Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Al: "Wisst ihr, worin das Problem mit Amerika liegt? Wir haben den Geist des Selbstanpackens verloren. Das Auto fährt nicht - ruf jemanden. Eines der Kinder hat einen Blinddarmdurchbruch - ruf jemanden."
Z.B.: Ich trinke, um meine Probleme zu ertränken; aber diese verdammten Bastarde könne schwimmen.
Z.B.: Als Chuck Norris’ Frau die Weihnachtsgans anbrennen lies, sagte Chuck nur: „Kein Problem Baby“, und ging in seinen Garten. Er kam 5 Minuten später mit einer lebenden Gans wieder, as sie in einem Stück und als er sie einige Sekunden später wieder rauswürgte, war sie gebraten und die Beilagen waren auch dabei. Als seine Frau ihn fragte, wie das möglich wäre, verpasste er ihr einen Roundhouse-Kick und sagte: „Stell’ niemals Chuck Norris in Frage!“
Z.B.: "Wenn du deine Stimmbänder in Säure schmeißt, dann haben wir ein gelöstes Problem."
Z.B.: "Wenn Mexiko seine Leute rüber schickt, dann schicken sie nicht ihre Besten. Sie schicken Leute, die viele Probleme haben. Sie bringen Drogen. Sie bringen Verbrechen. Sie sind Vergewaltiger. Und einige, nehme ich an, sind gute Menschen."
Z.B.: „Das ist nichts, das ist die erweiterte Version von nichts... Und das ist das Problem."
Z.B.: Alkohol löst keine Probleme, aber das tut Milch ja auch nicht...
Z.B.: Du hast drei Probleme: Du wurdest geboren, du lebst und du tust nichts dagegen!
Z.B.: Mein Problem ist, dass ich immer sehr selbstkritisch bin, auch mir selbst gegenüber. (Andreas Möller)
Z.B.: Schumi hatte ein Problem, das Hunderttausende von uns jeden Tag an der Ampel haben. Schumi hatte es in der Pool Position - Kupplung langsam kommen lassen! Aber: Motor abgewürgt, links und rechts rast es vorbei - Sie kennen es, meine verehrten Hausfrauen, jeden Tag an der Ampel!
Z.B.: Heiraten: die schönste Art Probleme zu teilen, die man vorher nicht hatte.
Z.B.: Eines der Probleme beim Fußball ist, dass die einzigen Leute, die wissen, wie man spielen müsste, auf der Pressetribüne sitzen. - Robert Lembke
Z.B.: Ich habe kein Problem mit Alkohol! Nur ohne!
Z.B.: Gott gebe Dir für jeden Sturm einen Regenbogen, für jede Träne ein Lachen, für jede Sorge eine Aussicht und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit, für jedes Problem, das das Leben schickt einen Freund es zu teilen, für jeden Seufzer ein schönes Lied und eine Antwort auf jedes Gebet. - Irisches Sprichwort
Z.B.: Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe. Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.
Z.B.: Lehrer sind Menschen, die uns helfen, Probleme zu beseitigen, die wir ohne sie gar nicht hätten.
Z.B.: Für immer ist eine lange Zeit, aber ich hätte kein Problem damit, sie mit dir zu verbringen.
Z.B.: "Für den Optimisten ist das Leben kein Problem, sondern bereits die Lösung." - Marcel Pagnol
Z.B.: Manche Probleme muss man einfach lassen, dann erledigen sie sich von ganz allein.
Z.B.: Wehmeyer: Das ist noch viel schlimmer als ich es mir vorgestellt habe. Stromberg: Ja, aber so kleine Fehlerchen gehören doch dazu. Das ist ja wie bei 'ner Flöte ohne Löcher, da kommt ja auch nix raus. Wehmyer: Mitarbeiter lagern kistenweise Privateigentum in ihren den Räumlichkeiten. Stromberg: Ulf, das ist eben n Problem, Ulf. Weiß ich auch nich, wie lange der noch tragbar ist. Wehmeyer: Sie halten einen Hund in der Abteilung. Stromberg: Ernie. Wehmyer: Der Wippermann muss nur den Hund sehen, dann ist hier Feierabend. Stromberg: Beim Ernie, da muss man sich auch mal überlegen, wie lange der noch gehalten werden kann. Wehmeyer: Nein Stromberg: Ja ja Wehmeyer: Nein Stromberg: Ja ja Wehmeyer: Für Sie ist dann Feierabend, Stromberg. Für Sie! Das ist Ihre Abteilung. Stromberg: Mhm Wehmeyer: Ich übernehme für diesen Saustall keine Verantwortung, das sag ich Ihnen. Und das sage ich auch der Zentrale.
