Lustige Suchseite

Sprüche

Z.B.: Al: "Kinder, jeder von euch hat die Chance zu etwas ganz großem. Bud, du könntest später Arzt oder Anwalt werden. Kelly, du könntest... äh, eines Tages deine Knöpfe selbst aufmachen."
Z.B.: Einmal machte Chuck Norris einen Doping-Test. Als der Arzt kam und ihm sagte dass er positiv getestet wurde, fing er an zu lachen und sagte: „Natürlich wird mein Urin positiv getestet. Was glaubst du woraus Dopingmittel gemacht werden?“
Z.B.: Peter: "Was sollte das denn werden?" Arzt: "Eine Prostatauntersuchung, Mr. Griffin." Peter: "Schnauze, sie hatten ihren Finger in meinem Arsch!"
Z.B.: Dich hat der Arzt wohl nach der Geburt dreimal hochgeworfen aber nur zweilam aufgefangen!
Z.B.: Viagra ist verschreibungspflichtig. Jetzt bekommt der Satz: "Mein Arzt hat mich hängen lassen", eine völlig neue Bedeutung!
Z.B.: Nichts beschleunigt die Genesung so sehr wie regelmäßige Arztrechnungen. - Alec Guinness
Z.B.: Wenn ein Arzt hinter dem Sarg seines Patienten geht, so folgt manchmal tatsächlich die Ursache der Wirkung.
Z.B.: (Sieht die schwangere Kollegin, die heult und von Mitarbeiterinnen getröstet wird)Was ist hier? .. Oh, geht’s los? Kommt das Kind? Jod, heißes Wasser, Handtücher. Hier, Bernd Stromberg, der Arzt, dem die Frauen vertrauen.

SMS Sprüche

Z.B.: Sorry, musste meine Mutter zum Arzt bringen.
Z.B.: Wer hob dich bei deiner Geburt eigentlich auf, als der Arzt dich vor Lachen fallen liess?
Z.B.: Was ist der Unterschied zwischen einem Arzt und einem Dieb? Der Dieb weiss immer was seinem Opfer fehlt!

