Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: BABIcue - Wir sind heiß und brauchen die Kohle!
Z.B.: Is´ doch meine Kohle oder!
Z.B.: Wenn er kräftig an beiden Enden zieht, kann Chuck Norris einen Diamanten wieder zu Kohle machen.
Z.B.: Mineralwasser ohne Kohlensäure mag ich nicht, das ist mir zu flüssig.
Z.B.: Scheiß Weiber! Die ganze Kohle, die die eh schon kosten! Hier 'n Cremchen, da 'n Sälbchen - und dann guckst du dir die Alte an und denkst: Wofür eigentlich das ganze? Und so 'ne Scheidung ist ja noch viel teurer.
Z.B.: Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel.

Witze

Z.B.: Alle Kinder haben was im Kopf, nur nicht Kohl, der ist hohl.
Z.B.: Auch Angela Merkel ist jetzt in einen Spendenskandal verwickelt! Helmut Kohl hat ihr seinerzeit 50 DM für den Friseur gegeben und kein Mensch weiß, wo das Geld geblieben ist…
Z.B.: Liegt der Bauer auf der Gabi, haut seine Frau ihn mit Kohlrabi.
Z.B.: Als Erich Honecker zum Staatsbesuch in Bonn ist, fragt er Kanzler Kohl, wie er es nur mache, so hervorragende und obendrein kompetente Minister in seinem Kabinett zu haben. Kohl erklärt Erich, er mache mit seinem Ministern immer gleich einen Intelligenztest. Nur wer den besteht, komme auch ins Kabinett. Er zitiert Verteidigungsminister Wörner her und stellt ihm folgende Frage: "Es ist nicht Ihr Bruder, nicht Ihre Schwester und doch Ihrer Eltern Kind. Wer ist das?" Wörner antwortet wie aus der Pistole geschossen: "Das bin ich!" - "Bravo!" sagt Kohl zufrieden. Wieder in der DDR, will Erich dasselbe versuchen. Er ruft Staatssicherheitsminister Mielke zu sich und stellt ihm dieselbe Frage, die Kohl Wörner gestellt hatte. Mielke erbittet für die Beantwortung 24 Stunden Zeit. Bis dahin will er die Person heranschaffen. In der ganzen DDR wird ab sofort gesucht. Kein Stein bleibt auf dem anderen. Vergebens. Nach Ablauf der Frist gesteht Mielke seine Schlappe ein: "Wir konnten trotz riesigen Aufwandes an Mensch und Material bei der Suche die Person nicht finden." - "Du Idiot", schimpft Erich, "es ist doch ganz einfach. Die gesuchte Person ist Wörner!"
Z.B.: Was ist schwarz, besteht aus Fleisch und kann den Grill anzünden ? - Eine Kohleroulade.
Z.B.: "Deine Augen sind wie glühende Kohlen!" flüstert der junge Mann seiner Tanzpartnerin zu. "Ich fürchte, ich fange noch Feuer!" - "Tja, das ist gut möglich", erwidert sie, "hölzern genug tanzt du ja!"
Z.B.: In einem Flugzeug sitzen, neben dem Piloten, George Bush, Helmut Kohl, der Papst und ein Student. Plötzlich gerät das Flugzeug in heftige Turbulenzen und droht abzustürzen. Von den insgesamt 4 vorhandenen Fallschirmen schnappt sich der Pilot, als er die hoffnungslose Situation bemerkt, einen und springt ab. Daraufhin ergreift Bush einen Fallschirm und sagt: ' ich bin einer der Amerikas wichtigster Staatsmann, ich MUß überleben' und springt ab. Als nächstes schnappt sich Kohl einen und sagt: ' und ich bin Deutschlands wichtigster Staatsmann' und springt ab. Nun ist nur noch ein Fallschirm da, und der Papst sagt zum Studenten: ' mein lieber junge, du bist noch jung, und ich bin dem Himmel näher, spring du mit dem letzten Fallschirm ab’. Daraufhin der Student: ' warum die Panik, alter, Amerikas wichtigster Staatsmann iss soeben mit meinem Rucksack abgesprungen'.
Z.B.: Lieber Turigerol als Helmut Kohl.