Z.B.: Ich trinke, um meine Probleme zu ertränken, aber diese Bastarde können schwimmen.
Z.B.: Also - ich hab überhaupt keine Probleme mit Alkohol...(höchstens ohne)

SMS Sprüche

Z.B.: Ich trinke, um meine Probleme zu ertränken

Witze

Z.B.: Mercedes Benz ist ja an Rolls Royce interessiert. BMW ist ebenfalls an Rolls interessiert. Bei Mercedes gibts aber ein Problem: Der ganze Deal kann noch KIPPEN!
Z.B.: Angela Merkel steht vor Petrus. „Himmel oder Hölle?“ fragt dieser. „Nun“, meint Angela Merkel, “um dies entscheiden zu können müsste ich schon vorher beide Optionen prüfen.“ „Klar, kein Problem“ entgegnet Petrus. Dieser führt sie zunächst in den Himmel. Dort herrscht ruhige Gelassenheit. In der Hölle hingegen eröffnet sich eine fröhliche und laute Partygesellschaft. Nach der Besichtigung entscheidet sich Angela Merkel sofort für die Hölle. „Wieder kein Problem“ entgegnet Petrus, „ allerdings brauche ich ein wenig Zeit, um die Papiere fertig zu machen“. Nachdem dies geschehen ist, passiert Angela die Tür zur Hölle findet sich im schrecklichsten Szenario, das sie sich vorstellen kann, wieder. Mit vor Entsetzen geweiteten Augen wendet Sie sich von dem Horrorbild ab und fragt Petrus, wo die Party denn geblieben sei, die sie vor einiger Zeit hier unten besichtigt hätte. „Ja das, das war vor der Wahl!“ sagt Petrus.
Z.B.: "Ich weiß nicht, ob unsere momentanen Probleme an Unwissenheit oder an mangelndem Interesse liegen. "Keine Ahnung, is mir auch egal."
Z.B.: Eine Schlange und ein Hase waren auf dem Weg durch den Wald, als sie auf einer Kreuzung zusammenstiessen. Beide begannen sofort, einander die Schuld am Unfall zuzuschieben. Als die Schlange argumentierte, sie sei seit ihrer Geburt blind, und hätte daher immer Vortritt, stellte sich heraus, dass auch der Hase seit seiner Geburt blind war. Die beiden vergassen den Zusammenstoss, und sprachen miteinander über ihre Erfahrungen, blind zu sein. Die Schlange erzählte mit Bedauern, dass ihr grösstes Problem war, dass sie keine Identität besass. Sie hatte niemals ihr Spiegelbild gesehen, ja sie wusste nicht einmal, was für ein Tier sie war. Der Hase hatte genau das gleiche Problem. So beschlossen die beiden, sich gegenseitig abzutasten, und zu erzählen, was der andere war, und wie er aussah. Die Schlange wand sich darauf um den Hasen und sagte nach kurzer Zeit: "Du hast einen sehr weichen, wuscheligen Pelz, lange Ohren, lange Hinterbeine und einen kleinen wuscheligen Schwanz. Ich glaube, du bist ein Hase!" Der Hase war erleichtert, endlich zu wissen, was er war, und fühlte nun den Körper der Schlange. Nach ein paar Minuten sagte er: "Du bist schuppig, schleimig, hast kleine Augen, du windest dich und kriechst die ganze Zeit, und du hast eine gespaltene Zunge. Ich glaube, du bist ein Anwalt!"
