Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Al: "Ich arbeite in einem Schuhladen, bekomme von meiner Frau nichts zu essen, die Kinder nehmen mich aus und ich komme trotzdem nicht gerne nach Hause. Wie kommt das?"
Z.B.: Bist du zu Hause??? - Nee, ich laufe mit dem Haustelefon durch die Stadt.
Z.B.: Hab das ganze Jahr mich drauf gefreut: Der erste Ferientag ist heut. Kann zum Schwimmen, wandern gehen, fliegen, ferne Länder sehen. Eine Schiffskabine buchen, vielleicht die Loreley besuchen. Oder ich entspann daheim, kann im Garten glücklich sein. Wichtig ist die Arbeitspause, und die hab ich auch zu Hause.
Z.B.: Hass gehört nicht ins Stadion. Die Leute sollen ihre Emotionen zu Hause in den Wohnzimmern mit ihren Frauen ausleben. (Berti Vogts)
Z.B.: Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause. - Demokrit (470 - 380 v. Chr.)
Z.B.: "Wenn die Frau abends müde von der Arbeit nach Hause kommt, sollte man sie wenigstens in Ruhe putzen lassen."
Z.B.: In diesem Hause wohnt ein Geist, der jedem der zu lange scheißt von unten in die Eier beißt. Mir hat er nicht in die Eier gebissen, ich hab Ihm auf den Kopf geschissen!
Z.B.: Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde, das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause. - Demokrit
Z.B.: Sie haben ein ernsthaftes Problem mit Alkohol, wenn Sie schon wieder von einem rosa Elefanten bis nach Hause verfolgt worden sind.
Z.B.: Wenn du keine Lust mehr hast, geh nach Hause und meld dich ab. Du hast ja den Hauptschulabschluss erreicht.
Z.B.: *Klick* X. [Pause] Ah, hallo! Schön, daß Du Dich auch mal wieder meldest! Was gibt's denn? [Pause] Ja? [Pause] Aha? Und? [Pause] Ahh, ja? [Pause] Ach so. Ähh, ist ja alles schön und gut, die Sache hat nur einen Haken: Ich bin gar nicht zu Hause. Du redest gerade mit einem Anrufdings, na Du weißt schon, so'n Anrufbeantworter. Also jetzt kommt gleich so'n Piepton, und dann erzählst Du mir alles nochmal. Tschüß! *Piep*
Z.B.: "Halten Sie nach Gelegenheiten Ausschau. Sie können nicht darauf warten, dass sie anklopfen...Sie könnten nicht zu Hause sein." - Jinger Heath
Z.B.: Wehmeyer: Lassen Sie sich eigentlich einen Vollbart wachsen? Stromberg: Achso, ne ich war nur noch nicht zu Hause. Ich bin ja.. Frauentechnisch bin ja wieder unterwegs. Da kannst du nicht einfach ausm Bett rollen bei den jungen Dingern und sagen <Schatz ich muss nach Hause, ich muss mich noch rasieren>. Da musst du morgens auch noch mal ran.
Z.B.: In diesem Hause wohnt ein Geist, der jedem der zu lange scheisst, von unten in die Eier beisst. Mir hat er nicht in die Eier gebissen, ich hab Ihm auf den Kopf geschissen!
Z.B.: Der Mann kommt um zwei Uhr nachts nach Hause. Frau: "Ich habe dir gesagt, dass du zwei Bier trinken darfst, und um zehn Uhr nach Hause kommen sollst." Mann: "Oh! Da habe ich wohl die beiden Zahlen verwechselt."
Z.B.: Bald bist Du am fernen Strand, räkelst dich im warmen Sand, schwimmst hinaus ins kühle Meer, wir vermissen Dich hier sehr. Komm erholt und braun nach Hause! Hast verdient die Arbeitspause!
Z.B.: Zu-Hause-Klo-Tür-Abschliesser
Z.B.: Des Jahres Hektik schwindet, und Ruhe endlich Einkehr findet. Die Tage können kaum schöner sein – als Weihnachten zu Hause im Kerzenschein.

SMS Sprüche

Z.B.: Das wuerdest du mir nie glauben, aber ich bekam Mitleid und musste eine alte zerbrechliche Frau nach Hause begleiten.
Z.B.: Sexismus wird zu Hause geboren, pflanzt sich aber an der Theke fort.
Z.B.: Wer ein Hund werden will, soll zumindest Hund in einem großen Hause werden.