Witze

Z.B.: Alle Kinder sind Arzt, nur nicht Fred, der ist Dr. Med.
Z.B.: Frau zum Arzt: Kann ich in der Regel baden? Arzt: Wenn Sie die Wanne voll kriegen!
Z.B.: Immer mehr Männer sind nicht genug abgesichert! Ein junger Medizinstudent macht mit einem Arzt seinen ersten Rundgang durch ein Krankenhaus. Als sie an einem Zimmer vorbeigehen, sieht er wie ein Mann ununterbrochen masturbiert. "Was ist denn mit DEM los?", fragt der Student. "Tja, sein Problem ist, das seine Eier vielzuviele Spermien produzieren. Wenn er aufhört zu wichsen, explodieren sie." "Wow!", denkt sich der Student. Ein bisschen weiter den Gang hinunter schaut er in ein Zimmer und sieht, wie eine Krankenschwester mit einem Patienten auf dem Bett liegt und ihn oral befriedigt. "Was hat denn DER?", fragt der Student. Der Arzt antwortet: "Gleiches Problem, bessere Versicherung....."
Z.B.: Was ist weiss und hüpft von Baum zu Baum? Ein Österreichischer Arzt bei der Zeckenimpfung.
Z.B.: Ein reicher Mann liegt auf dem Sterbebett. Er möchte sein Vermögen mit ins Grab nehmen. In seiner letzten Stunde lässt er seinen Arzt, seinen Anwalt und einen Pfarrer zu sich rufen. Jedem übergibt er 50.000,- DM und lässt sich versprechen, dass bei der Beerdigung alle drei das Geld in sein Grab legen. Bei der Beerdigung treten nacheinander der Pfarrer, der Arzt und der Anwalt an das Grab und werfen einen Briefumschlag hinein. Auf dem Nachhauseweg bricht der Pfarrer in Tränen aus: "Ich habe gesündigt. Ich muss gestehen, dass ich nur 40.000,- DM in den Umschlag gesteckt habe. 10.000,- DM habe ich für einen neuen Altar in unserer alten Kirche genommen." Darauf sagt der Arzt: "Ich muss zugeben, dass ich sogar nur 30.000,- DM ins Grab geworfen habe. Unsere Klinik braucht dringend neue Geräte, dafür habe ich 20.000,- DM abgezweigt." Der Anwalt erwidert: "Meine Herren, ich bin erschüttert! Selbstverständlich habe ich dem Verstorbenen über die volle Summe einen Scheck ins Grab gelegt."
Z.B.: Fragt der Arzt den geschlechtskranken Georg: "Brennt's beim Wasserlassen?" - "Keine Ahnung, ich hab's noch nicht angezündet!"
Z.B.: Arzt zu einem kranken Broker: "Fieber - 40,5" Broker: "Mit 41 an Dich!"
Z.B.: Der Alois, Altbauer vom Huberhof wird ins Spital eingeliefert. Er hat schwere Verbrennungen am gesamten linken Arm, sowie an den Fingern der rechten Hand. "Mein Gott, Bauer, was ist denn Dir passiert?" fragt der Doktor. "Ja, ich bin heut in der früh vom Wirt heimgetrollt. Da sah ich in der Waschküche unsere Magd." "Und weiter?" "Ja, da wollte ich die Lena halt mit den linken Arm umarmen, aber ich hatte mich geirrt, es war der Holzofen, nicht die Lena!" sprach der Huberbauer. "Und die Verbrenneungen an den Fingern der rechten Hand, wie kommt denn das? " bohrte der Arzt nach. "Ja, das, Herr Doktor, das kommt vom Aschenkasten..."
Z.B.: Der Beamte kommt zum Arzt und läßt sich untersuchen. Er meint: "In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!" - "Arbeiten Sie zuviel?" - "Ach, das geht eigentlich, Herr Doktor, vor einem Jahr mußten wir mit Überstunden noch ca. 42 Stunden arbeiten und heute sind es nur noch 37,5 Stunden." - "Sehen Sie", stellt der Doktor die Diagnose, "Ihnen fehlen wahrscheinlich diese 4,5 Stunden Schlaf!"
Z.B.: Musterung in der Lüneburger Heide. Splitternackt steht der Bauernsohn vor dem Stabsarzt und erklärt, er leide an einer unheilbaren Sehschwäche. Der Arzt ballt die Hand zu einer Faust und fragt "Was sehen Sie?" - "Nichts!" antwortet der Bauernsohn. Wortlos ruft der Arzt eine Schwester herbei, knöpft ihr die Bluse auf und massiert ihr ausgiebig die Brüste. "Was sehen Sie?" - "Nur verschwommene Umrisse, Herr Stabsarzt!" - "Mein Lieber, Ihre Augen sind ja möglicherweise im Eimer, aber Ihre Nudel zeigt stramm in Richtung Kaserne..."
Z.B.: Kommt ein Dortmundfan mit einem Frosch auf dem Bauch zum Arzt. Fragt der Doktor: "Mein Gott! Was ist das denn?" Antwortet der Frosch: "Ein Geschwür am Arsch!"