Z.B.: "Nichts als Schmerzen: Mir tut der Nacken so weh, ich kann nicht richtig pischern, weil das so brennt, dann habe ich Ohrensausen wie nichts Gutes, und meine Hämorrhoiden sind auch schlimmer geworden." - "Naja, da gibt es doch Fachärzte! Also, mit Deinem Genick gehst Du am besten zum Genickologen. Mit den Problemen beim Pischern solltest Du zum Pischologen gehen. Die Ohren, naja, dafür gibt es den Ohrologen, und mit den Hämorrhoiden bist Du beim Arschäologen am besten aufgehoben!"
Z.B.: Banker sind Leute, die dir bei Problemen helfen, die du ohne sie nicht gehabt hättest.
Z.B.: Wegen der ständigen Differenzen zwischen Peking und Moskau fliegt der sowjetische Parteichef nach Peking zu Mao um diese endlich zu beseitigen. Und tatsächlich kann man alle Probleme beseitigen. "Genosse Mao! Weil unser Gipfeltreffen so gut gelaufen ist, haben Sie drei Wünsche frei!" - "Hmmm! Wir bräuchten 10.000 Autos!" - "Die werdet Ihr bekommen, Genosse Mao!" - "Und dann bräuchten wir noch 100.000 Fahrräder!" - "Kein Problem Genosse Mao! Die liefern wir euch umgehend!" - "Ach ja, und 100.000 Sack Reis noch!" - "Genosse Mao, das geht leider nicht! Meines Wissens wird in der DDR nämlich kein Reis angebaut..."
Z.B.: Das Telefon klingelt. "Hallo hier ist das Schuhgeschäft Kaiser." - "Oh! Ich habe die falsche Nummer gewählt." - "Kein Problem! Wir tauschen gerne um."
Z.B.: Eine sehr attraktive Vertreterin kommt in ein Mönchskloster, wo sie natürlich von allen Mönchen reichlich begafft wird. Zwei der Mönche gefallen ihr aber gar nicht schlecht, und sie gibt ihnen ihre Hoteladresse mit der Bitte, dass die beiden doch heute Abend um 19 Uhr bei ihr erscheinen sollen, dann könne man etwas Spaß haben. Punkt sieben stehen die beiden auf der Matte und zwei Minuten später haben sie sich ihrer Mönchskluft und die Frau ihrer Kleider entledigt. Bevor sie loslegen, gibt die Frau jedem der Mönche noch ein Kondom. Diese wissen damit natürlich nichts anzufangen und schauen sie fragend an. "Das müsst ihr tragen, denn sonst werde ich schwanger!" erklärt die Frau. Nachdem also auch dieses Problem beseitigt ist, geht's die nächsten Stunden reichlich rund im Hotelzimmer. Vier Wochen später treffen sich die beiden Mönche zufällig beim Beten wieder. Flüstert der eine dem anderen ins Ohr: "Weißte was, ist mir doch scheißegal ob die Frau schwanger wird oder nicht. Ich mach das Ding jetzt ab, das Jucken ist ja nicht mehr auszuhalten."
Z.B.: Was ist das größte Problem für Fußballer, neben einer Rasenallergie? - Platzangst.
Z.B.: "Schatz, komme ich zu spät?" - "Kein Problem, Liebling. Das Datum stimmt immerhin noch!"
Z.B.: Was haben Mantafahrer und Präsident Bush gemeinsam? Sie haben Probleme mit dem Golf.
Z.B.: Ein Mann sitzt mit seinem Freund beim Ouzo. Er beschwert sich, weil seine Frau zuhause immer so viel redet und er nicht dazu kommt, etwas zu sagen. Und es geschieht immer, was sie will. Da sagt sein Freund: "Bei mir zuhause ist das kein Problem: ich habe immer das letzte Wort." "Wie machst du das?" fragt der erste. "Ich sage immer Ja."
Z.B.: Was hat Windows mit einem U-Boot gemeinsam? Kaum macht man ein Fenster auf, fangen die Probleme an.
Z.B.: Warum haben Frauen von Mantafahrern Probleme beim Kinder kriegen? Ganz einfach: Weil die Babys mit den breiten Ellenbogen so schwer durchs Becken kommen!