Witze

Z.B.: Frau Merkel will einen arbeitslosen Architekten trösten: "Wenn ich nicht Kanzlerin wäre, dann würde ich auch Häuser bauen." Der Architekt: "Wenn Sie nicht Kanzlerin wären, würde ich das auch!"
Z.B.: 2 Freundinnen am Telefon: "Stell dir vor, als ich neulich nach Hause kam, saß mein Mann im Wohnzimmer und onanierte!" "Das ist ja wirklich ein starkes Stück! Und - was hast du gemacht?" "Ich habe ihn natürlich sofort in den Mund genommen und die Sache zu Ende gebracht!" "Warum das denn?" "Na ja, lieber einmal Zähne putzen als die ganze Wohnung!"
Z.B.: Sagt ein Mann zu Hause, dass er zum Arzt eine Urin-, Stuhl- und Spermaprobe mitbringen muss. Darauf seine Frau: "Schatz, nimm doch deine braune Cordhose."
Z.B.: Nachts ist's kälter als draußen. Deswegen wurden die Häuser auch nach innen gebaut.
Z.B.: Die atemberaubende Blondine läßt sich untersuchen. Die Miene des Arztes wird todernst. "Sie sind krank," sagt er, "Sie dürfen heute keinesfalls mehr arbeiten. Gehen sie nach Hause und legen sich ins Bett. Dann trinken sie ungefähr ein Drittel von der Medizin, die ich ihnen mitgebe. Sie werden danach etwas benommen sein. Gehen sie nicht ans Telefon und lassen sie niemanden in die Wohnung - bis sie es dreimal kurz klingeln hören."
Z.B.: Kein Bauer wankt nach Hause, nach einem Gläschen Brause.
Z.B.: Beamte sind ideale Ehepartner: Wenn sie abends nach Hause kommen sind sie ausgeschlafen - und die Zeitung haben sie auch schon gelesen!
Z.B.: Zwei Blondinen kommen stockbetrunken von einer Weihnachtsfeier und müssen dringend mal Pipi. Sie entscheiden, auf einen nahegelegenen Friedhof zu gehen, weil sie dort niemand sehen kann. Gesagt - getan. Meint die eine Blondine: Mist, ich hab jetzt gar keine Papiertaschentücher oder so was dabei - egal, dann nehm ich halt meinen Slip." Die andere Blondine schweigt. Am nächsten Morgen unterhalten sich die beiden Ehemänner. Meint der eine: "Mein Gott, das muss eine Feier gewesen sein. Meine Frau kam ohne Slip nach Hause!!!" Sagt darauf der andere Ehemann: "Das ist ja noch gar nichts. Meine Frau hatte eine Schleife am Arsch hängen mit der Aufschrift "auf ewig unvergessen"!
Z.B.: Zwei Volkspolizisten gehen auf Streife. Plötzlich fragt der eine: "Du sag mal, ist Schwarz eigentlich eine Farbe?" Der andere Polizist denkt nach und sagt: "Ich glaube schon, Schwarz ist eine Farbe." Zehn Minuten später fragt der eine nochmals: "Du sag mal, ist den Weiß auch eine Farbe?" Der andere überlegt etwas länger und sagt: "Also ich denke, Weiß ist auch eine Farbe." Da sagt der andere, der gefragt hat: "Mensch, da habe ich ja einen Farbfernseher zu Hause."
Z.B.: Maier geht zum Optiker und verlangt eine neue Brille. Hochmodern und ausgefallen soll sie sein. "Diese Brille", sagt der Verkäufer, "ist der letzte Schrei, gestern erst eingetroffen." Maier setzt die Brille auf und sieht den Verkaufer nackt vor sich stehen. Er setzt sie wieder ab und der Verkaufer ist korrekt gekleidet wie vorher. "Die nehm ich", sagt Maier begeistert. Auf der Strasse setzt er die Brille auf, alle Passanten sind nackt. "Tolles Modell", freut sich Maier. Zu Hause angekommen schaut er durchs Wohnzimmerfenster und sieht seine Frau und seinen Freund nackt auf dem Sofa sitzen. Er nimmt die Brille ab, die beiden sind immer noch nackt. "Mist", flucht Maier, "so 'ne teure Brille und schon nach 20 Minuten isse kaputt!"
