohne Schnee? Kein Problem für diesen urbanen Ausnahmesportler.
Als Penner sollte man sich den hohen Mitleidsfaktor einer Katze zu Nutze machen.
Die Sicherheit im Straßenverkehr wird in anderen Ländern eben äußerst groß geschrieben.
Und nun soll noch mal jemand den Chinesen fehlendes Umweltbewusstsein vorwerfen.
Und schon überlegt sich der Hintermann zwei Mal, ob er dicht auffährt.
Wer sich in der Montur auf die Straße traut, der muss wahrlich ein Held sein.
Wer sich mit der Klapperkiste auf die Straße traut, sollte sich über solch einen Spaß nicht aufregen.
Und nun soll noch mal jemand über die maroden Straßen in Deutschland meckern.
Eines muss man Frau Spears lassen, nicht jeder würde sich so auf die Straße trauen.
Auf deutschen Straßen würde man mit diesem Gefährt keine fünf Meter weit fahren können. P.S. Gute Fotomontage!
Falls Ihr auf der Straße einer Ente begegnen solltet, dann nehmt Euch lieber in Acht!
Bei dem Schilderwahn, der in Deutschland herrscht, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass auch dieses Schild bald unsere Straßen verschönert.
Wozu braucht man Hebebühnen, wenn es doch Stühle gibt? Wenn sich das rumspricht, sind KFZ-Werkstätten bald leer!
Wenn der Schilderwahn auf Deutschlands Straßen mal wieder Blüten treibt, dann können selbst Radfahrer zu drastischen Maßnahmen greifen!
Würden statt Zigarettenautomaten nur noch solche Geräte auf den Straßen stehen, dann wäre Deutschland wohl bald rauchfrei!
Zum Glück sind auf den Straßen Berlins noch keine Elche gesichtet worden.
Nicht das schönste Fahrrad, aber zumindest besteht nicht die Gefahr eines platzenden Reifens.
Mit der Schüssel würde man auf Berliner Straßen sicher keine 10 Meter weit fahren können.
Man sollte die Straßenschilder schon etwas ernster nehmen!
Das Kätzchen sieht irgendwie leicht mitgenommen aus. Aber kein Wunder, sie ist ja auch gerade erst aufgestanden.
Richtig harte Kerle, die auf der Straße auch mal den ein oder anderen Kampf bestreiten müssen, die brauchen halt eine Action Jeans.
So ein Schild muss ich in unserer Straße auch mal anbringen. Diesen Nachwuchs-Beethovens muss man mal einen Riegel vorschieben!
Ich würde gerne mal sehen, wie es aussieht, wenn die Straßenbahn rüberrollt!
Keine gute Idee, einen mit Blattgold verzierten BMW auf offener Straße zu parken.

Lustige Filme

Hätte die TV-Anstalt mal lieber Chuck Norris zu dieser Berichterstattung geschickt.
Ein Porsche 997 GT3 kennt kein Tempolimit und schon gar keine Straßenverkehrsordnung.
Erstaunlich, dass die Brücke überhaupt noch steht.
Das Lied kennt Ihr bestimmt schon, aber die Choreographie von den Sesamstraßen-Stars wird Euch vom Hocker hauen!
Bevor ihr Euer Können in Sachen Drifting auf einer Motorshow oder auf der Straße präsentiert, übt doch erstmal mit dem Spiel G.T.A.!
Wow, den Wagen behält nicht jeder bei der Geschwindigkeit unter Kontrolle.
Einfach mal in der Öffentlichkeit gepflegt einen abschütteln und auf die Reaktion der Leute warten.
Naja, eigentlich trifft dem Mädchen gar keine Schuld. Die Frau hinter ihr kann einfach kein Fahrrad fahren.
Mit solch einem Verhalten gewinnt man jedenfalls keine Pluspunkte in der irakischen Gesellschaft.
Voriges Wochenende kam es auf den Straßen Frankreichs des Öfteren zu Staus. Schuld daran war eine etwas zu groß geratene Schnecke.
Kleiner Trick für alle LKW-Fahrer: Wenn der Überholvorgang mal wieder länger dauert, einfach mal die Waffe zücken.
Diese rumänischen High-Speed-Fanatiker führen ein Leben auf der Überholspur. Ihr Lebensstil ist geprägt von gutaussehenden Frauen, scharfen Waffen und aufgemotzten Ladas.
Statt gemütlich mit dem Hund Gassi zu gehen, legt diese resolute Oma lieber eine flotte Sohle aufs Straßenparkett.
Ob es nicht eventuell günstiger gewesen wäre, den Strafzettel zu begleichen, anstatt sich nun einen neuen Reifen kaufen zu müssen?
Man muss nicht unbedingt Physik studiert haben, um zu erkennen, dass das nicht gut gehen kann.
Ab welcher Strandentfernung wird die Badehose als Unterhose wahrgenommen? Dieser interessanten Frage wurde nun endlich nachgegangen. (P.S. Mit undies ist die Unterhose und mit togs die Badehose gemeint)
Freude am Fahren liegt diesen beiden Hobbyrennfahren offensichtlich am Herzen.
Achtung: Wer auf einer abschüssigen Straße parkt und keinen Gang einlegt, riskiert laut dem Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe seinen Versicherungsschutz.
Die beiden Sesamstraßen-Stars Elmo und das Krümelmonster sind in flagranti erwischt worden.
Die besten Rapper kamen einfach schon immer von der Straße.