Z.B.: Meint der Arzt zur übergewichtigen Patientin: "Sie müssen unbedingt eine Diät machen. Aber ich kann Sie beruhigen. Es gibt da eine ganz neue Methode, bei der Sie alles essen können was Sie wollen." Der Patientin fallen vor Staunen fast die Augen aus dem Kopf. Fährt der Arzt fort: "Sie dürfen es nur nicht runterschlucken!"
Z.B.: Sonntags in Herrgottsfrühe klingelt beim Tierarzt das Telefon. Eine aufgeregte Omi ist dran: "Ich kriege meinen Pudel einfach nicht von der läufigen Hündin runter. Wissen Sie ein Patentrezept ?" Der Arzt rät, es mit einem Schirm zu versuchen. Ne 1/4 Stunde später klingelt wieder das Telefon: "Hat nichts genutzt". Er empfiehlt einen Eimer Wasser. Kurz darauf klingelt es wieder: "Wieder Fehlanzeige." Der Tierarzt holt tief Luft: "Dann sagen Sie ihrem Hund, es sei jemand für Ihn am Telefon" "Sind Sie sicher, dass das hilft ?" "Garantiert" knurrt der Arzt, "sie haben es ja auch dreimal bei mir geschafft"
Z.B.: Kommt ein Reh zum Arzt und sagt: Sie müssen mir helfen, ich habe Haarausfall. Sagt der Arzt: Da sind Sie bei mir falsch. Sie müssen in eine Rehaklinik!
Z.B.: Fritzchen wird beim Zahnarzt behandelt. "Wann kannst du denn wiederkommen?" fragt der Arzt nach der Behandlung. "Also eigentlich jeden Morgen," antwortet Fritzchen, "nur nicht am Mittwoch, da haben wir schulfrei!"
Z.B.: "Nun, Norbert, was hat dir denn der Arzt verordnet?" - "Höhenluft und viel Bewegung, Else." - "Na, wunderbar! Dann kannst du ja am Wochenende den Dachboden aufräumen!"
Z.B.: Ein Arzt, ein Architekt und ein Informatiker diskutieren darüber, wer von den dreien den ältesten Beruf habe. Der Arzt: "Ganz am Anfang schnitt Gott Adam eine Rippe heraus und schuf Eva. Das war ja wohl der erste chirurgische Eingriff. Also ist Arzt der älteste Beruf." Der Architekt: "Ja, aber davor schuf Gott die Welt aus dem Chaos. Und das ist ja wohl die erste architektonische Meisterleistung gewesen. Also ist Architekt der älteste Beruf." Der Informatiker: "Ja, aber: wer schuf DAS CHAOS...?"
Z.B.: Ein neugeborenes Baby lacht und lacht und hält die beiden Fäustchen nach oben... Die Hebamme ist ratlos! Sie holt den Arzt. Der öffnet vorsichtig die beiden geballten Hände. Und aus jedem der Händchen fällt eine Anti-Babypille heraus.
Z.B.: Zwei Motorradfahrer, Toni und Gerd, rasen bei einer Wüstenrallye durch den Sand. Als sie einen Busch am Wegesrand entdecken, halten sie an, um zu pinkeln. Plötzlich schießt eine Schlange hervor und beißt Toni in dessen bestes Stück. Kreidebleich sinkt dieser in den Sand, Gerd holt rasch das Funkgerät und funkt den Arzt um Hilfe an. Der Arzt fragt: "Welche Farbe hatte die Schlange?" Gerd zu Toni: "Der Arzt fragt nach der Farbe der Schlange!" Toni stöhnt zurück: "Schwarz mit rotem Muster." Gerd funkt es dem Arzt durch. Der Arzt antwortet: "Die Schlange ist sehr giftig!" Toni fragt gepresst: "Was sagt der Arzt?" Gerd zögernd: "Der Arzt sagt, die Schlange ist sehr giftig." Toni verzweifelt: "Frag ihn, was wir machen können." Gerd funkt dem Arzt die Frage, was zu tun sei. Der Arzt: "Öffnet die Bissstelle mit dem Messer ein kleines bisschen" Gerd gibt die Auskunft weiter und Toni, schon ganz schwach führt den sehr schmerzhaften Schnitt aus. Er wird ganz blass und ringt um Luft. Gerd funkt wieder den Arzt an: "Was ist jetzt zu tun?" Arzt: "Sie müssen jetzt die Bissstelle aussaugen!" Toni röchelt: "Was sagt der Arzt?" Gerd langsam: "Der Arzt sagt, du musst sterben."
Z.B.: Arzt: "Sie haben nur noch fünf Monate zu leben!" Musiker: "Wovon denn?"
Z.B.: Was ist weiss und flitzt von Busch zu Busch ? Ein österreichischer Arzt bei der Zeckenschutzimpfung !
Z.B.: Alarm In der Emigration schrieb Herr B. eine Szenenfolge über die Zustände im Deutschland des österreichischen Kunstmalers. Darin gab es eine Szene, in der die Frau eines Arztes nach langer Ehe erfahren muß, daß ihr Mann sie verlassen will, weil ihre Blutzusammensetzung den Machthabern nicht gefällt. Als Herr B. erfuhr, daß der Literaturwissenschaftler Georg L. diese Szene lobte, weil sie direkt aus dem Leben gegriffen sei, fragte Herr B. verzweifelt einen Freund: Was habe ich nur falsch gemacht?