Z.B.: Bauer Erwin liest in seiner Dorfzeitung, dass er durch Eigenbesamung seiner Schweine viel Geld sparen kann. Also packt er seine Schweine ins Auto und fährt mit ihnen zu einer kleinen Waldlichtung, wo er sich unbeobachtet fühlt. Dort angekommen nagelt er jedes Schwein durch und fährt wieder nach Hause. Abends stellt er sich den Wecker auf 4:00 Uhr, denn wie er gelesen hat, werden zu dieser Uhrzeit die Schweine quieken, wenn alles geklappt hat. Am nächsten Morgen um vier rennt er in den Stall und .... -NICHTS- kein quieken, nur ein müdes grunzen. Enttäuscht fährt er mit seinen Schweinen wieder zur Waldlichtung und nagelt jedes Schwein zweimal durch. Er geht früh zu Bett, denn soviel Nagelei macht müde. Um vier geht er in den Stall und wieder -NICHTS- ein letztes mal denkt er sich und fährt mit den Schweinen zur Waldlichtung und nagelt alle Schweine dreimal durch. Total geschafft geht er abends ins Bett. Früh morgens um halb fünf kommt seine Frau ins Schlafzimmer gerannt und ruft "ERWIN, ERWIN, die Schweine!!!" ERWIN: "Ja, was ist? Quieken die Schweine???" FRAU: "NEIN, sie sitzen im Auto und HUPEN!"
Z.B.: Kommt Fritzchen nach Hause und sagt: "Mami, Mami wir haben heute in der Schule Sprengstoff ausprobiert." Mami: "Und was macht ihr morgen in der Schule?" Darauf Fritzchen: "In welcher, Mami?"
Z.B.: Als der Eskimo von der Jagd nach Hause kommt, begrüsst er seine Frau mit dem obligaten Eskimo- Küsschen. Sie schreckt hoch und brüllt: "Du hast mich betrogen! Deine Nase ist ja noch ganz warm!"
Z.B.: Der Richter: "Die nächste Person, die die Verhandlung unterbricht, wird nach Hause geschickt!" Der Gefangene: "Hurra!"
Z.B.: Wirt zum Gast: "Du hast gestern einen Schnaps zu wenig bezahlt." - "Wie sich das herumspricht", staunt der, "als ich gestern nach Hause fuhr, meinte der Polizist ich hätte wohl einen Schnaps zuviel getrunken."
Z.B.: Erklärte Fritzchen seinen Eltern: "Wir haben Lehrermangel, weil zu viele Kinder in die Schule gehen. Daher schlage ich vor, ich bleibe mal ein paar Wochen zu Hause, um die Lehrer zu entlasten!"
Z.B.: Lieber im Wald eine wilde Sau als zu Hause eine lahme Frau.
Z.B.: Der Ehemann kommt unerwarteter Weise früher als geplant von einer Geschäftsreise nach Hause. Als er aus dem Auto aussteigt, sieht er vor seinem Haus zwei Italiener herumstehen. Also geht er auf die beiden zu und fragt misstrauisch: "Was geht hier vor?" Daraufhin dreht sich der eine Italiener um und sagt: "Nix vor. Erst Luigi, dann ich und dann Du!"
Z.B.: Ein Mantafahrer bleibt auf der Straße liegen und fährt per Anhalter nach Hause. Ein Mercedesfahrer nimmt ihn mit. Der Mantafahrer schaut sich im Mercedes um und fragt dann: "Was soll denn der komische weiße Kreis auf dem Armaturenbrett?" Erklärt der Mercedes- Fahrer: "Ja, pass auf; wenn ich eine Anhalterin mitnehme, fragt die genau dasselbe. Nur kommt man dann ins Gesprach und kann Sie anmachen." Sagt der Mantafahrer: "Ey, toll ey, das mach ich auch." Eine Woche später nimmt der Mantafahrer eine Anhalterin mit. Prompt fragt die: "Was soll denn dieser komische weiße Kreis auf dem Armaturenbrett?" Sagt der Mantafahrer: "Ey, willste ficken?"
Z.B.: Ein Motorradfahrer schwingt sich auf seine Maschine, setzt den Helm auf und fährt los. Ein Vogel hüpft aus dem Nest raus und fliegt los. Auf einmal: FLATSCH! Der Vogel liegt am Boden. Der Motorradfahrer hebt den Vogel auf, nimmt ihn mit nach Hause, holt einen Vogelkäfig, streut ein paar Brotkrumen rein und stellt ihm eine Schale Wasser hin. Der Vogel wacht einige Zeit auf und denkt: "Gitterstäbe? Brot und Wasser? Oh, shit, ich hab den Motorradfahrer umgebracht!"
Z.B.: Ein Bratscher kommt nach der Pensionierung mit dem Instrument nach Hause. Seine Frau: "Du warst Musiker?"