Z.B.: Ein Ehepaar geht zur Eheberatung, weil es nicht mehr miteinander kommunizieren kann. Aber der Berater schafft es nicht, beide dazu zu bewegen, miteinander zu reden. Schließlich, nach mehreren Beratungsabenden, steht der Berater auf, geht in die Ecke, holt einen Bass und einen kleinen Verstärker, schließt sie an und beginnt zu spielen. Die Kommunikationsbarierre der beiden beginnt zu schwinden und sie beginnen schließlich, ihre Probleme zu diskutieren und das, was sie immer aneinander gestört hatte, was sie aber nie geschafft hatten, sich gegenseitig zu sagen. Am Ende waren beide wieder glücklich Arm in Arm wie in alten Zeiten. Beim Zahlen fragten sie dann: "Wie haben sie das geschafft? Was war das für ein tolles Stück?" Antwort: "Jeder redet während des Bass-Solos..."
Z.B.: Was ist ein Wessi in einem Salzsäurefaß? Ein gelöstes Problem.
Z.B.: Der Ostfriese kauf eine Motorsäge. Der Verkäufer erzählt: "Mit dem Modell können Sie mindestens 30 Bäume am Tag fällen." Der Ostfriese geht in den Wald. Am ersten Tag schafft er drei Bäume, am zweiten fünf, am dritten sogar sieben. Trotzdem ist er nicht zufrieden und geht in den Laden zurück. Schaut der Verkäufer: "Sprit ist drin, Zündkerzen okay, ich verstehe nicht, wieso Sie damit Probleme haben. Probieren wir sie doch einmal aus." Also wirft er die Säge an. Sagt der Ostfriese: "Hey, was ist das denn für ein Lärm?"
Z.B.: Bundeskanzler Kohl schaut frustriert im Telefonbuch die Einträge seiner Kollegen nach: Dr., Ing. etc. Nur bei ihm steht schlicht "Helmut Kohl". Da ruft er bei der Telecom an und fragt, ob sie ihm nicht auch so was reintun könnten. "Kein Problem", heißt es dort, "freuen Sie sich aufs nächste Telefonbuch!" Als das nächste Telefonbuch endlich da ist, schaut Helmut nach. Er findet folgenden Eintrag: "Helmut Kohl, Dr. Ing., PSI-SO". Helmut ist begeistert und ruft an, um sich zu bedanken. Dabei möchte er auch noch wissen, was denn nun "PSI-SO" genau bedeute. Die Antwort: "Primarstufe I - Sonderschule Oggersheim!"
Z.B.: Ein Paar, beide 78 bei einem Sextherapeuten: Der Arzt fragt: "Was kann ich für Sie tun? Der Mann antwortet: "Würden Sie uns beim Sex zuschauen?" Der Arzt schaut etwas verdaddert aber er stimmt zu. Als das Paar fertig ist sagt der Therapeut: "Es ist nichts aussergewöhnliches bei ihrer Art Sex zu haben", und verlangt 50 Euro für die Sitzung. Dieses wiederholt sich mehrere Male in den darauf folgenden Wochen: das Paar macht einen Termin, hat Sex ohne Probleme, zahlt den Arzt und geht. Irgendwann fragt der Arzt: "Was genau versuchen sie bei mir heraus zu finden?" Der alte Mann sagt: "Wir versuchen nichts heraus zu finden. Sie ist verheiratet und wir können nicht zu ihr. Ich bin verheiratet also auch nicht zu mir. Das Holiday Inn nimmt 90,- Euro für ein Zimmer, das Kempinski 108,--Euro. Wir machen es bei ihnen für 50,-- Euro und bekommen 17.-Euro Zuschuss von der AOK!!!!"