Z.B.: Ein Burgenländer kommt ebenso zum Psychiater und klagt sein Leiden. Der Arzt sagte zu ihm: "Um Ihr Problem wirklich besser verstehen zu können erzählen Sie mir die ganze Geschichte vom Anfang an!" Der Burgenländer beginnt zu erzählen: "Also am Anfang schuf ich Himmel und Erde!"
Z.B.: Oma liegt im Krankenhaus. Es sieht schlecht aus mit ihr. Sie fragt ihren Arzt,ob er ihr den letzten gefallen tun würde.Er bekäme auch 100,-Euro dafür. Der Arzt denkt, 100 Euro kann ich gebrauchen,bürste die oma noch mal richtig durch. Er macht das,nach einer zeit ist die Oma aus dem Krankenhaus weg. Frage: Wo ist die Oma geblieben? Antwort: Sie ist nach Hause gelaufen,um die nächsten 100,-Euro zu holen!
Z.B.: Der Ober bringt dem Gast die Suppe, und hält den Teller so, dass sein Finger drinhängt. Gast: "Warum haben Sie bitte Ihren Finger in meiner Suppe?" Ober: "Ja, also, ich habe einen vereiterten Finger, und mein Arzt hat gesagt, ich soll ihn warm halten, damit er schneller heilt." Gast: "Igitt, das ist ja ekelhaft, da könnten Sie sich ihn eigentlich gleich in den Hintern stecken, da ist es auch schön warm!" Ober: "Ja, da war er ja auch, bis Ihre Bestellung kam."
Z.B.: Arzt zu einem Russen: "Wie viel trinken Sie am Tag?" Der Russe: "Vier Gläser Wodka." Arzt: "Ich habe Ihnen doch maximal zwei erlaubt!" Patient: "Mein Ernährungsberater hat mir aber auch zwei erlaubt!"
Z.B.: Kommt ein Patient zum Arzt und sagt: Ich spreche nur noch in Formeln und Metaphern. Ich habe einen IQ von 500! Die Leute verstehen mich einfach nicht mehr, weil ich so schlau bin. Daraufhin der Arzt: Ich habe eine IQ-Reduzierungskammer entwickelt! Gehen Sie darein und Ihr IQ mindert sich um mindestens 10% pro Sekunde. Der Patient geht in die Kiste und: Blitz/Krach usw. Der Arzt macht auf und misst den IQ: 450! Er sagt nochmal: Dieses Mal 30 Sekunden. Dummerweise vergisst er den Patient über das Wochenende in der Kammer. Sonntagabend erinnert er sich an den Mann und hetzt in die Praxis. Er reißt die Tür der Kammer auf und sieht den Mann dort stehen: Er schreit : Schalke, Schalke, Schalke!
Z.B.: Ein Schotte beim Arzt: "Ihre Gattin braucht dringend Seeluft." Da nahm der Schotte sein Frau, und ging mit ihr in ein Fischgeschäft.
Z.B.: Ein Schwuler geht zum Arzt. Sagt der Schwule: "Herr Doktor, ich habe gestern mit einem Mann ohne Verhütung geschlafen. Ich will mich auf Krankheiten untersuchen lassen." Sagt der Arzt: "Ok. Kommen sie in 2 Wochen wieder." Nach 2 Wochen sagt der Arzt zum Schwulen: "Tut mir leid, sie haben Aids. Wissen sie noch mit wem sie geschlafen haben, damit wir ihn ausfindig machen können?" Da sagt der Schwule: "Wie wissen?? Sehe ich so aus als ob ich Augen am Hinterkopf hätte?"
Z.B.: Erste Vorlesung der Medizinstudenten im ersten Semester. Professor: "Meine Damen und Herren, zwei Dinge zeichnen einen guten Arzt aus. Erstens: Die Fähigkeit Ekel zu überwinden, zweitens: messerscharfe Beobachtungsgabe. Wir fangen heute mit der Ekelüberwindung an." Sprach und tauchte seinen Finger in ein Glas mit ekeliger, stinkender, grün-gelber Flüssigkeit. Er zieht den Finger wieder raus und leckt ihn zum Entsetzen der Studenten ab. Er nimmt das Glas, geht zur ersten Sitzreihe und stellt es vor einem Stundenten auf den Tisch. Der ziert sich eine Weile, taucht aber dann doch schließlich seinen Finger in das Glas und leckt ihn ab. Meint der Professor: "Ihren Ekel haben sie zwar überwunden, aber Ihre Beobachtungsgabe läßt doch sehr zu wünschen übrig. Denn ich habe den Zeigefinger eingetaucht und den Mittelfinger abgeleckt."