Z.B.: Ein 19jähriger Chemnitzer kommt zur Bundeswehr und mit der Truppe nach Bosnien. Er schreibt nach Hause: "Das Essen ist einwandfrei, wir sind auf der Stube mit sechs Ossis und vier Wessis, und wir kommen gut miteinander aus." Die Mutter schreibt zurück: "Schön, daß es Dir gutgeht und ihr ordentlich zu essen habt. Besonders freut mich, daß ihr schon vier Gefangene gemacht habt..."
Z.B.: Warum sind in Ostfriesland die Strassen geschlängelt? Dass die Besoffenen besser nach Hause kommen.
Z.B.: Alt-Kanzler Helmut Kohl schaute am Silvestermorgen in den Garten seines Hauses in Ludwigshafen-Oggersheim und erstarrte: Ein Unbekannter hatte in den frischen Schnee die Worte 'KOHL MUSS WEG!' gepinkelt. Der Ex-Kanzler ließ seine Verbindungen zum Bundeskriminalamt spielen, die Fahnder nahmen die Ermittlungen auf. Am Dreikönigstag erschien ein Beamter bei Kohl. "Der Fall ist geklärt", sagte der Mann. "Urinprobe: Wolfgang Schäuble; Handschriftenprobe: Angela Merkel."
Z.B.: Ein Polizist hat beim Schießwettkampf einen Preis gewonnen und kommt stolz zu seiner Frau nach Hause: "Schau nur, Liebling, ich habe eine Vase gewonnen!" Seine Frau sieht sich das Ding an und meint dann: "Na, da hast Du Dir ja einen schönen Mist andrehen lassen, die hat ja oben gar keine Öffnung!" Darauf er: "Tatsächlich! Und sieh mal hier, der Boden fehlt auch völlig..."
Z.B.: Oma liegt im Krankenhaus. Es sieht schlecht aus mit ihr. Sie fragt ihren Arzt,ob er ihr den letzten gefallen tun würde.Er bekäme auch 100,-Euro dafür. Der Arzt denkt, 100 Euro kann ich gebrauchen,bürste die oma noch mal richtig durch. Er macht das,nach einer zeit ist die Oma aus dem Krankenhaus weg. Frage: Wo ist die Oma geblieben? Antwort: Sie ist nach Hause gelaufen,um die nächsten 100,-Euro zu holen!
Z.B.: "Herr Ober! In meiner Suppe schwimmt eine ekelige Fliege!" Der Ober ist entsetzt: "Verzeihen Sie mein Herr ich bin untröstlich. Ich werde Ihnen sofort eine neue Suppe bringen. Das Menü geht natürlich auf Kosten des Hauses und erlauben Sie mir noch, Sie im Namen der Direktion zu einem Cognac einzuladen." Der Ober entfernt sich. Darauf eine Stimme vom Nebentisch: "Pssst Herr Nachbar. Würden Sie wohl die Liebenswürdigkeit besitzen und mir Ihre Fliege leihen?"
Z.B.: Schalke spielt gegen Bayern. 2 Minuten nach dem Anspiel fährt ein Zug vorbei und pfeift. Die Bayern denken der Schiedsrichter hat das Spiel abgepfiffen und gehen nach Hause. 30 Minuten später schießt Schalke das erste Tor.
Z.B.: Der Lehrer ist wütend: "Und nun erkläre mir mal, Mäxchen, warum du den Aufsatz ’Ein Tag bei uns zu Hause’ nicht geschrieben hast!" - "Weil meine Mutter meinte, unsere Familienangelegenheiten gingen Sie nichts an, Herr Lehrer!"
Z.B.: Prüfer: "Wenn ich Ihnen jetzt ein Barometer gäbe, wie würden Sie damit die Höhe dieses Hauses messen?" Prüfling: "Ich würde damit aufs Dach gehen, es fallen lassen und die Sekunden zählen!"
Z.B.: Ein Igel läuft im Wald spazieren und fällt in ein Loch. Ein Fuchs kommt vorbei. Der Igel ruft hinauf: "Kannst Du mich rausholen?" Der Fuchs: "Klar, Igel", hängt seinen Schwanz in das Loch und der Igel kann hochklettern. Am nächsten Tag läuft der Igel wieder durch den Wald und fällt wieder in ein Loch. Diesmal kommt ein Kaninchen vorbei. Igel: "Kannst Du mich rausholen?" Kaninchen: "Klar, ich laufe schnell nach Hause, hole ein Seil und komme mit meinem Porsche wieder." Was will uns diese Geschichte sagen? Wer einen langen Schwanz hat, braucht keinen Porsche.