Z.B.: Zwei alte Schulkameraden treffen sich. Einer ist total abgemagert, der andere sieht aus wie Helmut Kohl. Großes Hallo, anschließend: "Sag mal, warum bist Du denn so dünn geworden?" - "Naja, ich bin selbstständig, arbeite jeden Tag 14 Stunden. Dann komm ich nach Hause, schau in den Kühlschrank - ach, da ist auch immer dasselbe fade Zeug drin und leg mich halt ins Bett. Und Du, warum hast Du so zugenommen?" - "Das ist bei mir so ähnlich. Ich arbeite auch viel, komme nach Hause. Dann seh ich ins Bett - da ist auch immer nur derselbe Mist drin, da setz ich mich halt vor'n Kühlschrank."
Z.B.: Mantafahrer klopft am Puff. Der Loddel macht das Kläppchen in der Türe auf, sieht dicke Turnschuhe, Jogginghose von BOSS, Kapuzenpulli in Neon, Goldkettchen und blonde Nackenmatte. Und fragt: "Was willst'n Du hier?" Mantafahrer: "Ich will zu den Frauen!" - "Hast Du überhaupt Kohle?" - "Mal sehen.." Kramt in der Tasche, kommt mit 'nem Zwanzger raus, zeigt ihn dem Loddel: "Das ist leider alles." - "Dafür kannste Dir selbst einen runterholen, hau ab!" Der Mantafahrer trollt sich, eine Viertelstunde später steht er wieder vor der Türe: "Was willste denn jetzt noch?" - "Naja, ich muß doch noch bezahlen."
Z.B.: Als Erich Honecker zum Staatsbesuch in Bonn ist, fragt er Kanzler Kohl, wie er es nur mache, so hervorragende und obendrein kompetente Minister in seinem Kabinett zu haben. Kohl erkärt Erich, er mache mit seinen Ministern immer gleich einen Intelligenztest. Nur wer den besteht, komme auch ins Kabinett. Er zitiert Verteidigungsminister Wörner her und stellt ihm folgende Frage: "Es ist nicht Ihr Bruder, nicht Ihre Schwester und doch Ihrer Eltern Kind. Wer ist das?" Wörner antwortet wie aus der Pistole geschossen: "Das bin ich!" "Bravo!" sagt Kohl zufrieden. Wieder in der DDR, will Erich dasselbe versuchen. Er ruft Staatssicherheitsminister Mielke zu sich und stellt ihm dieselbe Frage, die Kohl Wörner gestellt hatte. Mielke erbittet für die Beantwortung 24 Stunden Zeit. Bis dahin will er die Person heranschaffen. In der ganzen DDR wird ab sofort gesucht. Kein Stein bleibt auf dem anderen. Vergebens. Nach Ablauf der Frist gesteht Mielke seine Schlappe ein: "Wir konnten trotz riesigen Aufwandes an Mensch und Material bei der Suche die Person nicht finden." "Du Idiot", schimpft Erich, "es ist doch ganz einfach. Die gesuchte Person ist Wörner!"
Z.B.: "Hast du schon gehört, Hannelore Kohl hat jetzt auch ein Kochbuch rausgebracht, und vom Verkaufspreis gehen doch glatt 6 Mark and den 'Fond zur Rehabilitation von Hirngeschädigten'..." "So eine Unverschämtheit, so viel Geld beiseite zu schaffen für ihren Alten!"
Z.B.: Kurt Biedenkopf hat folgenden Witz erzählt: "Wenn Gerhard Schröder die Titanic gewesen wäre, dann hätte das Schiff nie den Hafen verlassen, denn man hätte gar nicht gewusst, wohin die Richtung geht. Wenn Helmut Kohl die Titanic gewesen wäre - dann wäre der Eisberg untergegangen!"
Z.B.: Hoffmann von Fallersleben sollte eine Zeitlang nur Pflanzenkost essen. Da besuchte ihn in Corvey ein Freund. Der Dichter saß gerade vor einer Hasenkeule. Da rief der Freund: "Ich denke, du lebst vegetarisch?" "Weißt du", sagte der Dichter, "manchmal packt mich die Wut darüber, daß die Hasen uns den ganzen Kohl abfressen, und so nehme ich Rache."

Lustige Filme

Den Kohlegrill anfeuern: So klappt's innerhalb weniger Sekunden.

Flash Spiele

Dieses Spiel hat einen ernsthaften Hintergrund, in dem es darum geht, Kohlekraftwerke auszuschalten.