Auf malaysischen Straßen keine Seltenheit: Neu gebaute Trucks werden auf diese Weise ins Chassis-Werk gebracht.
Meerschweinchen und Hamster heizen quer durch Deutschland: Ein Kamerateam hat sie begleitet und die schönsten Szenen zusammengeschnitten.
Motorradfahren kann anstrengend sein - muss es aber nicht.
Bereits seit Jahrzehnten bekämpfen sich Milchmänner und Postboten auf Amerikas Straßen. Werden sie jemals in der Lage sein, in Harmonie zusammen zu leben?
Selbst die Polizei ist manchmal schneller als die Polizei erlaubt.
Für diesen Streich benötigt man, außer einer Straßenlaterne, keinerlei weiteren Hilfsmittel.
Um auch Kindern einen Einblick in den gefährlichen Arbeitstag eines Polizisten zu ermöglichen, müssen aus Jugendschutz technischen Gründen Zensurmaßnahmen ergriffen werden.
Ein Meter vor ihr passiert ein Unfall und sie geht weiter, als sei nichts passiert. Abgestumpfte Senioren!
Merke: Steige nie auf ein Taxi, um den Sieg deiner Mannschaft zu feiern.
Wenn 100 Dollar mitten auf der Straße liegen, kann es sich eigentlich nur um eine Falle handeln.
Nicht nur für Auto- und Motorradfahrer sind schlechte Straßen ärgerlich.
Auf den 62er Bus ist eben noch Verlass! Oder will er wohlmöglich nur pünktlich in den Feierabend?
Man muss schon ordentlich Dreck am Stecken haben, um sowas durchzuziehen.
Hier ein genialer Life-Hack, wie man sich das Warten in der Blechlawine ersparen kann.
Wenns mal wieder schnell gehen muss: Einfach mit Vollgas durch die Waschstraße.
Beim Abschleppen sollte man es tunlichst vermeiden, plötzlich aus dem Auto zu steigen.
Abschleppen kostet in der Regel schnell über 100 Euro. Wer es günstiger mag, kann sich an der Methode dieses Abschlepp-Profis orientieren.
Bock auf Abenteuerurlaub? Geheimtipp: Der öffentliche Busverkehr auf Malta.
Der Winter hat nicht nur schöne Seiten. Auf der einen Seite Rodelspaß und Schneeballschlachten, auf der anderen Seite gefährliche Rutschpartien auf vereisten Straßen.
Besser als ein Hollywood-Film: Ein Motorradfahrer kracht in ein Auto und landet nach einem Salto stehend auf dessen Dach.
Kupplung durchtreten, ein bisschen Gas geben, Kupplung sachte kommen lassen und los geht die Fahrt!
Winterreifen und gestreute Straßen haben schon ihre Berechtigung.
Nach der Situation dürften die Autoinsassen das Glück eines ganzen Jahres aufgebraucht haben.
Aufgepasst, ein Koloss rollt derzeit über die Straßen.
Was treiben die russischen Rodler eigentlich so nach Feierabend?
Im russischen Straßenverkehr werden Konflikte auf relativ unkomplizierte Art gelöst.
Ein Wildunfall kommt immer überraschend und endet für die meisten Tiere leider tödlich.
Nachdem ein SUV-Fahrer beim Einfädeln partout nicht reingelassen wird, setzt er zur Rache an. Das Seitenfenster des PKW soll übrigens offen gewesen sein.
Einfach mal gemütlich am Seeufer des Lake Michigans entlang radeln...
Dem "Stupid fucking retard" ist eigentlich nichts weiter hinzuzufügen.
In diesem kurzen Lehrvideo erfahren wir, wie man Donuts mit einem Quad macht und welche Fallstricke es geben kann.
Auf der Straße herrscht das Recht des Stärkeren. Das gilt natürlich auch für Kängurus.
Ein Auto auf einem Hügel rückwärts anschieben zu wollen und dabei niemanden hinters Steuer zu setzen, ist dann vielleicht doch eine Nummer zu groß.
So fährt man auch im Winter sicher durch Kurven.
Während Clark Kent die Welt rettet, kümmert sich der russische Superman um rutschende Autos.
Normalerweise bewegen sich lebende Statuen nur, wenn man ihnen Geld in den Hut wirft. Wer knapp bei Kasse ist, aber dennoch eine kostenlose Einlage sehen will, kann es diesem Zuschauer gleichtun.
Wenn zum Unglück auch noch Pech dazu kommt...
Parkplätze sind vielerorts Mangelware. Hat man einen gefunden, dann muss man schnell sein.
Eine SUV-Fahrerin und ein Motorradfahrer liefern sich einen Straßenkampf.
An der vielleicht gefährlichste Kreuzung der Welt regiert das Recht des Stärkeren.
Man sollte sein Auto schon unter Kontrolle haben, wenn man auf einer Auto-Show angeben will.
Wie man mit Stil auf einer verschneiten Landstraße überholt.
Wem das Warten auf ein Abschlepp-Unternehmen zu lange dauert, muss sich eben anders zu helfen wissen.
Ein kleines Tänzchen eignet sich doch ideal, um die Wartezeit auf den Bus zu verkürzen.
Moskau lässt sich hervorragend mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Hat sich auch diese Eule gedacht.
Wenn rund 100.000 Enten über die Straße flanieren, dann sollte man als Autofahrer sehr viel Geduld besitzen.