Z.B.: Ein Hase, Fuchs, Bär, alle drei sollen gemustert werden. Natürlich will keiner zur Armee. Also müssen sie sich was einfallen lassen. Zuerst muß der Fuchs in das Arztzimmer. Da denkt er, "schneidest dir den Schwanz ab, ein Fuchs ohne buschigen Schwanz wird nicht genommen." Gesagt, getan, Er geht ohne Schwanz rein, kommt wieder raus : "Und???" fragen die beiden anderen "Ausgemustert, ein Fuchs ohne Schwanz geht nicht" sagt der Fuchs. Als zweites ist der Hase dran. Der schaut auf seinen Stummelschwanz und denkt: "Schwanz geht bei mir nicht, aber die Ohren, ein Hase ohne lange Ohren wird nicht genommen." Gesagt, getan. Auch er geht ohne Ohren rein kommt wieder raus. "Und???" fragen die beiden anderen. "Ausgemustert - keine Hasenohren", sagt der Hase. Als letztes ist der Bär dran. Der schaut sich an, kleine Ohren, kleiner Schwanz, was tun. Da denkt er "reißt dir vorher die Zähne aus. Ein Bär ohne gefährliche Zähne wird nicht genommen." Er haut sich alle Zähne raus, geht hinein kommt wieder raus: "Und???" fragen Hase und Fuchs "Auf' gemuf'tet", nuschelt der Bär "Zu dick."
Z.B.: Ein Türke hat sich in einer renommierten Gegend eine Villa gekauft. Kaum eingezogen unterhält er sich mit seinem neuen Nachbarn, einem deutschen Arzt. Stolz sagt er: "Schau - jetzt wohne ich auch in einer schönen Villa. Jetzt bin ich wie du." "Nicht ganz" meint der Arzt "ich habe einen teuren Mercedes in der Garage, du nicht." Der Türke macht Überstunden und schickt seine Frau auf den Strich. Zwei Jahre später hat er auch einen Mercedes und spricht seinen Nachbarn an: "Jetzt habe ich auch einen fetten Daimler. Jetzt bin ich wie du." "Nicht ganz" entgegnet der Arzt "ich habe eine Yacht und du nicht." Der Türke pumpt alle Verwandten an und schickt auch seine Töchter auf den Strich. Zwei Jahre später hat er eine Yacht. Der Arzt meint dann anerkennend: "Wirklich, jetzt sind wir gleich." "Nicht ganz" meint der Türke "Ich wohne neben einem ehrenwerten deutschen Arzt und du neben einem Türken."
Z.B.: Ein Flaker-Kutscher in Wien beobachtet einen Touristen, wie der sich am Pferdegespann zu schaffen macht: "Was soll das denn?", fragt ihn der Kutscher. Dieser antwortet zerknirscht: "Mein Arzt hat mir geraten, ich solle in der nächsten Zeit unbedingt etwas entspannen!"
Z.B.: Frage an den Arzt: "Herr Doktor, wie kann ich hundert Jahre alt werden?" Arzt: "Erstens: nie Alkohol!" Patient: "Ich bin Antialkoholiker." Arzt: "Zweitens: keine Frauen!" Patient: "Ich bin ein absoluter Frauenfeind." Arzt: "Drittens: kaum Fleisch essen." Patient: "Ich bin Vegetarier!" Arzt: "Warum wollen Sie überhaupt so alt werden?"
Z.B.: Im Flugzeug sagt der Pilot durch: "Wenn sich ein Arzt an Bord befindet, soll er ins Cockpit kommen!" Ein Mann steht auf und geht nach vorne. Nach wenigen Minuten ertönt die Stimme des Arztes aus dem Lautsprecher: "Wenn sich ein Pilot an Bord befindet, soll er nach vorne kommen!"
Z.B.: Mann zur Frau: "Du, ich muss schnell zum Arzt, muss Proben von Urin, Kot und Sperma abgeben." Nach 10 Minuten ist er schon wieder da! "Das ging aber fix." meinte die Frau. "Naja, nachdem ich mich ausgezogen hab, hat der Doktor gemeint, ich solle einfach meine Unterhose da lassen!"
Z.B.: Der achtzigjährige Igor Sackbauer läßt sich Viagra verabreichen, weil er abends eine scharfe Blondine für 'ne Spritztour erwartete. Am nächsten Tag kommt er mit verbundenem Arm zum Arzt. Der Arzt grinsend: "Hoppla! Ging es gestern so heiß her?" Igor zerknirscht: "Nee, die Blondine ist nicht erschienen..."
Z.B.: Geht ein Mann zum Arzt und will Grieche werden. Sagt der Arzt: Ok, dann müssen wir ihnen das halbe Gehirn abnehmen. Nach der Operation der Arzt: Wir haben ihnen leider 3/4 vom gehirn abgenommen. Mann: SIKTIR LAN!

Lustige Bilder

Dieses Arzt-Kostüm gehört definitiv in die Garderobe einer jeden Katze.

Lustige Filme

Eine Perserkatze entdeckt ihre Leidenschaft fürs Autofahren. Dafür nimmt sie sogar den Weg zum Tierarzt in Kauf.
Tolle Ärztin mit dem nötigen Fingerspitzengefühl für verletzte Kinder.