Z.B.: "In meinem Hotel fühlte ich mich wie zu Hause." - "Ach, du Ärmster. Manchmal hat man eben viel Pech im Urlaub!"
Z.B.: Zwei Freunde unterhalten sich. Da sagt der eine: "Ich möchte mal ne Frau haben, die von nix Ahnung hat und von nix weiß." Sagt der andere: "Dann fahre doch mal nach Grönland, da sind solche Frauen." Er fuhr direkt dort hin, nahm sich ne Frau und ein Hotelzimmer. Zog sich nackend aus und fragte die Frau, was ist das hier unten? Die Frau sagte: "Ein Penis." Scheiße sagte er, die hat ja Ahnung und fuhr direkt nach Hause. Traf sich wieder mit seinem Freund und erzählte ihn das. Daraufhin sagte der Freund: "Fahre dann doch mal zu den Eskimos, dann sind bestimmt Frauen, die keine Ahnung haben. Er fuhr sofort dort hin, nahm sich eine Eskimo-Frau, sowie ein Hotelzimmer, zog sich aus und fragte wieder: "Was ist das hier unten?" Die Frau antwortete: "Ein Penis." Scheiße sagte er und fuhr wieder ganz wütend nach Hause. Traf sich wieder mit seinem Freund und erzählte ihm das. Der Freund sagte: "Es gibt nur noch eine Möglichkeit, die ich kenne. Afrika, zur den Buschmenschen." Er packte seine Koffer wieder und fuhr dort hin. Nahm sich eine Frau, bzw. ein Hotelzimmer. Zieht sich nackig aus und fragt die Frau: "Was ist das hier unten?" Die Frau erwiderte: "Weiß nicht." Er fragte wieder das gleiche und freut sich schon. Frau: "Weiß nicht." Dann sagte er, das ist ein Penis. Die Frau lächelt und sagt: "Das ist kein Penis. Ein Penis ist 30 cm groß und schwarz!"
Z.B.: Ein Mann kauft sich Viagra. Zu Hause verlässt ihn der Mut, weil in der Presse so viele negative Meldungen erschienen sind. Er beschließt, zuerst seinem kleinen Hund eine Pille zu verabreichen. Weisst du, was geschah? Der Hund mußte 14 Tage lang Männchen machen...
Z.B.: Was haben Frauen und Wirbelstürme gemeinsam? Wenn Sie kommen, sind sie stürmisch und feucht wenn Sie gehen, nehmen Sie Autos und Häuser mit.

Lustige Bilder

Das neueste Navigationsgerät aus dem Hause Globus, ausgestattet mit dem Kartenmaterial für die ganze Welt.
Es tut uns wirklich wahnsinnig leid, dass Holland so früh bei der WM nach Hause fahren musste, aber keine Sorge, in vier Jahren könnt ihr es wieder probieren...
Na hoffentlich hat sich der Gute ein oder auch mehrere Snickers eingepackt, denn es kann gut sein, dass er einige Tage ein neues Zuhause hat!
Wer zuerst zu Hause ist, gewinnt!
Was wohl in der Beschreibung dieses Hauses zu lesen war? "Unsere natürliche Bauweise schafft ein angenehmes Raumklima, frei von Wohngiften..."
Wie kann man einen Kadett noch hässlicher machen, als er es von Hause aus schon ist? Seht selbst!
Der arme Hund, hoffentlich findet er bald sein Zuhause!
Falls Ihr irgendwelche Zeitschriften zuhause habt, womit man ähnliche Dinge veranstalten kann, dann Fotos machen und rüberschicken! THX!
Das muss ja wahnsinnig gemütlich sein, in solch einer Box zu hausen. Sorry, aber da ist ja selbst ein Plattenbau hübscher!

Lustige Filme

Wenn dem Kahn der Sprit ausgeht, dann wird eben mit dem Bagger nach Hause gepaddelt.
Irgendwie muss man das Rohr ja nach Hause bekommen.
Ein Besoffener scheitert beim Versuch, sein Fahrrad nach Hause zu tragen.
Eifersüchteleien im Hause Simon. Die weiteren Folgen von Simon's Cat können wie immer hier angeschaut werden.
Auf dem Bau geht es schon mal etwas rustikaler zur Sache. In diesem Fall allerdings zum Leidwesen des Nachbarhauses.