Z.B.: Vornehmes Restaurant. Der Gast sitzt bei der Suppe, als er eine Fliege in der Suppe bemerkt. Er ruft den Kellner heran und erklärt die Sache. Der meint: "Kein Problem", nimmt einen goldenen Löffel aus der Jacke und entfernt die Fliege mit den Worten: "Wir nehmen für solche Fälle einen goldenen Löffel. Wegen der Hygiene. Sie verstehen schon." Der Gast ist begeistert, weil der Kellner nicht in seiner Suppe mit den Fingern nach der Fliege gefischt hat. Als er sich bedankt, meint er dann zum Kellner: "Die Sache mit dem Löffel ist ja ausgezeichnet. Wegen der Hygiene meine ich. Aber wo sie gerade hier so stehen, aus ihrem Hosenlatz hängt ein Faden." Der Kellner erwidert daraufhin: "Das ist mir bekannt. Daran ist mein Penis festgebunden. Wenn ich nun auf die Toilette muß, dann brauche ich meinen Penis nicht mit den Händen anzufassen, um ihn rauszuholen. Wegen der Hygiene. Sie verstehen schon." Der Gast darauf: "Ist ja richtig interessant und gut. Wegen der Hygiene. Aber wie bekommen sie ihn den nach dem Pinkeln wieder rein?" Darauf der Kellner: "Dafür habe ich doch den goldenen Löffel."
Z.B.: Professor: "Der Briefträger läuft 12 km/h und der Dackel 16 km/h, die Entfernung beträgt 50m. Wann überholt der Dackel den Briefträger? Lösen sie das Problem zeichnerisch." Student: "Ich kann aber keinen Dackel zeichnen..."
Z.B.: Treffen sich zwei Holzwürmer im Käse. Seufzt der eine: "Auch Probleme mit den Zähnen?"
Z.B.: Herbert fragt seinen Kollegen: "Du warst doch in den Ferien am FKK-Strand. Wie fandest du denn die Miezen?" - "Na hör mal", antwortet der, "das war ja nun wirklich kein Problem!"
Z.B.: In Texas sieht ein Rancher einen schicken Cowboyhut am Wegrand liegen. Als er ihn aufhebt, kommt darunter der Kopf eines Mannes zum Vorschein. Er sei hier vom Sandsturm überrascht worden, sagt der Mann. "Kein Problem", meint der Rancher, "ich hole eine Schaufel und buddle Sie aus!" - "Holen Sie lieber einen Bagger", sagt der Cowboy, "ich sitze nämlich auf meinem Pferd!"
Z.B.: Geht ein Mann in den Puff und hat leider ein Problem, da er zuwenig Geld hat. Naja was soll er machen, er geht zur Puffmutter und fragt Sie was er denn für so 20 Mark haben könnte. Daraufhin sagt Sie ihm er sollte die 20 Mark hier lassen, und in Zimmer 13 gehen, das wäre im zweiten Stock. Gut, macht er dann auch. Geht er hoch in das Zimmer und macht die Tür auf. Er wundert sich das es so dunkel ist, und es so stinkt! Aber ist ihm dann auch egal, weil er ja so geil ist. Also hüpft er drauf auf die Mutter und nimmt sie kräftig durch, als er dann zum Orgasmus kommt, kommt aus den Augen der Frau eine ekelhafte weiße Flüssigkeit... "Aaaarggggggggggg!" schreit er, und rennt aus dem Puff raus! Daraufhin die Puffmutter: "Rosiiii, die Tote in Zimmer 13 ist wieder voll."
Z.B.: Der Ehemann kommt nicht mehr so richtig hoch, weigert sich aber, freiwillig Viagra zu nehmen. Also läßt sich die Ehefrau von ihrem Arzt das Wundermittel für ihren Mann verordnen. "Am besten" sagt der Arzt, "mischen Sie es in sein Essen." - "Kein Problem" denkt sich die Frau, "in der Suppe fällt es ihm bestimmt nicht auf." Als ihr Mann spätabends von der Arbeit kommt, serviert Sie ihm einen Teller der präparierten Suppe. Voller Vorfreude geht sie dann ins Schlafzimmer, zieht sich ihre schönsten Dessous an und legt sich ins Bett. Doch statt Lustlaute vernimmt sie aus der Küche lautes Gelächter. "Komm her und sieh dir das an!" ruft ihr Mann. "Jedes Mal, wenn ich das Würstchen mit der Gabel berühre, steht es senkrecht in der Suppe!"
Z.B.: "Mit den Wettervorhersagen habe ich immer so meine Probleme. Die stimmen ja doch nie!" "Aber gnädige Frau, die Vorhersagen sind immer korrekt, nur mit dem Datum tun sich die Meteorologen noch etwas schwer."

Lustige Bilder

Bei dem Anblick wünscht man sich doch öfter ein PC-Problem zu haben!
Parallele Ausführungen mehrerer Handlungen sind für Männer also doch kein Problem.
Arbeiten bis ins hohe Alter? Für diese Oma kein Problem.
Langlaufen ohne Schnee? Kein Problem für diesen urbanen Ausnahmesportler.
Als aufrechtes Volk soll der BND ruhig wissen, was auf unseren PCs alles installiert ist und wo wir rumsurfen. Und bei weniger als fünf Minuten Schnüffelei, sollte auch keiner ein Problem damit haben.
Im Winter kennen viele das Problem, dass man einfach keine warmen Füße bekommt. Den Lösungsweg der Frau auf dem Foto kann ich aber nicht unterstützen, da er erstens viel zu teuer und zweitens etwas riskant ist.
Das muss wohl die neueste Technik aus den USA sein. Kein Wunder, dass es solche Probleme im Irak gibt...
Probleme müssen manchmal einfach beim Namen genannt werden.
Im Portemonnaie lässt sich schon wieder kein Euro für einen Einkaufswagen finden? Kein Problem, einfach das nächstbeste Känguruh mitnehmen!
Microsoft behebt die Probleme mit dem Service Pack 3 und stellt ab sofort dieses Deinstallationstool zur Verfügung.
Ich verstehe gar nicht, weshalb so viele Leute Probleme haben, ihre Tiere im Urlaub unterzubringen. So gehts doch auch!
Ist Euer Prozessor mal wieder ein bisschen zu heiß geworden? Kein Problem, die neue Wasserkühlung wurde schon entwickelt.
Leidet die Taube unter Sehproblemen oder liebt sie einfach das Risiko? Der Stubentieger wird sich jedenfalls freuen.

Lustige Filme

Wenn man als Torwart schon anfängt zu tricksen, dann sollte man dabei wenigstens keine Orientierungsprobleme an den Tag legen.
Mit einem Kompaktlader, ohne Rampe auf die Ladefläche eines LKWs kommen? Kein Problem!
Jeder kennt das Problem: Man steht kurz davor, sein Handicap zu verbessern und in diesem Moment drückt die Blase wie verrückt. Mit dem Uro Club kein Problem mehr.
Als Besoffener hat man's nicht leicht. Schon das einfache Hochziehen einer Hose kann sich als unmöglich erweisen.
Bei so viel aggressivem Potenzial, müssen die zwei Burschen leider zur Gattung der Problembären gezählt werden.
Für das Aufstellen eines Billardtischs mangelt es an Platz? Dank dieser Einbautechnik stellt selbst dies kein Problem mehr dar.
Wenn Papas kleines Mädchen von ihrem Verehrer zum ersten Mal ausgeführt wird, dann wird's Zeit, loszulassen. Dank Hyundais Car-Finder-Funktion allerdings gar kein Problem.
Füchse als Haustiere? Anscheinend kein Problem!
Wieder mal den Schulbus verpasst? In Kapstadt kein Problem!
Kevin die Schildkröte mag nichts lieber als eine frische Tomate. Wenn da nur nicht sein Problem mit der Tiefenwahrnehmung wäre.
Bei Problemen mit der Haut, einfach mal eine natürliche Schlammpackung auftragen.
Zitat Nowitzki: "Ich habe kein Problem damit, wenn jemand Schwalben macht, um den Schiedsrichter von einem Foul zu überzeugen."
Kein Bootsanhänger griffbereit? Kein Problem, geht auch so!
Normalerweise kann ein Roomba Staubsaug-Roboter Hindernisse relativ problemlos umschiffen. In diesem Fall bekommt er es allerdings mit einem extrem faulen Hund zu tun.